Infos/Meinungen zum Sherwood R-972

+A -A
Autor
Beitrag
Skaarah
Inventar
#1 erstellt: 09. Aug 2007, 08:13
Hallo zusammen,

Als Neuling hier im Forum habe ich natürlich zuerst die Suche benutzt, aber zu diesem Reciever nicht wirklich was gefunden.
Er wurde anscheinend nur mal von einem User in einem Klipsch Thread erwähnt.

Situation ist folgende:
Mein erster A/V Reciever war ein Sherwood R-946 MK II oder so.
Aktuell habe ich einen Sherwood R-956R und bin mit diesen ansich auch sehr zufrieden, aber da ich mir zum Jahresende einen Plasma (Pioneer 4280XA) zulegen möchte, fange ich an mir auch Gedanken über einen neuen A/V Reciever zu machen.

Zu Beginn werde ich wahrscheinlich eh erstmal "nur" DVD schauen, da die aktuellen HD Player mir noch zu viel kosten bzw. noch nicht meine Erwartungen erfüllen.
Sprich ich werde wohl meinen DVD Player mit HDMI direkt an den Plasma anschließen, genauso wie den HD Sat Reciever und den Ton gesondert per Coax/Lichtleiter an meinen aktuellen Reciever anschließen.

Da ich wie ihr seht schon zwei Sherwoods hatte und mit beiden sehr zufrieden war/bin, ist es nicht verwunderlich, dass ich mich für den R-972 interessiere ;-)

Als Lautsprechersystem habe ich eine 6.1 Konfiguration mit Polk Audio Lautsprechern, welche ich beibehalten möchte.

Da der R-972 meines Wissens nach erst im Januar 2008 erscheinen wird (ist soweit ich weiß nach hinten verschoben worden) wird hier kaum jemand Erfahrungswerte haben.
Wie sieht es aber mit Infos bzw. Meinungen zu diesem Gerät bzw. der Marke Sherwood heutzutage aus?
Sherwood Newcastle wurde doch mal verkauft, oder?

Bzw. welche Alternativen könnt ihr mir empfehlen?

Meine Gerätekonfiguration und gewünschte Anschlußart wird in Zukunft folgendermaßen aussehen:

HD Satreciever (per HDMI)
DVD/HDD Recorder (per HDMI)
am liebsten Kombi HD Spieler, wenn denn mal ein gescheiter kommt... (per HDMI)

Das wären also schonmal 3 HDMI Zuspieler.
Der R-972 soll ja 6 HDMI Eingänge besitzen... Soweit ich weiß soll auch ein R-872 kommen, der dann 4 HDMI Eingänge hat.

Als alternative habe ich aktuell noch den Onky TX-SR605 im Auge, aber ich denke, dass sich allgemein noch einiges auf dem Sektor ändern wird, denn ich werde definitiv erst nach dem Plasma den Reciever tauschen.

So nun lasst euch aus :-)
Ich danke euch schonmal!
Dogopit
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jul 2008, 10:06
Hallo skkarah

hast du jetzt den RX-972?

Gruss rolf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sherwood R-972
Klirrfaktor am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  14 Beiträge
Sherwood Newcastle R 972
togro2 am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  4 Beiträge
sherwood r-972
duke179 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  3 Beiträge
CES: Sherwood Newcastle R-972 HDMI 1.3 Receiver
groov am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  13 Beiträge
Sherwood R-872 Erfahrungsthread
outofsightdd am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  59 Beiträge
Sherwood R 925 RDS
semit am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2012  –  6 Beiträge
SHERWOOD R 965 ?
Isostar2 am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Sherwood R 965
Latinosurround am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  9 Beiträge
SHERWOOD R 965 Kraftpaket !
thxdenon am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  7 Beiträge
Sherwood R-963 Erfahrungen?
dublin am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.801 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedZudoarie
  • Gesamtzahl an Themen1.513.724
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.795.233

Hersteller in diesem Thread Widget schließen