8.9 7 Stimmen

Pioneer N-50A Internet Radio/Tuner - Test, Reviews und Bewertungen

Tuner, Internetradio, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay

» technische Details
8.9 7 Stimmen
Klangqualität 9.1
9.1 Punkte
Empfangsqualität 7.7
7.7 Punkte
Ausstattung 8.4
8.4 Punkte
Design 9.7
9.7 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.3 Punkte

Bewertungen für Pioneer N-50A

  • 9.2
    Ein ausgzeichnetes Gerät mit guten Funktionen (Internetradio, etc.) und tollem Klang. Festplatten und Sticks für USB sind problematisch. Meines Erachten gehen nur Sticks in USB 2.0.
  • 8.4
    Ich habe den N50A Anfang 2015 als Ausstellungsstück für 450€ erstanden. Ich nutze den Pioneer zu 90% als DAC, dieser ist über USB mit meinem PC verbunden und über TOSLINK mit meinem TV. Ansonsten wird er noch als Netzwerkplayer in Verbindung mit einem Synology NAS und als Internetradio genutzt. Klanglich ... Ich habe den N50A Anfang 2015 als Ausstellungsstück für 450€ erstanden.
    Ich nutze den Pioneer zu 90% als DAC, dieser ist über USB mit meinem PC verbunden und über TOSLINK mit meinem TV. Ansonsten wird er noch als Netzwerkplayer in Verbindung mit einem Synology NAS und als Internetradio genutzt.
    Klanglich gibt es nichts zu beanstanden, ich bezweifle, dass man mit einem anderen/teureren Gerät bessere Ergebnisse erzielen kann. Da ich vorher keine Soundkarte hatte kann ich nur sagen, dass sich der Klang gegenüber der onboard Soundverarbeitung verbessert hat. Insgesamt bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden.

    Kritikpunkte gibt es natürlich trotzdem:
    Seit dem Update auf Windows 10 habe ich ein Problem. Wenn der Pioneer nach längerer Zeit ohne Signal (60min) in den Standby-Modus geht und ich ihn dann wider aufwecke bekomme ich über Windows keinen Ton mehr. Es wird [Unrecoverable playback error: Unknown error code (0x88890008)] angezeigt und ein Neustart des PCs ist notwendig um die Funktionalität wieder herzustellen. Ich hoffe, dass dieses Problem mit einem Update des Treibers von Pioneer behoben wird.
    Bei der Navigation durch die Ordnerstruktur in der Funktion als Netzwerkplayer gibt es manchmal längere Ladezeiten (ca.5-10sec). Ich habe momentan allerdings nicht die aktuelle Firmware auf dem Gerät.
    Die APP zur Bedingung nutze ich nicht, diese war anfangs sehr schlecht. Nach einem Update habe ich diese erneut getestet und kann daher sagen, dass sie inzwischen brauchbar ist.
    Die 3 Anschlüsse sind für mich ausreichend, mehr würden aber sicher nicht schaden.

    Für eine Neuauflage des Gerätes würde ich mir wünschen, dass es einen OLED Display bekommt, die Abdunkelung ist schlecht und das im Dunkeln hell leuchtende Display stört mich. Die Schrittgröße ist für meinen Geschmack zu klein mit höherem Abstand wird das Ablesen schwierig, vor allem wenn man etwas seitlich auf den Display guckt.
    Einen Klinke Anschluss für Kopfhörer wäre meiner Meinung nach bei dem N50A auch angebracht, gibt es erst bei dem viel teureren N70A.
    Und um das Gerät perfekt zu machen wären diverse parametrische Equalizer extrem cool um das Gerät unabhängig von der Quelle an die klanglichen Vorlieben des Nutzers anpassen zu können. Momentan mache ich das am PC mit dem Programm Equalizer APO (wirkt wahre Wunder) hat aber natürlich keinen Einfluss auf andere Tonquellen.
  • 9.6
    Sehr gut ausgestatteter Netzwerkaudioplayer. In Verbindung mit einer Synology Diskstation und der dazugehörigen Audiostation- App, ist auch die Bedienung sehr simpel und komfortabel. Klanglich ist der Pioneer N-50, durch den hochwertigen D/A- Wandler, im HighEnd- Bereich einzuordnen. Super Preis-Leistungsverhältnis! Sehr gut ausgestatteter Netzwerkaudioplayer. In Verbindung mit einer Synology Diskstation und der dazugehörigen Audiostation- App, ist auch die Bedienung sehr simpel und komfortabel. Klanglich ist der Pioneer N-50, durch den hochwertigen D/A- Wandler, im HighEnd- Bereich einzuordnen. Super Preis-Leistungsverhältnis!

Vorteile Pioneer N-50A

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Pioneer N-50A

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von sebbi1983do 18 Alternative zu einem Pioneer N50A Netzwerk player?
    Ich will mir einen Netzwerkplayer Player kaufen. Kenntbjemand noch eine gute zu dem Pioneer die auch lossless / FLAC wiedergeben können? Sollte auch ca im selben Preissegment sein. Gruß Sebastian weiterlesen → sebbi1983do am 15.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.09.2015
  • Avatar von thelivingyears 8 Bluesound Node 2 oder Pioneer N-50A?
    Ich hätte noch mal eine Frage an die Leute unter Euch, die sich mehr auskennen als ich (was so ziemlich alle sein dürften ;)). Was ich habe: - Unison Research Max 1 LS - Unison Research Simply Two Röhrenverstärker - Clearaudio Concept Plattenspieler - Lehmann Black Cube Phonovorverstärker -... weiterlesen → thelivingyears am 30.06.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.07.2017
  • Avatar von ando-x88 53 Cocktail Audio X 40 - Meinungen und Erfahrungen?
    Hat schon jemand im Forum den Cocktail Audio X 40 getestet? Die Funktionen sind ja gewaltig: X40 Prospekt von Cocktail Audio Vorstufe mit XLR, NAS, DAC, Streamer, Phono-Pre, App-Steuerung, AD-Wandler zur Digitalisierung von LPs,... weiterlesen → ando-x88 am 27.11.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.08.2016
  • Avatar von niesfisch 15 Onkyo C-N7050 oder Yamaha CD-N500 oder TEAC cd-p800nt - HILFE
    Ich brauche eure Hilfe. Ich hoere aktuell wie folgt: CD Player: Marantz SA-7003 an einem PrimaLuna Roehrenverstaerker Ich rippe Musik auf eine externe Festplatte im FLAC Format. Ziel: Ich moechte meinen aktuellen CD Player durch eine neue Kombi CD + Mediaplayer ersetzen. Im Moment ist mir am... weiterlesen → niesfisch am 27.11.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2016
  • Avatar von ue46d7000-f 67 "Bester" Verstärker für Focal Aria 936 gesucht!
    Ich möchte mir ein Paar Focal Aria 936 kaufen. Dazu suche ich einen passenden Stereo Vollverstärker mit guter Optik, ähnlich den Denon Aluminiumfronten. Folgende weitere Ausstattung sollte er haben: - Loudness-Taste - wenn möglich digitaler Toslink Eingang wegen Fernsehsignal - wenn möglich... weiterlesen → ue46d7000-f am 24.05.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.05.2016
  • Avatar von obiwan10 106 KEF oder Monitor Audio für Metal und Rock?
    Auf der Suche nach Lautsprecher die meine Musik angenehm wiedergeben ohne spritzige Höhen habe ich schon vieles gehört. Problem; Sie geben alle Metal schelcht wieder und scheinen die leider schlechte Aufnahmequalität zu benachdrucken. Vor allem die Höhen empfinde ich als ungeniessbar. Auch... weiterlesen → obiwan10 am 03.06.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.07.2015
  • Avatar von sonyfreak 14 Yamaha As 1100 vers DENON PMA 2020
    Habe mir am Wochenende einen neuen Amp gegönnt. Es handelt sich um den YAMAHA A s1100. Ich betreibe ihn in einer Kette mit einer Tannoy D 500 und einem alten SONY CD Player CDP X559 und einem DAC Pioneer N50A. Der Amp spielt sehr dynamisch und löst sehr gut auf. Manchmal ist er mir jedoch zu... weiterlesen → sonyfreak am 12.04.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.04.2016
  • Avatar von der_Gogo 20 Netzwerk Stereo-Verstärker/Receiver gesucht
    Ich bin auf der Suche nach einem Stereo-Verstärker/Receiver mit Netzwerkfähigkeiten im Stile eines Yamaha R-N602 oder NAD C368. Er soll mittelfristig Nubert nuLine 264 oder nuLine 284 antreiben. Aktuell habe ich noch ein Paar alte Canton Quinto 540 dran hängen. Gibt es noch andere Verstärker,... weiterlesen → der_Gogo am 08.03.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.05.2017
  • Avatar von mrb123456789 23 Hilfe bei Netzwerkplayer-Wahl
    Ich möchte meine Hifi-Anlage um einen modernen Netzwerkplayer ergänzen. Hier zunächst ein paar Eckpunkte: - bestehende Anlage umfasst NAD C 356 BEE Verstärker, alten Pioneer CD-Player und alten FM-Tuner (letzteren würde ich dann vorauss. in Rente schicken) - abspielen möchte ich ALAC Dateien,... weiterlesen → mrb123456789 am 29.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.10.2016
  • Avatar von padua-fan 84 Neue Anlage ~ 5k€
    Nachdem Ich ja nun einige Jahre sehr zufrieden mit meiner aktuellen Kombi (ADAM A5 + Nubert AW441 an Meyer Audio Symphony.2) gehört habe, gelüstet es mich jetzt nach mehr. Ich würde gerne aufrüsten. Gesucht werden: - 1 Paar Lautsprecher (aktiv oder passiv) (bis ca. 3.5k€ falls passiv, bis... weiterlesen → padua-fan am 19.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.03.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Pioneer N-50A

  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Generelle Merkmale
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 38
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.3
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: WLAN-ready
  • AirPlay kompatibel: ja
  • Smartphone-Steuerung: App-Steuerung
× 8.9 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 9.1
9.143 Punkte
Empfangsqualität 7.7
7.714 Punkte
Ausstattung 8.4
8.429 Punkte
Design 9.7
9.714 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.286 Punkte
8.9 Produktfoto Internet Radio/Tuner
Pioneer N-50A Tuner
× 8.5 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Empfangsqualität 5.0
5 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.5 Produktfoto Internet Radio/Tuner
Pioneer N-70A Tuner
× 7 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Empfangsqualität 0.0
0 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 5.0
5 Punkte
7 Produktfoto Internet Radio/Tuner
Pioneer N-30 Tuner
× 8.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Empfangsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 6.0
6 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8.2 Produktfoto Internet Radio/Tuner
Pioneer N-50-K Tuner