3010: Problem mit Ton bei TV (z. B. bei Fussball)

+A -A
Autor
Beitrag
Gringo82
Stammgast
#1 erstellt: 11. Sep 2012, 09:14
Hallo zusammen,

ich hatte dieses Problem schon im allgemeinen 3010 Thread gepostet, allerdings ist dies dort untergegangen.

Daher hier nochmal das Problem:

Folgendes Setup:
DVB-C Receiver Humax iHD Fox C über HDMI am Yamaha 3010. Kabelanbieter ist KabelBW.

Das Problem trat gestern beim Länderspiel auf (ZDF). Während des Spiels war alles in Ordnung. 5.1 aus allen Lautsprechern. Nach dem Spiel, bei den Interviews fiel mir auf, dass es sich plötzlich sehr "hallig" anhörte. Also extrem aufällig, so als ob ich im Badezimmer sitzen würde....(ich habe leider nicht drauf geachtet, ob nur Stereo-Ton erklingt....)

Am Receiver war die DD 5.1 Tonspur ausgewählt, der Yamaha hat allerdings am Eingang nur 2.0 angezeigt. Es war das Movie Standard gewählt. Ein kurzes Umschalten auf eine andere Tonspur hat das Problem gelöst, es war wieder alles normal.

Auch bei anderen Sendern konnte ich folgendes feststellen:
Z. B. RTL 2 mit Superman. Dort gab es nur die Tonspur "Deutsch", ich weiss leider nicht ob dies ein 5.1 oder 2.0 Signal war, der Yamaha hat nach umschalten auf den Sender 2.0 angezeigt und alle Boxenpiktogramme waren an. Es kam auch aus allen Boxen Ton, wie ich das bei Movie Standard selbst bei 2.0 erwarten würde. Wenn ich nun beim Humax durch klick auf die Tonspur umschalte (irgendwie gab es zwar nur die eine Tonspur, aber nach dem nochmals nochmals manuellen Auswählen trat das Problem hier auf) ertönt plötzlich nur noch Stereo (die SR und der Center sind stumm). Im 3010 waren weiterhin alle Boxenpiktogramme aktiv..... Ein kurzes schalten auf einen anderen Sender und zurück behebt das Problem, wieder Upconversion auf 5.1.

Es wurde ja schonmal von diesem Problem berichtet. Allerdings wurde nicht berichtet, wie es ausgegangen ist....bringt eine Reparatur etwas, oder handelt es sich um ein Softwareproblem?

Da diese Problem bei anderen auch bei einem HTCP (also kein gerätespezifisches Problem mit diesem Kabel Receiver) suche ich den Fehler eher beim Yammi....der sonst einfach eine Wucht ist.

Ich danke euch.

Mein Hauptanliegen ist, ob dieses Problem bei anderen auch auftritt und ob evtl. dies durch eine Reparatur des Gerätes behoben wurde, oder ob es sich eher um ein allgemeines Design Problem handelt?


Viele Grüße
Passat
Moderator
#2 erstellt: 11. Sep 2012, 21:33

Gringo82 schrieb:

Am Receiver war die DD 5.1 Tonspur ausgewählt, der Yamaha hat allerdings am Eingang nur 2.0 angezeigt.


Du unterliegst da einem klassischen Mißverständnis.
Dolby Digital ist nicht zwingend 5.1!
Dolby Digital kann von 1.0 (Mono) bis 6.1 alles sein.

Und sehr viele Sender senden zwar eine Dolby Digital Tonspur, nur ist diese meist 2.0 und nur selten (z.B. bei einigen Spielfilmen oder Fußball) 5.1.

Es kann auch sein, das der Film in 5.1 gesendet wird und die Werbung dazwischen in 2.0.

Wenn der Yamaha DD 2.0 anzeigt, dann wird das auch so gesendet.

Mit dem Yamaha ist also alles in Ordnung.

Grüße
Roman
Gringo82
Stammgast
#3 erstellt: 12. Sep 2012, 19:34
Hallo,

danke für die Antwort.

Mir ist bewusst, dass Dolby Digital nicht automatisch 5.1 bedeutet.

Allerdings wurde das Länderspiel gestern mit 5.1 ausgestrahlt.

Wie erklärst du dir die Tatsache, dass bei Stereo (ich kann das reproduzieren indem ich die Tonspur umschalte) trotz Movie Standard erst wieder eine Upconversion auf 5.1 durchgeführt wird, wenn der TV-Kanal gewechselt. Wenn ich das richtig verstehe, sollte doch auch bei Stereo aus allen LS Ton kommen und das ist plötzlich nicht mehr der Fall, erst nach einem Umschalten wieder....

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit dts-ton
kaba93 am 20.07.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2014  –  3 Beiträge
Ton Problem mit Toslink bei YAMAHA RX V-773
Ossy0-8-15 am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  9 Beiträge
Yamaha RX-A 3010 geht bei hohen Pegeln aus
€mJaY am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  6 Beiträge
Yamaha 1067 - Ton weg bei TV-Zuschaltung
pee1 am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  3 Beiträge
3010 und Dreambox Probleme beim umschalten
hoelli am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  3 Beiträge
Ton bei Entertain TV nicht besonders gut
MOT1848 am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 03.05.2013  –  3 Beiträge
KEIN TON BEI ANSCHLUSS AUF DVI
ssr12 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.03.2012  –  3 Beiträge
Yamaha rx v479 kein Ton bei dvd
Jarde74 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 02.12.2015  –  4 Beiträge
Kein Ton bei Stero Quellen (mp3)
fränki am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  3 Beiträge
Probleme mit Yamaha RX-V465 bei Ton über HDMI
dieter1379 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedGenuß_total
  • Gesamtzahl an Themen1.382.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.387

Hersteller in diesem Thread Widget schließen