Cinema DSP 3D Modus

+A -A
Autor
Beitrag
andyhro
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Apr 2012, 22:47
Hallo zusammen,

Ich habe seit 3 Tagen den Yamaha A810 (dazu 5.0 Boxen von Canton)
Unter Optionen kann man Cinema DSP 3D Modus auswählen.
Leider kann ich hier keine Auswahl treffen. Es erscheint nur "---".

Weiterhin habe ich folgendes Problem:
Sobald ein 5.1 Signal an den Receiver gegeben wird, kann unter Decoder nichts ausgewählt werden.
Es ist nur STRAIGHT möglich!
Wird beispielsweise ein 2.0 Signal angelegt, so lassen sich alle Decoder anwählen.
Folgendes Signal kann z.B. nur via Straight ausgegeben werden:
- DD 5.1 48 kHz 384kBs vom Sky+ Receiver via Optical

Bei dem Signal PCM 2.0 48kHz lassen sich alle Decoder anwählen.

Hat jemand einen Tipp?
andyhro
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 13. Apr 2012, 05:31
... Dolby Digital oder PCM 5.1 Signale von der PS3 können ebenfalls nur via Straight wiedergegeben werden.
(keine Decoderwahl möglich)

Hat jemand eine Idee oder das selbe Problem?
Gonzo_2
Inventar
#3 erstellt: 13. Apr 2012, 06:57
Das ist kein Problem, sondern Absicht!

Wenn das Signal in Dolby Digital 5.1 vorliegt, braucht es ja nicht mehr Decodiert zu werden...
Decodiert werden nur die im 2.0 -Signal codierten Anteile.

Und der Cinema 3D - Modus arbeitet nur dann, wenn du Presence - Lautsprecher angeschlossen hast - dann wird auch "CinemaDSP 3D" anstatt "Cinema DSP" angezeigt!
SatHopper
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2012, 06:57
Du kannst Cinema DSP 3D nicht auswählen, gerade WEIL Du nur Straight als Auswahl hast....
Es ist nämlich eine Option, die nur bei den DSP-Varianten ausgewählt werden können!

Warum es bei Dir allerdings nicht geht, kann ich Dir leider nicht sagen. Mein 3067 erlaubt jedenfalls die DSPs bei jeder Quelle, egal ob 2.0, 5.1 oder HD-Ton....
Passat
Moderator
#5 erstellt: 13. Apr 2012, 07:55
Bei keinem AVR lassen sich die Dekoder für die digitalen Surroundformate manuell wählen.
Die werden alle automatisch erkannt und dann der entsprechende Dekoder gewählt.

Du kannst höchstens bei 5.1-Signalen noch Dolby Pro Logic IIx hinzuschalten.
Aber das geht nur, wenn du ein 7.1-Setup mit Surround Back hast. DPL IIx bläst dann den 5.1-Ton auf 7.1 auf.

Und Cinema DSP 3D kannst du nur wählen, wenn du einen Yamaha-DSP wählst.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Genaue Funktion des CINEMA DSP 3D-Modus
Chris1982m am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  6 Beiträge
Cinema DSP / DSP 3D
DS4eVer am 24.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.05.2016  –  5 Beiträge
kein "cinema dsp 3d-modus" beim RX-V1076 möglich
Wolf3 am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  10 Beiträge
Dialog Lift ohne CINEMA DSP 3D-Modus möglich?
SAON am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  16 Beiträge
Unterschied Cinema DSP - Cinema DSP 3D - Cinema DSP HD³
petathebest am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  20 Beiträge
"Cinema DSP" vs "Cinema DSP 3D" / rx-v373 vs rx-v473
derneue7977 am 24.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  3 Beiträge
Cinema 3D-DSP-Modus bzw. Nutzung der Presence-LS bei YAMAHA-AVR
Kampfhamster am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  9 Beiträge
3D DSP
*noname123* am 17.09.2017  –  Letzte Antwort am 19.09.2017  –  4 Beiträge
Lohnt sich der Aufpreis für Cinema DSP HD3
Lucki.Pictures am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  8 Beiträge
DSP-Z11 3D Signale Durchschleusen
Z11_Yamaha am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedrealHans
  • Gesamtzahl an Themen1.386.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.402.948

Hersteller in diesem Thread Widget schließen