Yamaha rx 765 - Einstellungs Frage

+A -A
Autor
Beitrag
gery1001
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2009, 11:24
ich besitze einen Yamaha rx 765 av und dazu boxen von nubert
(nubox set 481)

wie muß ich die boxen am av konfigurieren?

large, small, bass out, crossover..

ich vertraue dem einmessen nicht da immer wieder einen andere einstellung dabei rauskommt.

wann ist eine box large, wann small, welche einstellung bass out ist besser - swb, front(kommt nicht in frage) both
litchblade
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2009, 11:33
Junge Junge, lies die Anleitung... Das kann doch nicht dein Ernst sein oder?
gery1001
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Dez 2009, 12:05
junge, in der anleitung steht z.b. large ab d=16cm meine rear box ist d=12cm, warum stellt der av dann auf large? .....
Iceman_SVW
Stammgast
#4 erstellt: 10. Dez 2009, 12:17
Der Computer misst auch die vom LS erreichbare Frequenz - und wenn der weit genug "runter" kommt, stuft er ihn halt als "Large" ein, auch wenn er "optisch" eher "small" ist.....
gery1001
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Dez 2009, 12:33
also am besten die einstellung vom automatischen einmessen übernehmen?!

dann wäre noch die einstellung sbw offen: auf swb oder both stellen - mein av gibt swb an.
Iceman_SVW
Stammgast
#6 erstellt: 10. Dez 2009, 12:46
Wenn der Rest "passt" (also nach deinem ganz persönlichen Empfinden), sollte es beim Sub nicht anders sein.....platzier ihn da, wo er hingehört - rechts zwischen Center und Frontbox....dann wird er wohl auch korrekt eingemessen....
gery1001
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Dez 2009, 13:04
so habe ich es gemacht, der bass kommt dann hauptsächlich vom sub, die beiden front nehmen hauptsächlich die mitten und die höhen, vom bass kommt von den beiden fast nichts.

wenn ich auf both stelle übernehmen die front mehr bass - ist wehrscheinlich geschmacksache.
Iceman_SVW
Stammgast
#8 erstellt: 10. Dez 2009, 13:16
Na ja - das ist ja der Sinn eines Subwoofers.....dass er eben die "Haupt-Bass-Last" trägt....

Wieso änderst du dann nicht die Trennfrequenz, wenn dir von den Mains zu wenig kommt? Die THX-Empfehlung wäre "80 Hz" - das sollte durchaus genügen....zur Not geht auch "60 Hz"....einfach mal (mit immer demselben Hör-Ausschnitt) ausprobieren...
gery1001
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Dez 2009, 15:04
mir wurde vom av THX-Empfehlung von 160 vorgeschlagen
Iceman_SVW
Stammgast
#10 erstellt: 10. Dez 2009, 15:13
Mag sein, dass er dir das vorschlägt - aber die "THX-Norm" liegt bei 80Hz......was nicht heißen muss, dass es dadurch AUTOMATISCH perfekt wäre....

160Hz wäre schon die Obergrenze für einen Sub - das hieße aber, dass die Mains fast gar keine "Arbeit" mehr hätten.... Ich denke, das musst du wirklich mal durchprobieren....
Andregee
Inventar
#11 erstellt: 10. Dez 2009, 21:06
beim lesen kommt mir das auch eine frage.
ich habe kräftige frontboxen die auf large stehen. der center und die rear auf small.
wenn ich nun crossover auf 80 hz stelle, gilt das doch nur für die small oder.
die großen front sollten doch bis ganz runter gehen.
litchblade
Inventar
#12 erstellt: 10. Dez 2009, 21:14

Andregee schrieb:
beim lesen kommt mir das auch eine frage.
ich habe kräftige frontboxen die auf large stehen. der center und die rear auf small.
wenn ich nun crossover auf 80 hz stelle, gilt das doch nur für die small oder.
die großen front sollten doch bis ganz runter gehen.


Je nachdem ob du das willst oder nicht.

Es gibt auch Leute die möchten dass der Bass nur aus dem Subwoofer kommt, das wäre auch der Fall wenn man die Source/Pure Direct Funktion nutzt bei Filmen in 5.1

Gruß
andreasp36
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 22. Dez 2009, 11:09
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 765
rocco110 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  154 Beiträge
Einmessen Yamaha RX-V 765
klabauterbehn am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  4 Beiträge
Rx-V 765 Videmonitor
steve-vogt am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 765 Bi-Amp
klabauterbehn am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX 765 - Tonzuweisung
Wompatz am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  8 Beiträge
Yamaha rx-v 663 oder Yamaha rx-v 765
stiff62 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  6 Beiträge
Yamaha 765
yvonne666666 am 06.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  13 Beiträge
Startkanal Yamaha RX-V 765
zabodude am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  3 Beiträge
Mikrofon Yamaha RX-V 765
Rocktoni am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  9 Beiträge
Konfiguration Yamaha RX-V 765
mister-man am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedErik1934
  • Gesamtzahl an Themen1.389.413
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.668

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen