Denon AVR-X2300 - optischer Eingang "Sat/Cable"

+A -A
Autor
Beitrag
fanatic1909
Stammgast
#1 erstellt: 18. Jun 2017, 12:07
Ich möchte einen Marantz CD-Player 6005 per optischem Digitalkabel an den Denon AVR-X2300 anschließen.
Einer der optischen Eingänge des Denon- der "TV-Audio" ist bereits belegt mit dem TV für Audio.

Kann ich den Marantz an den zweiten Optischen Eingang "Sat/Cable" anschließen ? Dann müsste ich demzufolge als Quelle für den Marantz CD-Player zukünftig "CBL/SAT" wählen - richtig ??

Am einfachsten wäre es wohl auch, wenn ich den CD-Player per Cinchkabel mit dem CD-Anschluss verbinden würde. Dann behalte ich ja auch die eigentliche Quelle CD als einzustellende Quelle. Aber wie schaut es da mit Qualitätsunterschieden aus. Ist da was für normale Ohren hörbar?


[Beitrag von fanatic1909 am 18. Jun 2017, 12:11 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 18. Jun 2017, 12:18
natürlich kannst du den Sat/Cable Eingang verwenden und dann im Menue der Quelle CD zuordnen
fanatic1909
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jun 2017, 12:40
Hallo Fuchs#14,
Super. Das hört sich ja sehr gut an. Wenn Du mir jetzt noch sagst, wie ich das dann im Menue der Quelle CD zuordnen muss, werde ich Dich in meine Gebete einschließen 😉👍.

Gruß und schonmal lieben Dank


[Beitrag von fanatic1909 am 18. Jun 2017, 12:40 bearbeitet]
sl.tom
Inventar
#4 erstellt: 18. Jun 2017, 12:41
Näheres dazu findest Du im Handbuch Deines AVRs.

Gruß Tom
std67
Inventar
#5 erstellt: 18. Jun 2017, 13:04
Hi

und ich vermute mal stark du kannst sogar den optischen Eingang dem Quellwahltaster für CD zuweisen
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 18. Jun 2017, 13:05

Fuchs#14 (Beitrag #2) schrieb:
und dann im Menue der Quelle CD zuordnen


sag ich doch
fanatic1909
Stammgast
#7 erstellt: 18. Jun 2017, 13:14
Tja- Ihr Lieben......
Habs zwar im Handbuch gefunden, aber ich werde der Vorgehensweise leider nicht schlau....... 😟. Ich blick's leider nicht, was ich unter Zuweisung und Umbenennung einstellen/- ändern muss.

Ne..... 'muss passen. Ist mir leider viel zu kompliziert. Ich verstehe es nicht...... 😕.

Ich krieg es nicht raus, wie ich den Optischen Eingang "Cable/SAT" der Quellwahltaste "CD" zuweisen muss......... 😢


[Beitrag von fanatic1909 am 18. Jun 2017, 13:20 bearbeitet]
std67
Inventar
#8 erstellt: 18. Jun 2017, 13:26
Seite 170 der Online-BDA
Du gehst in die Spalte für "CD" und switcht dort auf den gewünschten optischen Eingang. Bei CBL/Sat oder TV/Audio musst du den standardmäßige Eingang dann natürlich deaktivieren
fanatic1909
Stammgast
#9 erstellt: 18. Jun 2017, 13:42
Hallo std67,
Jawoll - 'habs mit Deiner Wegbeschreibung rausbekommen 😇🙌.
Gruß und vielen Dank für Deine Mühe und Hilfe 😉👌
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X2300
fanatic1909 am 25.07.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  2 Beiträge
Übergangsfrequenzen Denon AVR x2300
syndrome am 28.12.2019  –  Letzte Antwort am 28.12.2019  –  6 Beiträge
AVR X2300 HDMI-out
Huede82 am 24.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  4 Beiträge
Denon X2300 - kleinere Probleme
tweety20007 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  2 Beiträge
Denon x2300 mit PS4
Manny_Calavera am 25.03.2017  –  Letzte Antwort am 30.08.2017  –  4 Beiträge
Denon X2300 - Bedienelemente deaktivieren
calabrese am 26.05.2018  –  Letzte Antwort am 27.05.2018  –  6 Beiträge
Denon AVR x4500h - optischer Eingang kein Ton
Dirch17 am 13.03.2021  –  Letzte Antwort am 16.03.2021  –  6 Beiträge
AVR-X2300 vs. AVR-X3300 bezüglich Pre-Out für Stereoreceiver
m_saerdna am 20.12.2016  –  Letzte Antwort am 20.12.2016  –  4 Beiträge
Kopfhörerlautstärke X2300
DieselTuner am 13.11.2017  –  Letzte Antwort am 14.11.2017  –  6 Beiträge
Denon AVR 1912: kein optischer Digitaleingang?
Jackie78 am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJungleApe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.653

Top Hersteller in Denon Widget schließen