Yamaha RX-V 3900 - Kein Zugriff auf die Menues

+A -A
Autor
Beitrag
beerhand
Neuling
#1 erstellt: 23. Mai 2009, 22:30
Hi, habe gerade meinen Yamaha Receiver 3900 aufgebaut und soweit CD Player angeschlossen und funktioniert soweit. Habe die letzte Firmware 1.07 draufgespielt.
Hier das Problem: Ich bekomme keinen Zugriff aud die Menus bzw Submenues. Beispiel: Das menue "Stereo/Surround" ist da, es gibt kein Submenue, wo man dann Sprachen auswaehlen kann. Anderes Beispiel waere "Setup" - es gibt kein Submenue. Waehle ich eines der Menues aus erscheint nur "Bildschirmmenue - RX-V3900"
Das einzige Submenue ist unter "Musikinhalt", dann kann ich Ipod, USB auswaehlen.

Laut handbuch sollte es aber fuer jeden Menuepunkt weitere Submenues geben, die bei mir aber nicht da sind (fehlen, deaktiviert, oder defekt??). Habe das Handbuch durchgewaeltzt, konnte aber nichts finden.

Hier meine Situation
Menue->
-> Sprache -> Bildschirmmenue - RX-V3900 (hier kann ich dann ueber Pfeil hoch/runter Sprache aendern)
-> Stereo/Surround -> Bildschirmmenue - RX-V3900
-> Eingangswahl -> Bildschirmmenue - RX-V3900
-> Musikinhalt -> ipod
-> USB
-> PC/MCX
-> net Radio
-> Setup -> Bildschirmmenue - RX-V3900

Wollte im Setup mein Netzwerk anbinden und bin nun am Ende meines Lateins.

Ins "Advanced Setup" komme ich rein, habe auch schon alles auf Factory Settings zurueck gesetzt.


[Beitrag von beerhand am 23. Mai 2009, 23:40 bearbeitet]
pegasusmc
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2009, 07:16
Stellen Sie den Betriebsmoduswähler auf AMP, um das
grafische Bildschirm-Menü über die Fernbedienung zu benutzen.

Wenn Sie lediglich MENU drücken, erscheint das
Menüverzeichnis, das vor dem Ausschalten des grafischen
Bildschirm-Menüs angezeigt war. Halten Sie MENU
gedrückt, um das oberste grafische Bildschirm-Menü
(Hauptmenü) anzuzeigen.
beerhand
Neuling
#3 erstellt: 24. Mai 2009, 15:26

pegasusmc schrieb:
Stellen Sie den Betriebsmoduswähler auf AMP, um das
grafische Bildschirm-Menü über die Fernbedienung zu benutzen.

Wenn Sie lediglich MENU drücken, erscheint das
Menüverzeichnis, das vor dem Ausschalten des grafischen
Bildschirm-Menüs angezeigt war. Halten Sie MENU
gedrückt, um das oberste grafische Bildschirm-Menü
(Hauptmenü) anzuzeigen.



Hi, danke fuer die Info (habe dies auch im Handbuch gelesen) aber leider hilft es nicht weiter. Hier meine Vorgehensweise:
Druecke Menu ueber die Remote
Ich sehe die 5 Hauptmenus die ich mit Pfeil runter oder Hoch durchlaufen lassen kann:
Hauptmenu
- Stereo/Surround
- Input Select (Eingangsauswahl)
- Music Content > (Musikinhalt)
- Setup
- Language (Sprache)

Das einzige Menu, dass mir ein Untermenu anbietet ist "Music Content". Dies wird auch grafisch durch das ">" angezeigt. Druecke ich den Pfeil rechts sehe ich Ipod, PC, Net Radio etc. alles einwandfrei. Gehe ich dann wieder zurueck ins Hauptmenu und waehle z.B. "Setup" und benutze den Pfeil rechts ">" auf der Remote, bekomme ich keine Auswahlmenues angezeigt. Es wir lediglich der Text "Bildschirmmenu RX-V3900" angezeigt. Das wars. Druecke ich Pfeil links lande ich wieder im Hauptmenu.

