Yamaha rx-v 765 Eingangsquelle Easy Link

+A -A
Autor
Beitrag
klabauterbehn
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jun 2012, 15:41
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Zuweisung der Eingangsquelle beim Easy-Link (Connection) mit dem Yamaha und meinem Fernseher.

Ich habe am Yamaha einen Blue-Ray Player an HDMI 1 angeschlossen (Easy Link deaktivier beim Blue Ray Player). Am HDMI 2 habe ich den HD Receiver angeschlossen (hat kein Easy Link). Am HDMI 3 läuft der PC. AmHDMI Out ist mein Toshiba Fernseher angeschlossen. Dort ist Easy Link aktiviert.

Zunächst war alles wie ich es wünschte. Schaltet man der TV ein, so schaltet sich der Yamaha ein und schaltet direkt auf den HDMI 2 Port des Receivers. Diesen habe ich ebenfalls zufor eingeschaltet. Schaltet man den Fernseher aus, so schaltet sich ebenfalls der Yamaha aus. Danach habe ich den HD Receiver ausgeschaltet. u.s.w.

Nachdem ich jedoch einmal eine DVD gesehen habe (EASY LINK IST DORT DEAKTIVIERT), schaltet der Yamaha immer! nach dem Einschalten des TV auf die HDMI Eingangsquelle. Der Blue Ray Player ist ausgeschaltet und ich habe xmal mit dem HD Receiver ferngesehen, nach dem Ausschalten über TV und einschalten über TV setzt der Yamaha immer! automatisch die HDMI 1 Einagngsquelle des Blue Ray Players.

Das ist doch völlig Banane. Dann brauche ich den Easy Link Quatsch nicht, wenn ich die Fernbedienung des Yamaha zum Umschalten des Ports doch hinzuziehen muß.

Warum wählt der Yamaha nicht die Eingangsquelle beim Einschalten aus, die beim Abschalten ausgewählt war?

Mache ich hier etwas verkehrt?

Aus lauter Verzweifelung habe ich die HDMI Ports mal vertauscht. Dann startet wer solange mit der vorgegeben Eingangsquelle, bis ich dem Blue Ray Player wieder einschaltet. ZACK! Ab diesem Zeitpunkt nimmt der Yamaha immer! beim Einschalten die Eingangsquelle, an die der Blue Ray Player hängt.

Es ist übrigens ein Philips BDP 5500.

Bitte bitte helft mir.

Danke schonmal
greetzz
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jul 2012, 16:59
Hallo, leider kann ich dir nicht helfen. Wollte mich aber melden, da ich exakt das gleiche Problem bei mir auch habe. In meinem Fall ist es ein RX-V565 und ein Philips 7000er Serie.

Falls also das Problem bekannt ist, oder jemand eine Lösung hat. Ich bin sehr daran interessiert!
klabauterbehn
Stammgast
#3 erstellt: 04. Dez 2012, 13:04
Hallo,

ich habe mich lange leider nicht gemeldet. Es tut mir leid. Eine Lösung der Hersteller gibt es nicht. Jeder schiebt das Problem auf den anderen. Es gibt aber eine Lösung. Sie heißt Logitech Harmony One. Kein Witz, denn ich habe mit einer Fernbedienung alle Geräte im Griff. Und als ich bei der ersten Konfiguration Probleme hatte, wurde mit unter der kostenfreien Hotline umgehend nett und kompetent geholfen.

Die Logitech hat zwei weitere Entscheidene Vorteile. Es gibt nur noch eine einzige Fernbedienung und nicht 8 Stück die hier rumliegen. Desweiteren kommt meine Frau super damit klar und findet sie auch noch schick.

Einfach mal nach Googlen uund Erfahrungsberichte studieren.

Viele Grüße,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rx-V 765 Videmonitor
steve-vogt am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 765
rocco110 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  154 Beiträge
Startkanal Yamaha RX-V 765
zabodude am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  3 Beiträge
Mikrofon Yamaha RX-V 765
Rocktoni am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  9 Beiträge
Konfiguration Yamaha RX-V 765
mister-man am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  8 Beiträge
Einmessen Yamaha RX-V 765
klabauterbehn am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 765 oder Yamaha RX-V 767?
-Sir- am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  12 Beiträge
Yamaha rx-v 663 oder Yamaha rx-v 765
stiff62 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 765 und Einschaltprobleme
YamSam am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 765, TV-Steuertasen
Taslow am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedMtze2212
  • Gesamtzahl an Themen1.376.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.096