RX-V1071 o. RX-A1010? BD-S671 passend?

+A -A
Autor
Beitrag
JeffR
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2012, 13:50
Hallo,

soweit ich bisher erfahren konnte, sind RX-V1071 u. RX-A1010 funktionell identisch (s. Vergleich auf der Yamaha-Homepage), unterscheiden sich "lediglich" im Gehäuseaufbau.

Preislich scheint der RX-A1010 etwa 100€ teurer zu sein, bei deutlich schlechterer Verfügbarkeit (sprich, auch weniger Preiskonkurrenz). Darum stellt sich natürlich die Frage, ob es akustisch für einen "normal sterblichen" Hörer tatsächlich etwas ausmacht.

Und sind die beiden AVRs optisch identisch? Passt der Bluray-Player BD-S671 zu beiden? Für den habe ich mich entschieden, da es anscheinend kaum noch "mittelpreisige" CD-Player gibt (warum eigentlich?) und er oft als passend genannt wurde. Der BD-A1010 ist mir denn doch ein bisschen zu teuer.

Und ist eigentlich der Denon 3312 vergleichbar? Sieht man mal von der stark kritisierten Plastefront ab. Der hätte ja zusätzlich noch Airplay. Außerdem ist das TCP-Protokoll einfach zugänglich. Gibt's das bei Yamaha eigentlich auch? Hab leider kein's gefunden.

Vielen Dank schonmal!
Passat
Moderator
#2 erstellt: 13. Feb 2012, 14:03
Der RX-A1010 und der RX-V1071 unterscheiden sich nur in 2 Punkten:
- etwas andere Optik der Front
- 5. Fuß beim RX-A1010

Den 5. Fuß kannst du auch unter den RX-V1071 schrauben, das entsprechende Schraubenloch ist schon vorhanden.

Die Optik des 671 passt eher zum 1071 als zum 1010.

Grüsse
Roman
JeffR
Neuling
#3 erstellt: 14. Feb 2012, 12:46
Hallo

und vielen Dank für die hilfreiche Antwort.

Ich bin nun ein bisschen hin und her gerissen, weil mir optisch der RX-A1010 doch etwas besser gefällt. Hinzu kommt dann noch, dass dazu der teurere BD-A1010 besser passt. Wahrscheinlich spare ich lieber noch ein bisschen und hoffe zugleich, dass die Preise sich etwas in meine Richtung entwickeln

Was mich aber verwundert, ist die Verfügbarkeit der beiden Modelle. Während ich für den RX-A1010 z. B. bei idealo zumindest vier Anbieter finden konnte und auch noch andere, dort nicht gelistete, leider auch deutlich teurere, Angebote zu finden sind, sieht es beim BD-A1010 sehr mau aus.

Bei der Kombination RX-V1071/BD-S671 ist das anders. Weiß jemand woran das liegt, und ob sich das in näherer Zukunft ändern könnte?

Ich finde es etwas seltsam, da es ja alles Modelle von der IFA2011 sind.

Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V1071 oder RX-A1010
Harpyie am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  34 Beiträge
Yamaha-Receiver-Lineup 2011 die zweite: RX-A810, RX-A1010, RX-A2010, RX-A3010, RX-V1071
Passat am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2017  –  8427 Beiträge
Tipps zur Lautsprecherkonfiguration RX-A1010
maokajo am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  21 Beiträge
RX-V1071 oder RX-A810
McTNT am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  10 Beiträge
Yamaha RX-A1010 Receiver TV-Audio wiedergeben
Dieter_Lauer am 28.08.2016  –  Letzte Antwort am 29.08.2016  –  3 Beiträge
RX-V1071 Net Betrieb
Boby_81 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  4 Beiträge
RX-V1071 WLan Adapter
_speedygonzales_ am 13.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  4 Beiträge
RX-V1071 und 9.1
Lionel_1977 am 15.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX V1071 Kopfhörerausgang
J.o.e.y am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  15 Beiträge
rx-a1010 für 670?
Sascha--88 am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedseyupaea
  • Gesamtzahl an Themen1.382.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.035

Hersteller in diesem Thread Widget schließen