775 youtube bzw. leanback

+A -A
Autor
Beitrag
raulm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Dez 2013, 00:15
Hi,
kann ich mit dem Yamaha 775 per WLAN auf Youtube auf dem PC zugreifen und streamen? Oder ist der sogar leanback-fähig?
cheers
Passat
Moderator
#2 erstellt: 12. Dez 2013, 00:51
Nein.
Nahezu alle AVRs können nur Musik streamen.

Grüße
Roman
raulm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Dez 2013, 01:11
Kann ich denn wenigstens den Sound aus Youtube streamen, wenn ich das aufm PC laufen lasse?

Mit einem leanback-fähigen Blu-Ray-Player ging das aber oder? Den an den AV anschließen und darüber den Input ziehen..
Gonzo_2
Inventar
#4 erstellt: 12. Dez 2013, 11:06
Was ist "leanback-fähig"?

Mit einem Philips BDP5200 z.B. kann man über Smart-TV auch Youtube sehen...wenn das "leanback" ist dann: ja...

Und für den Sound aus´m PC (nicht "leanback" wie ich vermute) brauchste selbigen nur an den AVR anschliessen - analog oder digital oder sogar HDMI...


[Beitrag von Gonzo_2 am 12. Dez 2013, 11:08 bearbeitet]
raulm
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Dez 2013, 03:02
leanback ist die app die es für youtube gibt. im grunde meine ich einfach die koppelung von 2 geräten und das streamen. ich habe keinen smart TV der sich mit youtube (bzw. leanback) auf dem pc verbinden kann. daher wünschte ich der 775 von yamaha kann das. finde aber nicht.

vom pc in ordnern abgelegte musik streamen funktioniert. ich würde aber gerne vom pc youtube steuern und über den av receiver abspielen.
Passat
Moderator
#6 erstellt: 13. Dez 2013, 11:55
So etwas wie leanback kann kein AVR irgendeines Herstellers.

Grüße
Roman
NoCigar
Stammgast
#7 erstellt: 13. Dez 2013, 14:59

Passat (Beitrag #6) schrieb:
So etwas wie leanback kann kein AVR irgendeines Herstellers.

Grüße
Roman


Muss hier mal loswerden, deine Antworten sind wirklich gold wert
Ohne Dich würden die Leute wegen fehlender Ahnung, mangelnder Vor-Recherche und falschen Erwartungen auf die Geräte, Hersteller, Modelle etc. schimpfen, dabei tun die genau das was sie sollen
Du schreibts nicht einfach, nein das kann der 775 nicht, sondern dass das kein AVR kann, echt top

BTT: Ja im Prinzip brauchst du einfach ein Gerät, dass Smart TV Apps beherrscht oder eins wo du nen Browser hast und auf ( http://www.youtube.com/leanback ) gehen kannst.

Das Gerät dann an den AVR anschließen. Kann nen TV sein, nen PC, nen Blu Ray Player, gibt wohl auch so extra WebTV Boxen, nen Raspberry pi, oder oder kann mir viele Varianten vorstellen.
http://www.pc-magazi...n-tipps-1504245.html

edit: ich habs grad mal getestet, das ist ja echt nicht schlecht
mein PC ist eh am AVR per HDMI, sprich Verknüpfung auf youtube.com/leanback erstellt, die ich mit der Harmony aufrufen kann (noch F11 gebindet), und schon top Fullscreen Youtube auf dem TV oder Beamer und das ganze mim Tablet oder Smartphone steuern, in Nulllkommanix gepaired funzt echt nice


vg


[Beitrag von NoCigar am 13. Dez 2013, 15:51 bearbeitet]
raulm
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Dez 2013, 21:46
Und wie siehts mit streamen von jpg und flac vom pc aus? das geht auch nicht? nur mp3? welches bildformat geht denn?
Passat
Moderator
#9 erstellt: 14. Dez 2013, 22:30
AVRs können nur Musik streamen!

Nur ein paar große Sonys können auch Video.

Und an Formaten kann der 775 neben MP3 auch Flac, WAV, AAC und WMA.

Grüße
Roman
raulm
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Dez 2013, 14:17
Das find' ich schwach. Angeblich kann der Denon x3000 auch jpgs streamen. Warum wird dann überhaupt eine Ordnerstruktur von Bildern angezeigt über Server?
Dann bringts mir auch nicht viel wenn ich ein NAS dranhänge, richtig?

Der TV kann sowas, aber dann müsste ich den auch noch ans WLAN bringen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha 775 Einstellungsproblem
der-Vogel am 04.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2014  –  17 Beiträge
775 Toneinstellungen
xtremer73 am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  3 Beiträge
Spotify auf Yamaha 775?
Der-Hartmut am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  20 Beiträge
Yamaha RX V 775
aminhamza am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  6 Beiträge
SB36 mit rxv 775
totti+1972 am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  25 Beiträge
RX-775 und YSP 4100
alterklaus am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  4 Beiträge
Festplatte an RX-V 775
Fabian-R am 25.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  5 Beiträge
Yamaha rx-v 775 Bildaussetzer
zuicide am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2017  –  19 Beiträge
Yahama rx 775 LAN Netzwerkverbindung Web/App
zuzl am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX 775 vs 773 MHL?
raulm am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedDasRosaKopfgeldkille...
  • Gesamtzahl an Themen1.382.548
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.023

Hersteller in diesem Thread Widget schließen