Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Pioneer Control App ---> Black Screen

+A -A
Autor
Beitrag
zio
Stammgast
#1 erstellt: 16. Aug 2019, 09:23
Hallo

Habe eine Frage bezüglich Control App von Pioneer.

Bin im Besitz eines Netzwerkplayers (Pioneer N-P01) und seit kurzem (vielleicht 2 Wochen) startet die Control App nicht mehr, resp. das Display bleibt schwarz.
Das Problem habe ich auf meinem Samsung S6 wie auch auf dem Tablet von Samsung. Habe die App auch auf einem Huawei Handy versucht, gleiches Resultat

Ein "Ur" altes Samsung Tablet habe ich gerade getestet und da läuft die App, nur in einem Tempo und mit Abstürze dass dies wirklich ein Graus ist um damit zu arbeiten.
Da geht es mit der Fernbedienung noch besser!

Kennt das Problem noch jemand?
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 24. Aug 2019, 17:16
Hi,

kann ich bestätigen, dürfte sich um ein Kompatibilitätsproblem mit einer aktuelleren Android Version handeln.

PlayStore reviews

fg
zio
Stammgast
#3 erstellt: 26. Aug 2019, 15:21
Hallo Manuel

Doch noch einer bei dem es nicht mehr funktioniert.

Hoffe doch das Pioneer bald reagiert und ein update bringt.
Denon_1957
Inventar
#4 erstellt: 27. Aug 2019, 20:35
Bei mir funzt die App unter Android auch nicht mehr habe damit meinen Pioneer N-50A gesteuert kennt jemand vielleicht eine Alternative.
Es ist schon ätzend mit der Orginalfernbedienung.
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Aug 2019, 21:14
Hi,

hab mal Pioneet direkt geschrieben, bisher keine Antwort. Klopft auch dort an, nur so merken sie das es dem Kunden wichtig ist.

Die DLNA Funktion ist für mich sonst nicht mehr zu verwenden, kann ja nicht mit der Fernbedienung durch 1000 Songs scrollen ....

lg
Denon_1957
Inventar
#6 erstellt: 29. Aug 2019, 20:35
Hallo Manuel
Hast du eine Adresse für mich ??


[Beitrag von Denon_1957 am 29. Aug 2019, 20:36 bearbeitet]
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Aug 2019, 22:26
zio
Stammgast
#8 erstellt: 30. Aug 2019, 08:40
Oder hier in Deutsch

Grüsse
zio
Stammgast
#9 erstellt: 30. Aug 2019, 09:12
hello

Gerade eben habe ich eine Antwort von Pioneer erhalten:


****************************************************************
Guten Tag,

dieses Problem ist uns bereits bekannt und ist mehrfach an die Verantwortlichen in Japan weitergeleitet worden. Derzeit haben wir noch keine konkreten Informationen dazu, wann und ob ein Update kommt.

Mit freundlichen Grüßen

****************************************************************
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 30. Aug 2019, 20:34
Ok Danke.

Wo hast du angefragt? Ich hab noch keine Rückmeldung bekommen?

fg
zio
Stammgast
#11 erstellt: 30. Aug 2019, 20:42
Hallo Manuel

Beim Link den ich heute morgen gepostet habe, die Antwort liess bloss ca. 30min. auf sich warten.

Wenn es nur mit dem update so schnell gehen würde
Denon_1957
Inventar
#12 erstellt: 30. Aug 2019, 21:12
Danke für den Link na dann bin ich mal gespannt ob sich was regt.
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 30. Aug 2019, 21:29
Hi,
habs beim Link von zio auch eben versucht und zumindest mal ein Ticket zugewiesen bekommen.

mal sehen was rauskommt.
Denon_1957
Inventar
#14 erstellt: 02. Sep 2019, 22:47
Ich hab bis Heute noch keine Antwort von Pioneer
zio
Stammgast
#15 erstellt: 03. Sep 2019, 19:34
Komisch

Manuel auch nicht?
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 03. Sep 2019, 21:04
Heute ist etwas gekommen


dieses Problem ist bereits an unsere Kollegen in Japan weitergleitet worden, die jetzt an einer Lösung des Problems arbeiten. Dies kann ein Paar Monate in Anspruch nehmen. Bis dahin bitten wir Sie noch um Geduld.