Habe in der Zwischenzeit ein mogliche Ursache gefunden: Es gibt einen Speicherschutz (Memory Guard) der ein Veraendern der Einstellungen verhindern soll. Ich weiss nicht wie ich dies aktiviert haben soll (Ueber Setup -> Option), da ich keinen Zugriff habe. Da ich nicht in das Setup Menu komme weiss ich schlicht nicht mehr weiter.

Danke


[Beitrag von beerhand am 24. Mai 2009, 15:28 bearbeitet]
pegasusmc
Inventar
#4 erstellt: 24. Mai 2009, 16:16
Nochmal zur Kontrolle:

Das Rad an der Seite steht auf Amp ?

Du Hälst die Taste Menü lange gedrückt ?
baerchen
Stammgast
#5 erstellt: 24. Mai 2009, 16:49

pegasusmc schrieb:
Stellen Sie den Betriebsmoduswähler auf AMP, um das
grafische Bildschirm-Menü über die Fernbedienung zu benutzen.

Wenn Sie lediglich MENU drücken, erscheint das
Menüverzeichnis, das vor dem Ausschalten des grafischen
Bildschirm-Menüs angezeigt war. Halten Sie MENU
gedrückt, um das oberste grafische Bildschirm-Menü
(Hauptmenü) anzuzeigen.


Wow, sehr benutzerfreundlich und intuitiv...
Da ist sogar mein Denon etwas besser, auch wenn ich da schon meckere.
beerhand
Neuling
#6 erstellt: 24. Mai 2009, 17:44

pegasusmc schrieb:
Nochmal zur Kontrolle:

Das Rad an der Seite steht auf Amp ?

Du Hälst die Taste Menü lange gedrückt ?




pegasusmc schrieb:
Nochmal zur Kontrolle:

Das Rad an der Seite steht auf Amp ?

Du Hälst die Taste Menü lange gedrückt ?


Hier meine Schritt bei Schritt Vorgehensweise:

1. Fernbedienung steht auf AMP (ich habe einen Schiebeschalter)
http://s4b.directupload.net/file/d/1804/ru5whfpc_jpg.htm

2. Druecke Menu fuer mind. 3 Sec. Receiver zeigt Hauptmenu mit allen Auswahlpunkten an (Setup, sprache, etc)
http://s2b.directupload.net/file/d/1804/5vl97hsf_jpg.htm

3. Kann durch das Menu hoch und runter scrollen
http://s11.directupload.net/file/d/1804/yw5zzfbu_jpg.htm
http://s11.directupload.net/file/d/1804/9gctkidz_jpg.htm
http://s7b.directupload.net/file/d/1804/pgrqxvm2_jpg.htm

Wie ihr evtl. auf den Bildern sehen koennt, gibt es nur bei Musikinhalt einen Pfeil nach rechts, der es erlaubt in das Untermenu zu gehen.

4.
http://s2b.directupload.net/file/d/1804/9rf99opk_jpg.htm
http://s3b.directupload.net/file/d/1804/7asx4xh8_jpg.htm

5. Alle anderen Menus haben kein Untermenu. Waehle ich z.B. Setup und druecke ich Pfeil rechts >> oder Enter auf der Remote erhalte ich den Text "Bildschirmmenu RX-V3900" Das war's.
http://s11.directupload.net/file/d/1804/sdvexksp_jpg.htm


Laut Handbuch sollte zu jedem Menu dutzende Untermenus geben. Leider nicht fuer mich. In meine Post vorher habe ich vermutet, dass der Speicherschutz aktiviert ist (Menu -Setup-Option-Speicherschutz) - weiss nicht wie man ihn deaktiviert. (Handbuch S.66 und S.86)

Ohne hier jemanden vor ein Problem zu stellen:
Koennt ihr den Speicherschutz aktivieren und dennoch auf die Menus zugreifen? Falls das der Fall ist, scheint mir an meinem Receiver ein Defekt vorzuliegen.
pegasusmc
Inventar
#7 erstellt: 24. Mai 2009, 19:00
Dann stelle Ihn auf Werkseinstellungen zurück. Wenn es dann nicht geht ab zum Händler.

