DollbyPl dauerhaft zuordnen? RXA820

+A -A
Autor
Beitrag
Allgäuer
Stammgast
#1 erstellt: 09. Feb 2013, 09:57
Hallo und guten Morgen.

Mit Zeit und Geduld habe ich meinen neuen AVR eingerichtet. Nur eines will nicht wie ich:
Radio und Fernsehen kommen beide aus demselben Satreciever. Bei meinem alten AVR konnte ich derselben Quelle einmal das Profil PlMusic, bzw. das ProfilPlMovie zuordnen. So musste ich nicht jedesmal umstellen.

Zwar habe ich beim Yamaha auch zwei Profile - AV1 und AV2 -die auf denselben Eingang zugreifen. Nur wenn ich bei einem was verstelle, dann ist das auch beim anderen verstellt.

Hilfe???? Bitte...


[Beitrag von Allgäuer am 09. Feb 2013, 09:59 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 09. Feb 2013, 15:23
Lege jedes Profil auf eine eigene Scene, dann müsste es funktionieren.

Grüße
Roman
Cyberfighter
Stammgast
#3 erstellt: 09. Feb 2013, 15:59
Dazu hätte ich auch eine Frage, wenn ich bei einem Eingang HDMI 1, z.B. denn Bass auf +3,0 db stelle ist diese Einstellung ja Global, aber warum? Würde gerne bei jedem Eingang dies gern seperat einstellen. die DSP Modi merkt er sich ja auch pro Eingang anders, .... Gerät ist A3020. Ist das nur mit Scene möglich?
Allgäuer
Stammgast
#4 erstellt: 09. Feb 2013, 16:03
Hallo Passat,

An sich eine prima Idee. Aber ich verwende die Logitech mit ihren "Activities" sehr gerne. Mit den Scenes wird das dann nicht hinhauen nehme ich mal an.
Puuhbaer68
Stammgast
#5 erstellt: 09. Feb 2013, 19:01
Hallo,

bin zwar nicht Passat, aber kann dir trotzdem sagen, dass die Geschichte mit den Scenen und der Harmony hervorragend funktioniert.

Alles mögliche (und gewünschte) zuerst am AVR über die Scenen abspeichern, dann in der Hamony einfach nur noch die Scenen aufrufen - fertig.

Wichitg bei den Scenen ist es, dass man ZUESRT alles so einstellt, wie man es gerne hätte und DANACH erst abspeichert (Scene-Taste auf der [Original-] Fernbedienung länger halten, oder über das Menü abspeichern).

Theoretisch kannst du alle Scenen für ein- und den selben Eingang benutzen - bleiben für die anderen halt keine Scenen mehr übrig .
Allgäuer
Stammgast
#6 erstellt: 10. Feb 2013, 10:32
Was soll ich sagen: Herzlichen Dank!
flyingscot
Inventar
#7 erstellt: 10. Feb 2013, 11:42
Hat es bei dir funktioniert? Mein A1010 kann nämlich die Einstellungen zum Surround-Decoder NICHT in der Scene speichern. Nur dass du überhaupt die Surround-Aufbereitung eingeschaltet hast wird gespeichert, nicht aber welche (geschweige denn deren Parameter).

Das wurde mir hier im Forum auch so bestätigt, das dies nicht funktioniert. Leider...
Allgäuer
Stammgast
#8 erstellt: 11. Feb 2013, 00:51
Jepp. Habe es ausprobiert. Klappt bei mir nicht. Dennoch Dank.
Puuhbaer68
Stammgast
#9 erstellt: 15. Feb 2013, 22:40
Hm,

vielleicht habe ich ja was falsch verstanden, aber bei meinem 2067 ist es möglich, z.B.:

- in einer Scene "7-CH-Stereo" abzuspeichern und
- in einer anderen Scene "Neo.6 xxx" abuzspeichern und
- in noch einer anderen Scene z.B. "Straight".

Oder was genau habt ihr sonst gemeint?

@Allgäuer:
Aber das mit der Harmony und den Scenen hat doch wohl funktioniert, oder nicht?
(ich nutze das jedenfalls intensiv)
flyingscot
Inventar
#10 erstellt: 15. Feb 2013, 23:47
Es ist z.B. nicht möglich in einer Scene Dolby ProLogic II Music und in der anderen Dolby ProLogic II Movie zu speichern...

Es wird immer der zu letzt verwendete Surround Decoder aktiviert. 7ch und Straight und Surround geht. Unterschiedliche Surround-Decoder nicht...


[Beitrag von flyingscot am 15. Feb 2013, 23:49 bearbeitet]
Passat
Moderator
#11 erstellt: 16. Feb 2013, 03:33
Genau.

Man kann auch nicht z.B. beim DSP "Church" auf Scene 1 den Parameter "Liveness" auf 1 stellen und in Scene 2 auf 5.

Mit der Scene lassen sich nur die DSPs und Surrounddekoder selbst speichern, nicht aber die da eingestellten Parameter.
Und Movie und Music sind Parameter des Dekoders Dolby Pro Logic II/IIx.

Grüße
Roman
flyingscot
Inventar
#12 erstellt: 16. Feb 2013, 09:24
Eigentlich sind ja Dolby Pro Logic II und z.B. Neo:6 unterschiedliche Decoder, aber für den AVR sind dies auch nur Parameter, die in Scenes leider nicht gespeichert werden können.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit per IR-Code direkt Dolby Pro Logic II Music oder Neo:6 Music anzuwählen? Dann könnte man das ja mit der Harmony realisieren. Mit diesem Durchtasten durch die Betätigung der Surround-Taste wird das ja nix...


[Beitrag von flyingscot am 16. Feb 2013, 09:25 bearbeitet]
Puuhbaer68
Stammgast
#13 erstellt: 16. Feb 2013, 12:53
Aha,

dann habe ich

1) wohl "Decoder" mit "DSP-Programm" verwechselt
2) das mit den Decodern und deren Parameter noch nie ausprobiert, weil bislang kein Bedarf

Mir reicht es eigentlich, wenn ich aus einem originalen 2.0 oder 5.1 ein 7.1 machen kann. Da bin ich dann schon "glücklich" . Meistens höre ich aber so, wie das Signal auch rein kommt - also auf "Straight" (vom aktiven EQ mal abgesehen).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RXA820 mit SamsungTV und Android
speedAmaster am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.09.2012  –  3 Beiträge
RXA820 - Aussetzer über 0815-Festplatte - NAS die Lösung?
Allgäuer am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  17 Beiträge
Party Modus dauerhaft eingeschaltet?
holzwurm78 am 21.05.2017  –  Letzte Antwort am 23.05.2017  –  6 Beiträge
Internetradio die Sender dauerhaft speichern
6nirak4 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  11 Beiträge
RX-V 420RDS Eingangsmodus dauerhaft festlegen?
frank-knut am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  3 Beiträge
RX-V 767: wie Zone 2 dauerhaft ausschalten?
Kampfhamster am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  10 Beiträge
Yam. RX A820 und Windows "Wiedergeben auf."
Kohjinsha am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  8 Beiträge
Yamaha RX-A 1030, Sceneneinstellung + Tonquelle
Tricksy am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 22.06.2016  –  7 Beiträge
RX-V 675
tw3ntys1x am 21.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  15 Beiträge
RX-V 1400: Displayanzeige verändern?
ossi123 am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlukasomi
  • Gesamtzahl an Themen1.376.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.205