Besser als nichts, allerdings ein paar Monate ...
Denon_1957
Inventar
#17 erstellt: 03. Sep 2019, 21:59
Ich habe heute Nachmittag auch die standardantwort bekommen ich glaube nicht das da noch etwas vernünftiges raus kommt.
Weis jemand von euch ob die App mit dem Apple Iphone funzt ??
qrumba
Stammgast
#18 erstellt: 07. Sep 2019, 10:41
Habe das selbe Prroblem mit meinem N-50A und Samsung Galaxy S5 (Android 6.1). Da ich zuletzt auf Urlaub war und das HIFI-Forum nicht besuchte, versuchte ich es mit Favtory Reset des N-50A und Neuinstallation der App.Hat leider nichts geändert. Bei der Neuinstallation wurde der N-50A gefunden und die spezifischen Daten heruntergeladen und installiert aber als Ergebnis kommt nach wie vor der Blackscreen.
Hat vielleicht noch irgendwer eine alte apk-Installationsdatei der Pioneer Control App? Die sollte dann funktionieren, solange man sie nicht updated.
qrumba
Stammgast
#19 erstellt: 07. Sep 2019, 12:50
Im Play Store wird angegeben, dass die jetzt angebotene Version vom 17.2.2016 ist (Version 4.1.0). Leider konnte ich auch keine ältere Version finden. Nach der Installation werden noch gerätespezifische Daten heruntergeladen. Wo der Fehler liegt ist für mich nicht durchschaubar. Es gibt sicher noch Updates, die bei Android-Versions-Änderungen installiert werden. Ein Update durch Pioneer / Onkyo ist sehr unwahrscheinlich. Sehr schade, früher oder später werde ich wohl den N-50A durch einen Raspberry Pi mit z.B Volumio ersetzen müssen. Dann geht auch Spotify wieder!
zio
Stammgast
#20 erstellt: 08. Sep 2019, 12:26
Habe mal die Software Version von der ControlApp auf meinen Geräten verglichen.

Komischerweise ist überall die gleiche Software drauf (die 4.1.0-20-17-XX-XX-XX-XX-XX-XX-XX-XX/0.22.0), das "alte" Samsung Tablet funktioniert aber mit meinem Netzwerkplayer . Bei den anderen bleibt der Bildschirm schwarz, trotz identischer Soft.

Es muss also einen anderen Grund haben dass die App nicht mehr läuft.
Denon_1957
Inventar
#21 erstellt: 08. Sep 2019, 22:40
Das ist schon eine riesen Schweinerei was Pioneer da veranstaltet warscheinlich ist es denen egal das sie dadurch viele Kunden verlieren kennt jemand eine Alternative zum N-50A im selben Preissegment.
Cocktail Audio hat da schon sehr gute Geräte im Angebot aber die sind mir einfach zu teuer.
qrumba
Stammgast
#22 erstellt: 13. Sep 2019, 06:57
Nachdem die ControlApp nicht mehr funktioniert geht Spotify Connect bei mir am N-50A wieder. Am VSX-924 leider nicht. Da soll sich wer auskennen!
Denon_1957
Inventar
#23 erstellt: 13. Sep 2019, 22:17
So wie es jetzt bei mir aussieht werde ich Pioneer verbannen und umsteigen weiß bis jetzt blos noch nicht was es wird aber ich hab ja Zeit.
qrumba
Stammgast
#24 erstellt: 14. Sep 2019, 22:07
Hallo Robert, bei mir läuft Volumio auf 2 Raspberries ohne Probleme. Die Tonqualität steht der vom N-50A in nichts nach. Auch die Funktionalität ist für mich ausreichend (Internetradio, Spotify, Zugriff auf Media Server, YouTube-Audio, interne Bibliothek und USB-Laufwerke). Steuerung erfolgt über Internet-Browser im Netzwerk. Auch ein Touchscreen kann angeschlossen werden. Die Software Volumio wird regelmäßig weiterentwickelt.
Die Hardware kann sehr einfach selbst zusammengebaut werden, es gibt aber auch fertige Player auf Raspberry Basis (günstiger als N-50A).
Volumio läuft auch auf anderer Hardware. Hier im Forum gibt es eine genaue Anleitung zum Selberbauen eines Volumio-Netzwerk-Players auf Raspberry-Basis, die mir als Vorlage diente.
Denon_1957
Inventar
#25 erstellt: 15. Sep 2019, 21:13
Hallo qrumba
Danke für den Tipp hört sich gut an.
Denon_1957
Inventar
#26 erstellt: 16. Sep 2019, 22:21
Also hab die Lösung im Internet gefunden wie die Pioneer App wieder funzt https://www.google.d...joi6PHWD8YtQA1vMvpcz einfach den Post von Cartman 68 anschauen und lesen bei mir funzt alles wie gewohnt.


[Beitrag von Denon_1957 am 16. Sep 2019, 23:00 bearbeitet]
zio
Stammgast
#27 erstellt: 17. Sep 2019, 19:33
Hammer Janine Danke

Funktioniert einwandfrei

Habe noch rausgefunden dass die App "Google Chrome: Sicher surfen" nicht deinstalliert werden muss, lediglich deaktivieren muss man sie (auf dem ICON ca. 2sec. draufbleiben, danach deaktivieren).

