Receiver - Fire TV - Samsung TV verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
hahupa
Neuling
#1 erstellt: 13. Okt 2018, 15:03
Hallo,

Ich habe leider ein paar Schwierigkeiten mein TV so einzurichten wie ich es gerne hätte. Erstmal meine Ausrüstung:
Vorhanden sind:
2 SAT Eingänge
Technisat Digit S3 HD Receiver oder Kathrein UFS800 HDTV Sat-Receiver
Amazone Fire TV 3 4K. (In Kodi kann HUE aktiviert werden)
Samsung TV UE40H5570SS
Philips Hue Play Lightbar

geplant ist Fernsehen in Verbindung mit Philips Hue Play Lightbar.
Gelesen habe ich:
Satelliten-Receiver oder moderne Set-Top-Boxen?
Wer auf das normale Fernsehprogramm nicht verzichten möchte, muss zu den normalen Receivern greifen.
Aber: Es spricht natürlich nichts dagegen, diese Geräte mit Apple TV oder Fire TV von Amazon zu kombinieren. Dadurch wird eine Kombination dieser beiden Welten erreicht.

Da mit Fire TV kein klassischer Fernsehempfang möglich ist, wollte ich den SAT-Empfang mit dem Technisat Receiver abgreifen und an Fire TV weiterreichen, der es dann zum TV leitet.
Aber der Fire TV hat ja nur einen HDMI-Anschluss.
Im Vorfeld scheitere ich an der „Verkabelung“.
Die Anschlüsse kriege ich nicht gebacken und bitte um Hilfe, irgendwie habe ich die Reihenfolge wohl nicht verstanden.
std67
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2018, 15:28
Geht so nicht. Und finde ich mir den Lightbars, die je nur eine Farbe darstellen können auch nicht erstrebenswert.
Wenn du "Ambilight" willst solltest du mal nach xDreamcast" googeln.
Nicht gerade billig, aber ne ganz andere Welt.
hahupa
Neuling
#3 erstellt: 13. Okt 2018, 15:35
Philips sagt:
Schaffe eine lebendige Atmosphäre mit der Hue Play Lightbar. Wähle aus 16 Millionen Farben, um verschiedene Lichteffekte zu erleben. Platziere die Leuchte auf dem Boden, auf dem Schrank oder hinter dem Fernseher, um die ganze Wand im Licht erstrahlen zu lassen.

Darum habe ich diese vorgesehen.
std67
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2018, 15:42
Dann brauchst du sie aber auch nicht mit HueSync verbinden.
Strom drauf, mit der Hue App koppeln, gewünschte Farbe auswählen. Mache ich genau du mit dem Philips Hue Lightstripe
Und der ist auch besser da man den dann um den ganzen TV ziehen kann.
Von den Bars brauchst du 3 bis 4 (wenn du die Unterseite auch noch beleuchten willst) viel teurer und hast immer noch Lücken dazwischen


[Beitrag von std67 am 13. Okt 2018, 15:43 bearbeitet]
hahupa
Neuling
#5 erstellt: 13. Okt 2018, 15:49
Die Lampen sollen ja gerade in Verbindung mit dem TV-Programm die Farben wechseln, das ist ja gerade der Clou.
std67
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2018, 16:11
Und genau das sieht Scheisse aus, finde ich. Du hast da an der Seite im Bild 3 Farben, und nur eine wird dargestellt. Dazu dann noch eine wahrnehmbare Latenz. Wenn überhaupt würde ich die weiter weg vom TV platzieren
Der "Clou" ist eigentlich wenn der Bildschirmrand exakt nachgebildet wird.
Aber man kann davon halten was man will, du brauchst eine geeignete Quelle. Mit dem FTV geht das nicht
Und mit kopiergechützem Material nicht einmal vom PC.
Keine Ahnung ob die das bei KODi irgendwie umgehen (können)


[Beitrag von std67 am 13. Okt 2018, 16:14 bearbeitet]
hahupa
Neuling
#7 erstellt: 13. Okt 2018, 16:22
stimmt, da kannst du Recht haben.
Ich habe noch WS2812B LED Streifen da, aus früheren Spielereien.
Ich überlege 'mal in diese Richtung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic SC-DT 100 mit TV verbinden -_- kein Ton -_-
FragTrap am 11.08.2015  –  Letzte Antwort am 15.08.2015  –  2 Beiträge
Samsung AV R720 Receiver-Anfängerfrage
silversurferrt am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  6 Beiträge
Samsung AV R720 Receiver-Anschlussfrage
silversurferrt am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  17 Beiträge
Bosesystem mit Samsung TV einrichten
Installationslooser am 21.05.2015  –  Letzte Antwort am 21.05.2015  –  6 Beiträge
Panasonic SA-XR70 über HDMI an TV
-dadul- am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  7 Beiträge
AV Receiver von Samsung?
Phil21 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  46 Beiträge
Technics SA-AX720 Surround Sound von Samsung TV
deMichelB am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.12.2015  –  6 Beiträge
Panasonic SA-HE7 mit Teufel Concept E Magnum verbinden?
Rummsi am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  2 Beiträge
Panasonic SC-BTT560 - Tonausgabe von TV-Sendern
Cristina72 am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  5 Beiträge
Samsung HW-D650S Einstellungsfrage
rene1207 am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.486 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedKlaus010203
  • Gesamtzahl an Themen1.513.177
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.785.019

Hersteller in diesem Thread Widget schließen