Wiederhole das Update wenn es möglich ist. Hier kann auch was schief gegangen sein.


[Beitrag von pegasusmc am 24. Mai 2009, 19:26 bearbeitet]
ori-surri
Stammgast
#8 erstellt: 24. Mai 2009, 19:17
Schonmal den Receiver an den Fernseher angeschlossen falls das geht? Bildschirmmenü klingt für mich irgendwie so, als ob man die über einen Bildschirm aufrufen kann/muss. Mein Pio kann auch nur dei Basis Sachen über den Receiver, der Rest geht über meinen LCD Fernseher erst.
beerhand
Neuling
#9 erstellt: 25. Mai 2009, 03:37

ori-surri schrieb:
Schonmal den Receiver an den Fernseher angeschlossen falls das geht? Bildschirmmenü klingt für mich irgendwie so, als ob man die über einen Bildschirm aufrufen kann/muss. Mein Pio kann auch nur dei Basis Sachen über den Receiver, der Rest geht über meinen LCD Fernseher erst.


Hmmm, weiss nicht ob das ueber den Fernseher beim Yamaha funktioniert. Habe jetzt zum 5. mal die Firmware upgedated und factory settings re-installiert. Sowie es aussieht scheint es ein Fehler zu sein. Habe Yamaha DE angeschrieben, mal sehen was die sagen.
fusion1983
Inventar
#10 erstellt: 25. Mai 2009, 06:04
Ich hab den 3800er , und meiner zeigt nur das vollständige Menü über den TV / Beamer an

Über das display vom AV kann man nur die Grundeinstellungen vornehmen .
beerhand
Neuling
#11 erstellt: 25. Mai 2009, 13:53

fusion1983 schrieb:
Ich hab den 3800er , und meiner zeigt nur das vollständige Menü über den TV / Beamer an

Über das display vom AV kann man nur die Grundeinstellungen vornehmen .


Hi, das ist es. Habe den v3900 an den TV angeschlossen und jetzt kann ich alles sehen....

Jetzt Frage ich mich natuerlich bin ich zu daemlich oder war das Handbuch so schlecht.
pegasusmc
Inventar
#12 erstellt: 25. Mai 2009, 14:31

beerhand schrieb:
Jetzt Frage ich mich natuerlich bin ich zu daemlich oder war das Handbuch so schlecht.


Der Hersteller geht davon aus, das ein Audio/Video Receiver mit dem TV verbunden ist.

Davon bin ich auch ausgegangen. Hätte mich aber stutzig machen sollen, das Du nur einen CD Player drann hast.

Den 3900 willst Du aber nicht als nur Stereoreceiver benutzen ?
beerhand
Neuling
#13 erstellt: 25. Mai 2009, 16:35

pegasusmc schrieb:

beerhand schrieb:
Jetzt Frage ich mich natuerlich bin ich zu daemlich oder war das Handbuch so schlecht.


Der Hersteller geht davon aus, das ein Audio/Video Receiver mit dem TV verbunden ist.

Davon bin ich auch ausgegangen. Hätte mich aber stutzig machen sollen, das Du nur einen CD Player drann hast.

Den 3900 willst Du aber nicht als nur Stereoreceiver benutzen ?


Lebe zur Zeit in USA und dachte mir, dass ich den Receiver mit nach DE nehme (kostet hier $1600). Wollte eigentlich nur einen Funktionstest mit CD Player und Netzwerk machen und das gute Stueck fuer die Heimreise wieder verpacken.

