Yamaha DSP A 595 oder?

+A -A
Autor
Beitrag
triple-frog
Stammgast
#1 erstellt: 17. Mrz 2004, 15:05
Hallo Leute,

kennt jemand das Gerät und kann mir ein paar Einzelheiten mitteilen. Bin am überlegen den Verstärker als einstieg in das HK zu nehmen. die Frontboxen werden für den pre-out an meinen Stereo-VV angeschlossen. Damit dient der DSP nur als Surroundteil. Evtl überlege ich mir ein LS-Umschaltpult zu besorgen und dann darüber meine Canton RC-L zu befeuern, aber erstmal pre-out.
Achja, die Frage;-)) Lohnt sich eine Investition in do ein "Altgerät", wegenmeiner auch andere marke?

gruß und danke für infos

jens
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 17. Mrz 2004, 15:45
Pre-Outs sind die bessere Lösung.

Ich würde mich eher nach einem aktuelleren Modell umgucken.

Der 595er hat zwar die Basisfunktionen, aber es fehlen ihm schon einige aktuelle/wichtige Features.
Ebenso andere Geräte seiner Generation.

Gruss
Jochen
magnum
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mrz 2004, 08:06
Hallo,


habe dieses Gerät vor einigen Jahren gekauft. Bin nicht unzufrieden - würde es heute aber nicht mehr kaufen.
Na ja, letztendlich entscheidet der Preis - wenn Du den DSP günstig schiessen kannst , warum nicht ?!


/magnum


[Beitrag von magnum am 18. Mrz 2004, 08:08 bearbeitet]
triple-frog
Stammgast
#4 erstellt: 18. Mrz 2004, 10:09
es wäre erstmla zum testn ob und wie es bei uns mit HK funktioniert. Muß erst langsam meine Frau dran gewöhnen das dort mehr rumsteht als geplant ;-))

gruß
jens mal schauen was ich mache
DerTESS
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 18. Mrz 2004, 18:03
hi
es gab einen dsp a595 und einen dsp a595a

die beiden unterscheiden sich in der hinsicht das der mit dem "a" am ende dts beherrscht. der ohne nicht.

wenn du den mit "a" für unter 100euro bekommst ist es ok. für mehr lohnt es sich nicht mehr. den ohne "a" würde ich dir nicht umbedingt anraten.

die damaligen preise betrugen 800dm für den ohne "a" und ca. 849 für den mit.

mfg
DerTESS
triple-frog
Stammgast
#6 erstellt: 18. Mrz 2004, 18:18
Hallo,

ja, es ging um den 595a mit DD/DTS. Aber für unter 100 Euro wird das wohl nichts. Preise liegen um die 180 Euro.
Habe auch einen neunen Beitrag aufgemacht, wo ich neuere Gerät zur Auswahl habe.

http://www.hifi-forum.de/viewthread-46-2518.html

gruß
jens
Pretender1
Stammgast
#7 erstellt: 07. Jul 2008, 17:47
Habe auch den 595 und eine Frage: lohnen sich die DSP Einstellungen 35mm und Movie Theater zum Filme angucken? Oder lieber ohne DSP laufen lassen?
dharkkum
Inventar
#8 erstellt: 07. Jul 2008, 21:01

Pretender1 schrieb:
Habe auch den 595 und eine Frage: lohnen sich die DSP Einstellungen 35mm und Movie Theater zum Filme angucken? Oder lieber ohne DSP laufen lassen?


Wie wäre es mit anhören und selbst entscheiden?

Wie soll dir jemand anderes sagen was sich für dich besser anhört?
Pretender1
Stammgast
#9 erstellt: 14. Nov 2009, 00:25
Eine Frage: habe auch den DSP 595a

Kann man da echt nur die Center mit Delay Zeit einstellen, oder kann man das jemeils irgendwie für die einzelnen hinteren Surroundboxen auch?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha DSP AX1 vs ?
yener333 am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 09.02.2017  –  20 Beiträge
Yamaha DSP-AZ1 (Fernbedienung)
mike-sl12 am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  3 Beiträge
Probleme mit Yamaha DSP A-2070
Davetherave am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  10 Beiträge
Yamaha DSP A-2
Gruftie65 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  2 Beiträge
Yamaha DSP
lindlar am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  4 Beiträge
Yamaha DSP A2
hkds am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  6 Beiträge
Yamaha DSP-AZ 1
HiFiFan66 am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  3 Beiträge
Yamaha DSP-Z11
Pegasus51 am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2015  –  27 Beiträge
Yamaha DSP-2070 - Oltimer?
Ruebezahlen am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  10 Beiträge
Yamaha DSP A1
Angel am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  33 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedleckerdorsch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.673
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.411