ONKYO TX NR 818 Firmware

+A -A
Autor
Beitrag
gelegenheitsschreiber
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Jul 2013, 18:32
Hallo Allerseits,ich bin seit längerer Zeit fleissiger Mitleser aber nun doch gezwungen mal um Hilfe zu bitten, bei dem leidigen Thema Firmware-update des ONKYO - TX NR 818.
Ich habe seit 3 Wochen den Onkyo und habe die Firmwareversion
1110 - 8103 - 0101 - 0000. Ich wollte nun die aktuelle Firmware installieren bin EXAKT nach IGELFRAUs Anleitung und auch nach der ONKYO-BDA vorgegangen. Der USB-Stick wird auch erkannt aber unter FIRMWAREUPDATE wird mir immer noch die alte Firmwareversion angezeigt und es ist somit kein Update möglich. Ein Werksreset war ebenfalls erfolglos.
Kann das sein,dass ich noch eine andere Firmware installieren muss um die ganz aktuelle zu laden ? Wie gesagt, meine momentan installierte Version ist die 1110 (!!!!) - 8103 - 0101 - 0000 und offensichtlich eine etwas ältere. Hat jemand noch eine Idee ?
Igelfrau
Inventar
#2 erstellt: 30. Jul 2013, 00:14
Deine Firmware war eine Beta-Firmware, die es dann teilweise als heimliche beim Verkauf ausgerollte Firmware auf die späteren 818er geschafft hat nach einem "Closed-Group-Test" in den USA. Diese Firmware war die erste, die den leidigen Bildruckel-Bug beseitigt hat und ist somit eigentlich auch die wichtigste in meinen Augen. Soweit also kein Grund zur Panik, erst mal ist bei dir alles wichtige im grünen Bereich!

Die Version 1110-8103-0101-0000 ist auch genau wie die letzte offizielle Netzwerk-Firmware für den 818 meines Wissens eine gültige Basis für das aktuelle USB-Update (Version 1130-9104-0101-0000). Deine FW ist also sogar etwas neuer als die Version 1100-7101-0100-0000, denn erst mit dem Februar-Update stellte Onkyo deine Firmware als offizielle USB-Firmware (Version 1120-8103-0101-0000) jedem zur Verfügung.

Meine kleine Update-Anleitung klappt eigentlich recht zuverlässig. Und da du sie wohl 'exakt' schrittweise durchgeführt hast ohne den erwünschten Erfolg würde ich mich an deiner Stelle nun an den Onkyo Kundenservice wenden.
gelegenheitsschreiber
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Jul 2013, 15:09
Danke Igelfrau für Deine ausführliche Info. Problem wurde endlich gelöst - der Fehler lag beim Entpacken der Firmware auf dem Stick. Letztendlich dauerte das Update auch ca. 10 Minuten. Vielen Dank !!!


[Beitrag von gelegenheitsschreiber am 30. Jul 2013, 15:10 bearbeitet]
Igelfrau
Inventar
#4 erstellt: 30. Jul 2013, 15:16
Na siehst du: Kaum macht man es richtig, schon klappt es!
Freut mich sehr dass du nicht aufgegeben hast und mit Erfolg belohnt wurdest.
DVD-Liste
Stammgast
#5 erstellt: 20. Dez 2017, 11:43
Mein 818er kam ja gestern vom HDMI Board Tausch zurück.

Heute kam Updatemeldung per LAN

Version 1141-5104-0200-0000
Habe ich nun drauf.
Gibt es eine noch aktuellere Version?
Hat das Update was mit dem HDMI Board Tausch zu tun?


[Beitrag von DVD-Liste am 20. Dez 2017, 14:36 bearbeitet]
Igelfrau
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2017, 18:16

DVD-Liste (Beitrag #5) schrieb:
Heute kam Updatemeldung per LAN
Version 1141-5104-0200-0000
Habe ich nun drauf.

Die letzte mir bekannte ist die immer noch offiziell auf der Onkyo Webseite erhältliche Version 1141-4104-0201-0000.

Deine Version ist mir nicht bekannt. Kann aber durchaus etwas mit dem neuen HDMI-Board zu tun haben.
DVD-Liste
Stammgast
#7 erstellt: 20. Dez 2017, 18:18
Deswegen frage ich ja.

Wieso habe ich diese Hohe FW Version, und das sogar per LAN erhalten... ?

Ich habe gegoogelt, scheine der einzige zu sein der diese FW neu und dazu per LAN erhalten hat..

Ich schaltete den 818er ein, und dann kam doe Meldung neue FW..
Update könne bis zu 60Min. dauern etc...

Update dauerte aber keine 10min ...


[Beitrag von DVD-Liste am 20. Dez 2017, 18:21 bearbeitet]
Igelfrau
Inventar
#8 erstellt: 20. Dez 2017, 18:22
Läuft denn alles problemlos?
DVD-Liste
Stammgast
#9 erstellt: 20. Dez 2017, 18:23

Igelfrau (Beitrag #8) schrieb:
Läuft denn alles problemlos?



Ja, alles bestens..

Es verwundert mich halt, das es auf einmal eine neue FW Version gibt, nach so langer Zeit.


[Beitrag von DVD-Liste am 20. Dez 2017, 18:25 bearbeitet]
Igelfrau
Inventar
#10 erstellt: 20. Dez 2017, 18:25
Dann gilt das Motto:
"Don´t worry, be happy!
molle86
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Apr 2018, 00:41
Ich hab auch gestern ein Update angezeigt bekommen und dieses über LAN durgeführt..dauerte höchstens 5 Minuten.
meine Version ist jetzt: 1130-7104-0201-0000
Ist meine älter weil die nicht mit 1141 anfängt?
Gibts irgendwo eine Changelog-Seite wo man sehen kann was welches Update bringt?
Der AVR läuft zwar ohne Probleme aber bei meinem TV (der vorher auch keine Probleme hatte) war die Navigation durchs Menü bzw. Umschalt- Ladezeiten deutlich schneller nach dem Update.
Werde den 818er wohl demnächst ersetzen aber würde mich trotzdem (auch für die Zukunft) interessieren.
Igelfrau
Inventar
#12 erstellt: 03. Apr 2018, 18:04
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
onkyo TX Nr 818
ralphie am 17.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  3 Beiträge
onkyo nr tx 818 Einrichtungsproblem
david_12 am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  11 Beiträge
Onkyo TX-NR 818 Sicherung?
Petepedroo am 30.06.2016  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  7 Beiträge
TX-NR 818 + Boxengrösse
matzem74 am 22.07.2013  –  Letzte Antwort am 22.07.2013  –  4 Beiträge
Onkyo Mittelklasse 2012, TX NR 717, TX NR 818
Dynamo67 am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2021  –  6710 Beiträge
Onkyo TX-NR 818 nicht DLNA fähig!
hotte@hifi am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2015  –  3 Beiträge
Onkyo TX-Nr 818 - Impedanz nicht wählbar
ZeroKool1988 am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  35 Beiträge
Onkyo TX-NR 818 und 9.2 ?
matzem74 am 30.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.07.2013  –  45 Beiträge
audyssey probleme onkyo tx nr 818
honda_civic am 20.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  10 Beiträge
Onkyo TX-NR 818 + Apple Airplay
Bernecker_ am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedomensak
  • Gesamtzahl an Themen1.535.134
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.680

Hersteller in diesem Thread Widget schließen