CES: Sherwood Newcastle R-972 HDMI 1.3 Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
groov
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jan 2007, 12:28
Sherwood Newcastle R-972 HDMI 1.3 Receiver

Diese Info kommt von Audioholics.com CES-coverage.

MSRP: $1499 (=Euros?)

Sherwood revamped their entire line of A/V receivers and displayed them at CES (auch die billigeren R-872 und R-862 kommen mit HDMI 1.3). Not only did they acclimate into the 21st century with their first HDMI enabled receivers but they went above and beyond the status quo by incorporating new features not currently available on the market.

Some of the most noted features include:

HDMI 1.3
Video Scaling to 1080p
Converts HDMI video to analog
GUI OSD
DTS Master Audio HD
Dolby TruHD
RF Remote Control
Automatic Audio Set-up
Audyssey MultEQ XT
RS-232 Control / Upgrade
Multi Source, Multi Zone
A/V Sync Delay by Input
XM Connect & Play
Installer Memory
Built in bi-amp capability

The R-972 boasts 100 wpc x 7 and is powered by TI DA-710 & 708 bit DSPs. Want flexible bass management? No problem, Sherwood includes a quadruple independent crossover scheme.

Update: noch mehr Info

http://www.avguide.c...od-builds-dream-avr/

Markteinführung: Juli/August


[Beitrag von groov am 09. Jan 2007, 13:24 bearbeitet]
Leo_Feuerstein
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jan 2007, 13:49
Hört sich gut an - wobei mir ein Vorverstärker für meinen A-965 reichen würde
Duckshark
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2007, 19:26
Werde ich mir auf jeden Fall in meine Kaufentscheidung miteinbeziehen!
Ich denke, dass es ja so Mitte des Jahres mit den Receivern mit HDMI 1.3 losgehen wird und da ist der Sherwood auf jeden Fall ein Kandidat!
Leo_Feuerstein
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jan 2007, 21:47
Interessant ist sicherlich auch sein kleiner Bruder, der R-872.
Duckshark
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2008, 01:35
Ist ja jetzt schon ein bisschen her.
Habe heute aber gelesen, dass der 972 jetzt nun doch (endlich) kommen wird.
Es soll möglich sein, die Einstellungen (Einmessung etc.) auf USB-Stick zu speichern und ins Internet zu stellen.

Wer hat sonst noch Infos, Bilder, etc.?
ExtendedDVDWatcher
Stammgast
#6 erstellt: 15. Feb 2008, 18:58
ich habe nen video!

http://us.cinenow.co...dio-calibration-2008

aber leider in französisch.
neu ist das trinnov einmesssystem. das gabs vorher nur solo für 13.000euro. der sherwood ist der erste reciever damit.
nicht schlecht.

ähnlich war das ja mit dem hqv gedöns bei den denon playern.

gruß lukas
Duckshark
Inventar
#7 erstellt: 15. Feb 2008, 20:28
Danke!
Das Einmessmikro und das zugehörige Programm sehen schon ganz interessant aus! Ansonsten gibt es wohl vier HDMI 1.3 Eingänge, allerdings nur 1 Ausgang. Netzwerkfunktionalität scheint es auch zu geben, zumindest hat er einen Ethernet-Port.
Weniger gefäält mir der Klavierlack an den Seiten des Amps und an der Fernbedienung.

Mal sehen, was es sonst noch für News gibt die nächste Zeit.
ExtendedDVDWatcher
Stammgast
#8 erstellt: 16. Feb 2008, 03:10
ich bin mit sherwood im kontakt, vielleicht bekomme ich son ding zum testen.

das einmesssystem interessiert mich.

gruß lukas
lotron
Stammgast
#9 erstellt: 16. Feb 2008, 12:22
Hallo
wird Sherwood mit den neuen Receivern auch eine neue Vorstufe herausbringen?(wann wird das sein,wird es die in Deutschland geben?)Ich hoffe einer von euch kann etwas dazu sagen.
Gruß
Tom
Acurus_
Inventar
#10 erstellt: 16. Feb 2008, 13:55
Wenn die wieder zusätzlich eine Vorstufe auf den Markt bringen, wird es die erste richtig bezahlbare werden, die alle notwenigen Features dabei hat. Schön wäre es trotzdem, wenn sie in einem etwas flacheren Gehäuse kommen würde, sonst kann man ja doch gleich das "Orginal" kaufen. Gruß, Heiko
lotron
Stammgast
#11 erstellt: 16. Feb 2008, 20:47
Hallo
@Druckshark
Ich habe die Anschlussbuchsen im Video(Vollbildschirm und Pause)angeschaut.Bei dem Anschluss der aussieht wie ein Ethernet-Port ist SETUP MIKE zu lesen.
Warscheinlich reicht normaler 3 poliger Klinkenstecker für das Trinitov-Micro nicht aus. Um das Trinitov-Micro mit den 4 Kapseln anzuschließen werden sicher mehr als 3 Pole benötigt.
Das gezeigte Modell dürfte leider keine Lan-Funktionen haben.Hoffentlich habe ich mich getäuscht oder Sherwood baut bis Verkaufstart des Rec. noch welche ein.

gruß Tom
Duckshark
Inventar
#12 erstellt: 17. Feb 2008, 15:18
OK das könnte sein!
Wobei die Netzwerkfunktionalität der meisten Receiver ja ohnehin recht rudimentär ist, sodass ich aus momentaner Sicht auch drauf verzichten könnte. Für Updates ist es sicher praktisch, aber die kriegt man auch irgendwie anders drauf.
outofsightdd
Inventar
#13 erstellt: 10. Nov 2008, 13:05
Vielleicht kommt dieses Gerät demnächst doch noch raus: hometheater.about.com

Gerade die Kombination aus dem Einmesssystem, dem Reon-Chip und der Optik macht an.


SherwoodUSA

Aber Neuheiten dauern bei Sherwood gelegentlich länger. Wie auch bei den DVD-Playern SD-860/871 zu erleben war und bei den angekündigten BluRays wahrscheinlich zu erleben sein wird:
Sherwood BD-Player


[Beitrag von outofsightdd am 10. Nov 2008, 13:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sherwood Newcastle R 972
togro2 am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  4 Beiträge
sherwood r-972
duke179 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  3 Beiträge
Sherwood R-972
Klirrfaktor am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  14 Beiträge
Sherwood NewCastle R-945 RDS
Craenger am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  9 Beiträge
Sherwood Newcastle 9080er
XorLophaX am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  6 Beiträge
Sherwood R-963 Erfahrungen?
dublin am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge
Infos/Meinungen zum Sherwood R-972
Skaarah am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  2 Beiträge
Sherwood Newcastle R-965 wacht nicht aus Standby auf.
MKS_VISIONS am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  4 Beiträge
Sherwood R-872 Erfahrungsthread
outofsightdd am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  59 Beiträge
Sherwood R 925 RDS
semit am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2012  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedBagel87
  • Gesamtzahl an Themen1.380.243
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.859

Hersteller in diesem Thread Widget schließen