Denon AVR-X1100W HDMI Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Schakaliano
Neuling
#1 erstellt: 11. Mrz 2016, 10:44
Hallo...

bin Neuling hier im Forum also erstmal ein HALLO an alle :-)

habe schon mehrere 5.1 & 7.1 Verstärker gehabt nur wollte ich mal fragen ob andere auch ein Problem damit haben..

bei meinem Yamaha Verstärker der auch HDMI hatte konnte ich damals im Standby, ohne das sich der Verstärker eingeschaltet hat die Eingänge steuern.
Bei dem Denon AVR-X1100W den ich jetzt seit ca 1 Jahr besitze drücke ich wie bei dem Yamaha auf eine Quelle und er geht an..kurioser weise ändert sich die Eingangsquelle auch von alleine...

beispiel:

Ich hatte gestern die Source:CBL/SAT als letzten Eingang gewählt, komme heute nach Hause und will einfach mal was im TV gucken ohne den Verstärker einzuschalten und muss ihn dazu wieder KURZ einschalten um wieder auf CBL/SAT umzustellen...Es geht mir hier auch nicht m Stromkosten o.ä, nur nervt das meine Lebensgefährtin und mich schon immens...


Gibt es da eine Lösung?mache ich was Falsch?


Angeschlossen ist am VS:

TV als Ausgang: LG 55"

Eingang Sky Receiver,
PS4
Fire TV Stick
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 11. Mrz 2016, 12:15
Geht es dabei um Passthrough? Wenn ja, kannst du im Denon die Quellen im Standby nicht umschalten. Du kannst nur eine feste Quelle (z. B. CBL/SAT) einstellen oder 'Zuletzt verwendete' Quelle.
Siehe auch Seite 146 der Bedienungsanleitung, aber die liest ja eh keiner

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 11. Mrz 2016, 12:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DENON AVR X1100W
Sony_Simon am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 22.09.2015  –  6 Beiträge
Denon X1100w HDMI Steuerung ?
Party-Soldati am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 31.10.2015  –  24 Beiträge
denon avr-x1100w ton problem
nicknagel77 am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  77 Beiträge
Denon AVR-x1100W
kaichens am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  3 Beiträge
Denon AVR X1100W + LG BP440
enascott am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  10 Beiträge
Denon AVR-X1100W und DSD
timeshifter76 am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  2 Beiträge
Probleme mit Denon AVR-X1100W!
Fyffes123 am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  8 Beiträge
Verbindungsprobleme Denon AVR X1100W
-SQuidy- am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  2 Beiträge
denon avr-x1100w
ThunderX021 am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  6 Beiträge
denon avr-x1100w audyssey
ThunderX021 am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.699 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedNikugasu
  • Gesamtzahl an Themen1.499.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.519.477

Top Hersteller in Denon Widget schließen