Passt der Yamaha RX-V371 wirklich zum Teufel consono 25?

+A -A
Autor
Beitrag
Blackstallion06
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Apr 2012, 11:04
Hallo

Ich besitze ein neues Teufel Consono 25 System und bräuchte jetzt einen passenden Receiver dazu. Im Netz lest man immer wieder dass der Yamaha der beste dafür ist.
Da ich mich in die ganzen verschiedenen Leistungen (Dauer, Sinus, Impuls usw.) eingelesen aber zum Teil nur Bahnhof verstanden habe wollte ich hier mal fragen ob die vielfach empfohlene Kombi auch wirklich zusammen passt ohne dass irgendwas Schaden nimmt usw.
Hier die Technischen Daten der beiden Komponenten:
http://www.teufel.de/heimkino/consono-25-5.1-set-p3085.html
http://www.testberic...richt.html#datasheet

Lautsprecher: Dauerbelastbarkeit 60 Watt Impulsbelastbarkeit 120 Watt Nennimpedanz 4-8 Ohm
Receiver: Dynamic power per channel (4 Ohm) 130W
PASST DAS??? Da ist doch der Receiver zu stark für die LS oder nicht?

Hier die Empfehlungstabelle von Teufel:
http://www.teufel.de...774d82bda80366e4510b

Wäre da ein Receiver dabei der eurer Meinung besser zu dem Teufel System passt?

MfG
Andi
Blackstallion06
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Apr 2012, 17:11
Hallo

Kann mir keiner weiterhelfen? Mir reicht auch eine ganz kurze Antwort damit ich weiß ob ich den Receiver die nächsten Tage bestellen kann, oder evtl sogar einen Besseren!

MfG
Andi
std67
Inventar
#3 erstellt: 09. Apr 2012, 17:18
Hi

zu dem Set passt jeder AVR, rein technisch
Wenn du die LS überstrapazierst wirst du das schon merken, wenns anfängt zu verzerren

Anders herum ist es gefährlicher. Ein zu schwacher Verstärker kommt ins clippen, die entstehenden Störsignale zerstören Hochtöner in sekundenbruchteilen
tisoen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Mai 2012, 22:29
Das dürfte kein Problem sein! Der Yamaha hat eine Max-Lautstärke-Begrenzung (Anschalten, "Setup"-Taste, "Sound Setup", "Max Volume"). Wenn du die auf "-30dB" einstellst, kommen da maximal etwa 60-70 Watt raus und auch das nur eher im Spitzenbereich!
idephili
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mai 2012, 22:35

tisoen schrieb:
Das dürfte kein Problem sein! Der Yamaha hat eine Max-Lautstärke-Begrenzung (Anschalten, "Setup"-Taste, "Sound Setup", "Max Volume"). Wenn du die auf "-30dB" einstellst, kommen da maximal etwa 60-70 Watt raus und auch das nur eher im Spitzenbereich!


Moin,

also wenn ich meinen 471er mit meinen Teufel Motiv 3 Boxen auf -30db begrenzen würde, hätte ich die Lautstärkenatmosphäre des Hundefriedhofes Herne-West....

Gruß
idephili
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V471 mit Teufel Consono 25 - Einstellungen
Herr.meier am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V367 oder V371
Flava&Sound am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  4 Beiträge
RX-V367 Teufel Consono 25 Grundrauschen, Bildflackern HDMI
BEAMER_Fetishist am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  2 Beiträge
PC Sound über den Yamaha RX-V371
Frek1 am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  3 Beiträge
RX-V471 + Consono 35 Einstellungen
HoldenDeYass am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  7 Beiträge
RX-V371 mehr Bass bei Musik!
günther_schmidt am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  27 Beiträge
welchen yamaha reciever für teufel consono 15
DolceVita89 am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2012  –  6 Beiträge
RX-V473 und Teufel Consono 25 / 35 MK2
digiqual am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V371 Lüfter
Phillip2297 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  3 Beiträge
yamaha RX-V371 & Teufel Theater 4 Hybrid 5.2
atkratz am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedjannis580
  • Gesamtzahl an Themen1.382.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.522

Hersteller in diesem Thread Widget schließen