Erste Erfahrung yamaha rx v675

+A -A
Autor
Beitrag
wolf131fusion
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2013, 12:54
Seit einigen Tagen habe ich den Yamaha rx v 675 in Betrieb. Das Gerät ist sehr viel besser, als der Vorgänger, ein älterer HK AVR 130, der vor allem den Sub immer wieder zum wummern brachte. Die Einmessung verlief trotz der problematischen Lautsprecheraufstellung im 3.1. Modus problemlos und ergab, dass die Hecos eigentlich genug "Tiefe" liefern. Der Subwoofer sollte nur unterhalb 40 hz zum Einsatz kommen. So musste der Basseinsatz per manueller Einstellung nach- geregelt werden. Jetzt liefert die Anlage ein ausgesprochen stimmiges und kompaktes Klangbild, das aus meiner "Hörsicht" sehr gut differenziert. Klaviermusik perlt durch den Raum. Der Maschine geht auch bei Herausforderungen durch Filme wie "Skyfall" die Puste nicht aus, der Sub wird kontinuierlich präzise angesteuert. Es gibt eine Klangeinstellung "Roxy" da erlebe ich keinen signifikanten Unterschied zum Kino (außer Lautstärke). Das Durchschleifen des Blurayplayers war auch nicht weiter schwierig. Allerdings übernimmt der AVR recht weiträumig die Steuerung des Fernsehers, was zur Folge hat, dass ich die lokale Lautstärkeregelung des TVs erst nach Ausschaltendes Fernsehers und Umstellen auf "TV" wieder aktivieren kann.


[Beitrag von wolf131fusion am 28. Mai 2013, 17:52 bearbeitet]
DoXer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Jun 2013, 01:57
Hast Du beim umschalten der DSP-Programme Knacks-Geräusche, wie hier beschrieben?
http://www.hifi-forum.de/viewthread-276-3455.html
wolf131fusion
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jun 2013, 12:34
Habe eben einmal getestet: Angeschlossen: ein Samsung Bluray Receiver via Kabel. Alle möglichen Sender umgeschaltet. Keinerlei "Knacksgeschräusche". Auch vorher bei den Einstellungs- und Ausprobieraktivitäten ist mir nichts störendes aufgefallen.
Grüße Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonprobleme Yamaha RX-V675
binoxyd am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  7 Beiträge
Yamaha rx-v675
Maexchen_ am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  5 Beiträge
Yamaha rx-v675 Zone 2
Daniel_111 am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.09.2014  –  3 Beiträge
yamaha rx-v675 HDMI CEC
chickywicky am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 13.10.2014  –  5 Beiträge
Spotify am RX-V675
chickywicky am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 19.12.2014  –  3 Beiträge
RX-V675 Wii Anschluss
Panglao am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  2 Beiträge
RX-V675: schwächlicher Ton
trixx am 20.03.2014  –  Letzte Antwort am 22.03.2014  –  5 Beiträge
Yamaha Rx V675 Airplay in Zone 2 ?
jomah am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V675 Video Steaming möglich?
Bruellhusten am 17.06.2014  –  Letzte Antwort am 17.06.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V775 V675 2ter Subwoofer
e1-571 am 28.06.2014  –  Letzte Antwort am 28.06.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedmyOmikron
  • Gesamtzahl an Themen1.376.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.422