Habe "grosse" Plaene fuer DE und der 3900 wird dann meine Zentrale fuer das Heimkino. Plane einen Philips Ambilight, Blu ray, etc. dran an zuschliessen.

Jetzt wo ich das Menu sehe und das Netzwerk aktiviert habe, sehe ich auch meinen Twonky Media server: MP3 klappt einwandfrei. Sowie es aussieht kann der 3900 keine Fotos oder Videos "streamem" oder ??


Danke fuer all die Hilfe.
pegasusmc
Inventar
#14 erstellt: 25. Mai 2009, 17:09
Für den Preis, ok

Wie machst Du das mit dem deutschen Netz ?
Lässt er sich auf 220 V umschalten, anderen Trafo oder Spannugswandler.?
fusion1983
Inventar
#15 erstellt: 25. Mai 2009, 17:12

beerhand schrieb:

fusion1983 schrieb:
Ich hab den 3800er , und meiner zeigt nur das vollständige Menü über den TV / Beamer an

Über das display vom AV kann man nur die Grundeinstellungen vornehmen .


Hi, das ist es. Habe den v3900 an den TV angeschlossen und jetzt kann ich alles sehen....

Jetzt Frage ich mich natuerlich bin ich zu daemlich oder war das Handbuch so schlecht.



Hauptsache es geht jetzt
Viel spaß mit deinem 3900er
John_Frusciante
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 12. Jun 2009, 11:31
hmm...

Da steht nicht um sonst BILDSCHIRMMENÜ auf dem Display.
Klar muss man den Receiver an nen Bildschirm anschließen,
damit man das OSD sieht. Aber das steht auch alles in der Bedienungsanleitung (mit Bildern)drinnen... :-)

Auf jeden Fall viel Spass mit dem RX-V3900, ist ein richtig geiles Teil!

cheers John
beerhand
Neuling
#17 erstellt: 13. Jun 2009, 22:04

John_Frusciante schrieb:
hmm...

Da steht nicht um sonst BILDSCHIRMMENÜ auf dem Display.
Klar muss man den Receiver an nen Bildschirm anschließen,
damit man das OSD sieht. Aber das steht auch alles in der Bedienungsanleitung (mit Bildern)drinnen... :-)

Auf jeden Fall viel Spass mit dem RX-V3900, ist ein richtig geiles Teil!

cheers John


Naja, vielleicht wird es doch Zeit das ich ne Lesebrille brauche. Habe zwar "Bildschirmmenue" gelesen, habe aber das "Bildschirmmenue" auf dem V3900 gedacht. Mir haette geholfen: "Bitten schliessen Sie den RX-V3900 an Ihren Fernseher um auf des Menue zuzugreifen".

Anderes Thema: Benutze das Web Control center und finde es soweit ganz gut. Habe ueber meinem PC (mit TwonkyVision) Zugriff auf meine MP3 Sammlung. Es scheint aber kein Suchfunktion zu geben? Oder ist die irgendwo versteckt?

Greetings
Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Netzwerkintegration Yamaha RX-V 3900
biffe am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  4 Beiträge
Gebrauchtkauf Yamaha RX-V 3900?
Fischkopp_79 am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  4 Beiträge
Yamaha RX V 3900 "Einstellungshilfe"
mrbreeze7 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  18 Beiträge
Yamaha Rx-v 3900 oder rx-v 2067?
*Manni* am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX V 3900 3D Funktion auf der Fernbedienung
martin22763 am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX V 3900 & Yamaha YWA 10
broicher am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  2 Beiträge
Nennenswerte Unterschiede zwischen Yamaha RX-V 3800 und 3900
T8Force am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  9 Beiträge
Hilfe - Yamaha RX-V 3900 und Twonky Media Server
Beenieman am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  7 Beiträge
Probleme mit dem Yamaha RX-V 3900/Z7
Serum am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V 3900 und Umschaltzeiten
KAIO am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Apple

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedMrKeyX
  • Gesamtzahl an Themen1.376.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.451