Denon X1100 - Linker Kanal sporadisch sehr leise

+A -A
Autor
Beitrag
Elektrofreak89
Neuling
#1 erstellt: 11. Feb 2018, 13:47
Hallo zusammen,

Ich habe mit mein X1100 seit ca. einem Jahr ein Problem, bei dem mir auch der Kundenservice leider nicht helfen (nicht reparierbar da nicht reproduzierbar) konnte.

Besonders bei leisen Lautstärken fällt unabhängig von der Audio-Quelle der linke Kanal aus bzw wird sehr leise. Das passiert gleichzeitig auch bei den 2nd Zone Lautsprechern, sodass ich nicht von einem Defekt der Endstufe sondern zwischen Eingang und Endstufe ausgehe.

Das Problem tritt meist mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 20-60% in einem Zeitraum von >10 Minuten auf. Wenn die Lautstärke weiter erhöht wird, verschwindet der Fehler manchmal oder wird seltener. Er kann aber sich schon direkt nach dem Einschalten auftreten, sodass es kein Temperatur Problem sein sollte.
Kann mir irgendwer einen Tipp geben? Ich kann auch im Inneren messen bzw. Löten.

Vielen Dank!
/OMEGA/
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Feb 2018, 13:52
Das könnte ein defektes Relais von der Endstufe, für den betreffenden Kanal sein.
Einsteiger_
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2018, 13:54
Wenn der nicht so alt ist wende dich an deinen Händler.
Elektrofreak89
Neuling
#4 erstellt: 11. Feb 2018, 13:55
Hallo,

vielen Dank für den Vorschlag. Kann das auch ein Relais sein, wenn der Fehler gleichzeitig beim VL-Lautsprecher und 2nd Zone L-Lautsprecher auftritt? Hat jeder Lautsprecher ein eigenes Relais oder sind mehrere Lautsprecher an einem Relais?

Edit: ich habe ihn schon einmal zur Reparatur eingeschickt aber da konnte der Fehler nicht reproduziert werden und nicht behoben werden


[Beitrag von Elektrofreak89 am 11. Feb 2018, 13:57 bearbeitet]
Einsteiger_
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2018, 13:58
Wie alt ist den der AVR ?
/OMEGA/
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Feb 2018, 14:00
Am AVR hat jeder Kanal ein Relais. Ich hatte das an meinem Yamaha auch gehabt. Deine Werkstatt scheint mir ein bisschen zu sein.
Elektrofreak89
Neuling
#7 erstellt: 11. Feb 2018, 14:02
Vom Juli 2015. Die Reparatur habe ich im Dezember 2016 angestoßen. Da der AVR jedoch nicht allzu oft im Betrieb ist (meist als Radio) hat es nicht so gestört sodass ich ihn nicht nochmal eingeschickt habe. Momentan ärgert es mich aber wieder mehr...

Edit: momentan ist er wieder an und läuft auf beiden Kanälen normal. Ich wette aber, dass er morgen wieder Probleme macht. Die Reproduuzierbarkeit ist ein wirkliches Problem...


[Beitrag von Elektrofreak89 am 11. Feb 2018, 14:04 bearbeitet]
ergo-hh
Inventar
#8 erstellt: 11. Feb 2018, 14:22
Scha mal iin diesen Thread:
http://www.hifi-foru...416&hl=&postID=10#10

Gruß ergo-hh
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linker Kanal leise
derpeter210 am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  4 Beiträge
DENON AVR 1602 linker Kanal Frontspeaker leise
twofel am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  8 Beiträge
Denon AVR X1100 Sprache zu leise, Hilfe!
Buschi78 am 24.08.2015  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  5 Beiträge
Denon AVR-S650H - Linker Kanal defekt?
HSV-Andy am 05.02.2020  –  Letzte Antwort am 13.02.2020  –  13 Beiträge
Denon AVR X1100 brummt
FabMue am 10.02.2018  –  Letzte Antwort am 06.01.2020  –  22 Beiträge
Denon AVR 2312 linker Sourround-Kanal viel zu leise
elegon32 am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 19.11.2016  –  4 Beiträge
Denon AVR-X1100 - setup: kein Bild, sporadisch Ton
priclepit am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  3 Beiträge
Denon AVC 2800 linker Kanal schwach.
knax64 am 28.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  2 Beiträge
Denon X1100 | Starker Bass
mawi022 am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  9 Beiträge
denon x1100 wifi problem
J3nn1F3r am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.926 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedFred1337
  • Gesamtzahl an Themen1.500.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.527.774

Top Hersteller in Denon Widget schließen