Yamaha RX-V 367 Speichern von Klangeinstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
Buddelbaby
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2011, 14:56
Hallo,

ich habe ein Problem, wenn ich z.b. den Verstärker auf Analog stelle und die Klangeinstellungen ändere und dann aber Digital höre, HDMI1 und dort andere einstellungen einstelle übernimmt er diese auch fürs Analoge Signal (Quelle Audio1).

Warum speichert der Yamaha nicht die einstellungen seperat für die verschiedenen Eingangsquellen?

Ich möchte gerne beim Film schauen weniger Bass als beim Musikhören?
MagicMan3311
Neuling
#2 erstellt: 27. Jan 2012, 15:03
Die Frage stellte sich mir gestern auch.
Schnell ins Handbuch geschaut und siehe da:

Man kann die Einstellungen über die Scene-Tasten speicher. D.h. du müsstest bei tv deine Einstellungen für Fernsehen einstellen und dann über ein langes drücken der TV-Scene-Taste die einstellungen speichern. (so lange drücken bis "Set complete" kommt)
bei Musik musst du das im gleichen Verfahren machen.
Die Einstellungen lädst du dann inklusive Eingangswahl (AV1-AV5) über die Scene Tasten.

Hier der Link zum Handbuch:
Bedienungsanleitung
Auf Seite 26 oben ist eigentlich alles schön beschrieben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V 367 Verzögerung
BlackBourn am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 367
Bopus am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX V 367 gegen 467
Papa_5.1 am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 367, HDMI OUT Kurzschluss
Amper79 am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  3 Beiträge
Klangeinstellungen RX-V 471
SuperMajo am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 367 Anzeigenfehler?
Matthias292 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  2 Beiträge
Yamaha rx v 367 - Bass!
behindthesun am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  9 Beiträge
Kein HDCP mit Yamaha RX V 367
Mufflon1985 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  3 Beiträge
MP3 Player an Yamaha RX-V 367
rich_n_yung am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  12 Beiträge
Yamaha RX V 367 als 4.0 stereo
geno106 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPrimalaune
  • Gesamtzahl an Themen1.382.587
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.686

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen