RX-V671 mit PS3 keine HDMI Steuerung

+A -A
Autor
Beitrag
Flybarless
Neuling
#1 erstellt: 31. Jul 2012, 22:35
Hallo zusammen,

Ich besitze seit kurzen einen RX-V671 Receiver und soweit macht er auch alles was er
soll, und das Prima. Nur ein Thema bereitet mir noch Kopfschmerzen. Und zwar die
Steuerung der PS3 per HDMI. Bisher war die Konsole direkt an meinen Panasonic TV
angeschlossen (TX-L37U2E). Mit diesem hat sich die PS3 Problemlos automatisch
eingeschaltet wenn ich auf den entprechenden HDMI Eingang am TV gewechselt habe.
Und ausserdem konnte ich die PS3 mit der TV Fernbedienung problemlos steuern um zb.
einen BR Film zu starten etc. Vor dem Kauf studierte ich die Anleitung des Receivers ausgiebig
und ging davon aus zumindest mit der Receiverfernbedienung gleiches wieder tun zu können.
Aber nix da, weder geht die PS3 an wenn ich im Receiver den entprechenden Anschluss anwähle,
noch kann ich das PS3 Menü mit der Receiver Fernbedienung steuern. Egal ob Receiver dabei
"Voll" an ist oder ich mit HDMi Passtrough arbeite. Über die TV Fernbedienung geht es natürlich
auch nicht mehr. Kabel sind dieselben wie vorher (alles Amazon Hausmarke) direkt angeschlossen
funktioniert es auch gleich einwandfrei mit den selben Kabeln. Der RX-V671 funktioniert auch Prima
mit dem dem TV (ARC, Receiver per "Vieralink" einschalten, Lautstärke ändern etc.).
Jetzt frag ich mich ob Generell die Zusammenarbeit von Receiver und PS3 nicht so will wie ich mir
das denke (habe keinerlei Probleme mit Bild oder Ton von der PS3, das klappt Perfekt) oder ob ich
einfach eine Einstellung im Receiver übersehen habe weswegen die PS3 muckt was die HDMI
Steuerung angeht? Klappt die Steuerung der PS3 bei anderen hier im Forum einwandfrei per Yamaha
Receiver?

Gruss André
Wladi.77
Neuling
#2 erstellt: 19. Jan 2013, 00:31
Hallo Flybarless!

Ich habe auch ein YAMAHA RX-V671. Bei mir läuft alles über mein Receiver über HDMI.
Bei meinem Receiver und anderen Geretän funktioniert die HDMI Steuerung sehr gut.
Das Receiver steuert gut andere Geräte und umgekehrt. AUCH PS3!

HDMI Steuerung am Receiver und PS3 habe ich manuell aktiviert.
Wie es geht, steht in der Bedinungsanleitung vom RX-V671.
Wenn du die Bedinungsanleitung vom RX-V671 im PDF Format hast, dann steht alles was du brauchst auf Seite 93 und 119.

Nur ein Mal habe ich Probleme mit HDMI Steuerung gehabt.
Um Strom zu sparen habe ich ein Gerät (DVD Recorder), das über ein HDMI Kabel mit meinem Receiver verbunden ist, vom Stromnetz getrennt.
Danach war HDMI Steuerung weg. Dann habe ich mein DVD Recorder wieder mit Strom versorgt und es lief alles wieder.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V671
hobbit0815 am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  6 Beiträge
Verkabelung + Einstellungen RX-V671
Nebukatnedzar am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  10 Beiträge
RX-V479 & HDMI-Steuerung
Papaga15 am 15.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  11 Beiträge
RX-V671 und XBox
hobbit0815 am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V671?
Hopek am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  6 Beiträge
Kein DTS beim Yamaha RX V671
dvbuddy am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  8 Beiträge
RX V 671 + IPAD Steuerung
davislove am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V671 Sony Bravia HDCP Fehler
Imaradin am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  2 Beiträge
HDMI-Steuerung durch Yamaha geblockt?
jeti79 am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.10.2016  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V773 keine Steuerung mit AV Controller APP
Franky1973 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedaumathysm
  • Gesamtzahl an Themen1.386.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.726

Hersteller in diesem Thread Widget schließen