Schönen Abend noch
Denon_1957
Inventar
#28 erstellt: 17. Sep 2019, 21:41
Dann können wir uns ja wieder entspannt zurück lehnen und in Ruhe Musik hören.
Denon_1957
Inventar
#29 erstellt: 19. Sep 2019, 22:23
Achtung so bald ein neues Update gestarte wird was mit Google zu tun hat und es wird Update starten gedrückt funzt die App nach dem Update nicht mehr ich weiß nicht was damit bezweckt werden soll warum Pioneer da nicht reagiert ???????? keine Ahnung ist schon traurig das man von seitens Pioneer seine Kunden so masiv verkraulen will.
qrumba
Stammgast
#30 erstellt: 10. Okt 2019, 18:27
Bei mir ist die App "Google Chrome: Sicher surfen" deaktiviert und die Pioneer Control App funktioniert trotzdem nicht (Blackscreen). Ich hab sie mal aktiviert und nach den Updates wieder deaktiviert. Hat nichts genützt. Muss weiter ohne Control App leben. 😡 Pioneer / Onkyo will nur verkaufen, Service gibts keines mehr! 😠
Denon_1957
Inventar
#31 erstellt: 10. Okt 2019, 21:20
Bei mir genau das selbe deshalb würde mich mal interessieren ob ein Iphone mit der App läuft.
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 20. Okt 2019, 08:46
Hallo,

bisher hat sich nicht wirklich etwas getan. Ich hab mal nachgehackt.

Eine Anmerkung noch. Ich halte es nicht für gut zu empfehlen Sicherheitsmechanismen zu deaktieveren, speziell wenn es um Browser Funktionalitäten geht.

Die Hersteller haben hier anständige Software zu liefern, Punkt.

fg
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#33 erstellt: 21. Okt 2019, 20:02
Hallo, neue Info zu einem potentiellen Workaround . Ich habe es nicht verifiziert:
———————————

Wir haben aber einen Workaround für das Problem gefunden:

Chrome DEV herunterladen
Entwickleroptionen akvitieren (Build Nummer mehrmals drücken)
Webview-Implementierung —> Chrome DEV auswählen
———————————-

fg
Denon_1957
Inventar
#34 erstellt: 21. Okt 2019, 20:44
Hat es was gebracht ??
Rainman67
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 23. Okt 2019, 14:07
Bei mir hat es funktioniert! Danke für den Tipp!
Denon_1957
Inventar
#36 erstellt: 23. Okt 2019, 22:11
Bei mir auch .......... bist jetzt mal sehen wie lange die App läuft.
Rainman67
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 25. Okt 2019, 06:32
Heute habe ich auf beiden meiner Android-Geräte ein Update für den "Android System WebView" bekommen. Nun funktioniert es auf beiden Geräten wieder ohne den Umweg über "Chrome DEV".


[Beitrag von Rainman67 am 25. Okt 2019, 06:34 bearbeitet]
Denon_1957
Inventar
#38 erstellt: 25. Okt 2019, 23:17
Warum Umweg über DEV ??
Und wie lange das weiß wohl niemand.


[Beitrag von Denon_1957 am 25. Okt 2019, 23:30 bearbeitet]
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#39 erstellt: 02. Nov 2019, 14:24
Hallo

Ja funktioniert jetzt ohne den Development Zweig der WebView.
Dürfte offeneichtlich mit einem Update der WebView zusammenhängen.

Nichtsdestotrotz es bleibt generell ein fahler Beigeschmack für die Zukunft (generell, nicht nur auf Pioneer bezogen). Ich habe auf jedenfall gelernt nur Geräte zu kaufen die auch ohne App vernünftig funktionieren (zB über standard Webinterface) und mehr auf community Projekte zu setzen. Da findet sich meist jemand der Probleme behebt oder zumindest ist der Quellcode verfügbar.

Geht aber jetzt erstmal wieder.

lg
Denon_1957
Inventar
#40 erstellt: 03. Nov 2019, 23:57

Manuel123 (Beitrag #39) schrieb:
Hallo
Ja funktioniert jetzt ohne den Development Zweig der WebView.
Dürfte offeneichtlich mit einem Update der WebView zusammenhängen.
Nichtsdestotrotz es bleibt generell ein fahler Beigeschmack für die Zukunft (generell, nicht nur auf Pioneer bezogen). Ich habe auf jedenfall gelernt nur Geräte zu kaufen die auch ohne App vernünftig funktionieren (zB über standard Webinterface) und mehr auf community Projekte zu setzen. Da findet sich meist jemand der Probleme behebt oder zumindest ist der Quellcode verfügbar.
Geht aber jetzt erstmal wieder.
lg

