X.1 db ausgleich

+A -A
Autor
Beitrag
Celica231278
Stammgast
#1 erstellt: 06. Apr 2013, 12:29
Hi

Mei 5.1 HK besteht aus:
1 x Receiver Yamaha RX-V473
2 x Stand LS Yamaha NS-555 front
2 x Regal LS Yamaha NS-444 back
1 x Center Yamaha NS-333
1 x Sub Yamaha NS-SW700


Da der center nur bis 55 Hz und die Regal LS nur bis 60 Hz gehen,
lasse ich bei 80 hz den sub übernehmen

Aber laut Audiovision.de wird der bass anteil um 5 db leiser an den sub weitergeleitet.
Jetzt habe ich das problem,das ich bei musik/effekten in filmen,wenniger bass habe.

Um wieviel muss ich jetzt den sub lauter,machen damit es bei musik/effekten wieder passt.

Front: Large
Center: Small -5 db bass am sub
Rear: Small -5 db bass am sub "gilt das für beide oder jeweils 5 db = -10 db?"

Muss ich jetzt um 5 db den sub lauter machen oder um 10 db oder gar um 15 db wenn bei den rears doppelt gerechnet wird.

Mir ist auch klar das der lfe kanal mit angehoben wird aber da mein sub genug power hat ist das für mich ok.


MFG

Celica231278


[Beitrag von Celica231278 am 06. Apr 2013, 15:03 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2013, 19:12
Hallo

Erst mal eine Bitte :

Aber laut Audiovision.de wird der bass anteil um 5db leiser an den sub weitergeleitet.

Hat du dazu einen Link ? Das vermute ich nämlich schon länger, konnte es in einer Diskussion bisher jedoch nicht belegen. Und dann fallen die "Superprofis" über dich her .......

Logisch wäre den Sub um 5db anzuheben.
Das Ausgangssignal wird im AVR um 5db abgesenkt, also hebt man es einfach manuell wieder um 5db, als Summe bleibt 0.
Nein, die Lautsprecher darfst du nicht addieren.

Eine offene Frage ist, auf welchen Frequenzbereich genau die "5db-Absenkung" wirkt.


[Beitrag von steelydan1 am 07. Apr 2013, 19:15 bearbeitet]
Celica231278
Stammgast
#3 erstellt: 08. Apr 2013, 13:31
Hi

Ja klar habe ich einen link:

5db-Absenkung ab übernahme frequenz.
Ist sogar mit einem schön beschriebenem bildchen dabei.

http://audiovision.d...en-LEF-Kanal-Seite-2



MFG
Celica231278
punsch
Stammgast
#4 erstellt: 08. Apr 2013, 14:32
Wo ist jetzt das Problem?
Neu ein messen lassen und gut. Oder so lange Lauter machen bis es gefällt.

Oder gibts da ein anderes Problem bei dir?

MfG
Markus
Celica231278
Stammgast
#5 erstellt: 08. Apr 2013, 15:28
Hi "punsch"

Mein problem an der sache ist,das ich mit meinem Receiver nicht im nachhinein nachmessen kann.
Heißt,auch wenn ich mir den Center und Surround lautsprecher auf small stelle,mir der reciver den Center auf Small und die Surround auf Large stellt.
Meine vermutung deshalb,das er die -5db auch nicht ausgleicht.

Was mir auch aufgefallen ist,das viele die einen Yamaha Reciver mit YPAO einmessen, immer über zu wennig bass klagen.

Deshalb denke ich,das YPAO das generel nicht berücksichtigt und die -5db einfah so lässt.

Und sonst habe ich keine problemme,wollte halt nur wissen ob ich pro lautsprecher +5db machen soll oder insgesamt nur +5db.

Ich habe auch schon vermutet das "nur" +5db und nicht mehr und das hat mir jetzt "steelydan1" bestätigt.

MFG
Celica231278
punsch
Stammgast
#6 erstellt: 08. Apr 2013, 19:21

Was mir auch aufgefallen ist,das viele die einen Yamaha Reciver mit YPAO einmessen, immer über zu wennig bass klagen.


Das kann ich dir leider nicht bestätigen. Ich bin da immer vorsichtig.
Es mach ja keinen nen fred auf mit dem Titel "bei mir ist alles super"... wenn du verstehst.

Heb doch einfach mal an und wenn du es für gut befindest, ist es doch in Ordnung. Ob jetzt da irgendwer was anderes sagt, der nichts über dich und noch weniger über deinen Raum weiß... Ist doch drauf geschissen

MfG
Markus
Celica231278
Stammgast
#7 erstellt: 08. Apr 2013, 20:57
Damit hast du vollkommen recht.
Das mit dem +x db hat mich nur so rein technisch gesehen interessiert.
Da ich mich schon/erst seit 3 tagen richtig mit dem thema befasse und gefühlte 10 Foren a 50 threads durchgewältzt habe,komme ich da schon komplett durcheinender.


[Beitrag von Celica231278 am 08. Apr 2013, 21:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V1900 2 x Sub anschließen?
paule.paulaender am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  4 Beiträge
Yamaha AV X 461
Timmsn_ am 04.01.2017  –  Letzte Antwort am 04.01.2017  –  6 Beiträge
Yamaha RX V2065 + NS SW 700
Markymark76 am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  7 Beiträge
Eure Empfehlung! Neuer Yamaha-Receiver oder nicht?
AngusYoung123 am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  27 Beiträge
Yamaha RX-V473 Stereo Bass
Morph007 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V650 => LS quietschen und setzen aus bei DTS
MrJules21 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V-475
Wallyy63 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  32 Beiträge
Yamaha RX-V473 Einstellungen
Dark-Skynet84 am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473 Tonproblem!
reddevil1975 am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX 565 Sub-Bass zeitverzögert
Sallos am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedHans-Dieter_Greibl
  • Gesamtzahl an Themen1.389.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.910

Hersteller in diesem Thread Widget schließen