Yamaha RX-V673 HDMI Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Phoenix189
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Mrz 2013, 21:41
Hallo liebe Hifianer,
Habe folgendes Problem:

Habe seit 3 Tagen den Yamaha RX-V673 bin eigentlich komplett zufrieden bis auf ein kleines Manko und zwar wenn ich die HDMI Eingänge umschalte erhalte ich teilweise nur den "Bildschirmschoner" von Yamaha. Wenn ich dann das HDMI Kabel an der Quelle mehrmals ein und ausstecke dann funktioniert es wieder. Wobei nach diesem die vorherige Quelle kein Bild bzw Signal mehr liefert.

Anschlüsse

HDMI Out: Samsung ue46es 6530
HDMI 1: Telekom Media Receiver 303
HDMI 2: PS3
HDMI 3: Wii
HDMI 4: Apple TV

Alle über HDMI mit dem Yamaha verbunden.
Habe zusätzlich meinen TV an Satellit angeschlossen und diesen dann mit einem "Lichtleiterkabel" (optisch) am Yamaha angeschlossen. Liegt das an den HDMI Kabeln oder woran könnte das Problem liegen??

Vielen Dank im vorraus.

MfG Phoenix
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2013, 00:30
Hallo

Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass bei 4 angeschlossenen Geräten alle 4 HDMI-Kabel Probleme bereiten. Sind das 4 identische (alte, billige?) HDMI-Kabel mag es noch im Bereich des Möglichen liegen, sind es unterschiedliche Kabel halte ich es für ausgeschlossen.

Leider klingt das für mich eher nach einem Defekt an der HDMI-Platine des AVR.
Ich würde einen Umtausch in Betracht ziehen.
TheRufus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mrz 2013, 19:07
Hallo Phoenix189,

Wenn ich dann das HDMI Kabel an der Quelle mehrmals ein und ausstecke dann funktioniert es wieder.

Wenn du das machst, dann aber bitte den AVR und das Quell-Gerät aus machen.
Ich habe da persönlich ganz schlechte Erfahrung gemacht, ich trenne sogar komplett die Geräte vom Strom, mir ist dabei mal das ganze HDMI-Board im Ar... gegangen!

WIe ist deine HDMI-Einstellung am AVR?
Ist ARC "ein" , wenn ja mache mal auf "aus" dann teste!
Wenn noch nicht funkt, dann stelle mal die ganze HDMI-Einstellung auf "aus" und teste!
Phoenix189
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 18. Mrz 2013, 17:51
HDMI Kabel sind neu.
Habe jetzt ARC bzw. die HDMI Steuerung komplett ausgemacht.Am Anfang ging es dann wieder nicht aber jetzt im moment funktioniert es.
Mir ist jetzt auch aufgefallen das es nur bei Media Receiver der Telekom und der PS3 ist wenn ich die anderen Kanäle auswähle klappt es einwandfrei.
Es war immer alles von Strom getrennt als ich es umgesteckt habe und auch als ich alles angeschlossen habe.

Mfg
TheRufus
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Mrz 2013, 19:21
Hallo,

dann noch ein kleiner Tipp, schalte bitte immer erst den AVR ein und dann erst Receiver und der PS3 (die andern Geräte). Das kann auch helfen, da der Yami bei sovielen HDMI Geräten nicht mit der Zuweisung klar kommt!

Mein Yami hat da auch seine Probleme bei der xBox und beim Mediaplayer, er zeigt zwar Bild und auch Ton, aber mein Ton kommt dann nur das PCM durch kein (DD oder DTS)

Ich bediene meine ganze Kette ja mit der Harmony One, und bei machen Aktionen starten 3 Geräde gleichzeitig, hier habe ich den Yami als erstes Gerät eingestellt und dann mit einer 5s Verzögerung die restlichen Geräte. Jetzt habe ich keine Probleme mehr.

Vielleicht hilft dir das...?!
Phoenix189
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 19. Mrz 2013, 22:36
Ja ich glaube das wird mir helfen. Wenn ich die PS3 anmache während ich Media Receiver schaue kommt dann net gleich das Bild wenn ich umschalte sondern erst nach ein paar mal hin und her schalten.

Vielen dank für eure Hilfe.
Werde nunmal ein bisschen testen ob es jetzt einwandfrei funktioniert.

Mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V673 Radio
nhlfan am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V673
alexsibbe7 am 05.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.03.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V673 Toneinstellung
alexsibbe7 am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX V673: Subwoofer
Dome79 am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V673
Marvin71 am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 24.02.2016  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V673 - Tonausgabe bleibt aus
realmike am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V673 HDMI Out defekt
Klaus_Camp am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  7 Beiträge
Kein Ton Yamaha RX-V673
Matthi. am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  2 Beiträge
Tonaussetzer mit YAMAHA RX-V673
Mr._Schnitzel am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  14 Beiträge
Audio von TV nach RX-V673 wiedergeben
SchNaake am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Apple
  • Telekom

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedWandili
  • Gesamtzahl an Themen1.376.344
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.822