Dank deiner Hilfe.
qrumba
Stammgast
#41 erstellt: 05. Nov 2019, 17:14
Bei mir funktionirt die App wieder, ohne dass ich was weiter unternommen habe. Nur die normalen Updates. Ursache unbekannt, Zukunft ungewiss 😐 .
Denon_1957
Inventar
#42 erstellt: 05. Nov 2019, 23:16
@grumba
Kann ja auch sein das Pioneer endlich reagiert hat.
qrumba
Stammgast
#43 erstellt: 07. Nov 2019, 11:16
Laut diversen Kommentaren in PlayShop scheint die App seit 1.11. wieder zu funktionieren - auch auf meinem alten Galaxy S5 mit Android 6.0.1. Auch der Zugriff meines N50A auf NAS funktioniert. Probleme gibt es bei der DLNA Serverwiedergabe am N50A als Client, die am VSX-924 tadellos läuft. Dürfte aber nicht mit der App zusammenhängen.
Denon_1957
Inventar
#44 erstellt: 07. Nov 2019, 22:33
Dann hoffen wir mal das es so bleibt dann brauch ich nämlich nicht zum teuren Cocktail Audio zu wechseln.
zio
Stammgast
#45 erstellt: 10. Nov 2019, 09:48
Kann auch bestätigen dass die App wieder läuft ohne irgend etwas zu deaktivieren oder sonstiges.

Die Pioneer App hat auch kein update bekommen, muss wirklich mit anderen Faktoren zusammenhängen.

Schauen wir mal wie lange dies so bleibt

Schönen Sonntag
Denon_1957
Inventar
#46 erstellt: 10. Nov 2019, 23:49
Jetzt läuft die App auch auf meinem Firmenhandy CAT 35 so heist das Teil.


[Beitrag von Denon_1957 am 10. Nov 2019, 23:51 bearbeitet]
Denon_1957
Inventar
#47 erstellt: 21. Dez 2019, 21:09
So heute neues Samsung Tablet gekauft und egal was ich mache die App läuft nicht.
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#48 erstellt: 21. Dez 2019, 21:14
Hallo Denon_1957,

alles auf den aktuellsten Stand gebracht, Apps als auch Android?

fg
Denon_1957
Inventar
#49 erstellt: 23. Dez 2019, 02:04
Hallo Manuel
Ja alles auf dem aktuellen Stand Software Update ist gemacht die App läuft einfach nicht als Meldung kommt wenn ich die App anklicke ich muß ein Upadate machen da diese App nicht kompatibel mit der Software ist aber wenn ich auf Update drücke wird mir die Seite angezeigt wo ich die App runter geladen hab.
Manuel123
Schaut ab und zu mal vorbei
#50 erstellt: 23. Dez 2019, 08:23
Hallo, puh da bin ich jetzt auch überfragt. Die Storage Berechtigung der App ist gesetzt?

fg
Denon_1957
Inventar
#51 erstellt: 23. Dez 2019, 21:42
Hallo Manuel
Wie gesagt wenn ich die App öffne wird mir angezeigt ich solle auf Updates überprüfen wenn ich das anklicke erscheint die Seite wo ich die app runtergeladen hab im Appstore.
Hab das Tablet zu Weihnachten bekommen von meinen Kindern und jetzt funzt es nicht mit der App wer soll das verstehen.
Was bedeutet Storage Berechtigung ?
Trotzdem Danke für deine Mühe.
Gruß Norbert


[Beitrag von Denon_1957 am 23. Dez 2019, 21:44 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer Control App
HighEndTreasure am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  3 Beiträge
Control App / Medien Server Problem
Jöllenbecker am 05.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.06.2013  –  4 Beiträge
ir fernbedienung app pioneer
frankiFRYdonath am 01.07.2017  –  Letzte Antwort am 01.07.2017  –  2 Beiträge
Pioneer remote app
VisionJK am 09.06.2020  –  Letzte Antwort am 21.06.2020  –  17 Beiträge
Pioneer SC LX56 kein On Screen
westback83 am 15.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.06.2013  –  14 Beiträge
AV Remote Control Software
motherbored am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  3 Beiträge
Pioneer 2023 - Iphone App Probleme
Cringer am 19.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  3 Beiträge
Pioneer App für Mac OS?
relaxz am 05.12.2015  –  Letzte Antwort am 05.12.2015  –  2 Beiträge
Pioneer Control in ohne Verstärker
tango.84 am 26.05.2018  –  Letzte Antwort am 12.06.2018  –  3 Beiträge
Android App für den Pioneer VSX 920
BuScApE_88 am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder884.861 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedhiRez
  • Gesamtzahl an Themen1.475.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.050.651

Hersteller in diesem Thread Widget schließen