RX-V475 Basseinstellung

+A -A
Autor
Beitrag
Veita
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2014, 14:36
Hallo,

ich habe den RX-V475 Verstärker und ein Boxenset mit aktivem Sub der unteren Einstiegsklasse (Magnat Interior 5001), mit denen ich voll zufrieden bin und mir reicht.
Nun zu meinem kleinen Problem.
Beim AV kann ich ja den Bass einstellen von -6 bis +6. Leider macht es kaum einen hörbaren Unterschied, ob ich ihn nun auf -6 oder +6 habe. Ich regle dann ab und zu am Sub den Level Schalter hoch bzw. runter.
Der AV wurde mit der Einmessautomatik eingestellt und der Sub stand dabei auf
Level: Mittelstellung
Crossover: auf 150

Folgende Einstellung hat der AV:
Subwoofer: verwenden
Boxen: alle auf klein
Übernahmefrequenz: 160
SWFR Phase: Normal

Kann mir da einer von Euch nen Tip geben was ich wo/wie umstellen muß das es klappt?
Vielen Dank schonmal
Captain_Oregano
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jan 2014, 14:45
Ist alles richtig eingestellt.

Der Bassregler vom Yamaha ist wirklich eher nutzlos. Entweder im Speaker Setup denn Subwoofer lauter stellen oder direkt am Subwoofer.
Manni-D
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jan 2014, 17:54
Also bei mir ist der:
- SW-Pegel auf +5,5
- Extra Bass auf ON
- Equalizer auf GEQ
- Klangregelung ist der Bass bei 0 bis +2

Also das macht mit meinem Canton SW ganz schön Druck.
Probier es einfach aus.
Veita
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Jan 2014, 13:56

Captain_Oregano (Beitrag #2) schrieb:
Ist alles richtig eingestellt...


Danke für deine Antwort. Aber ist das nicht traurig jeder AV bzw. Steroanlage hat diese funktion und da funktioniert es bestens. Schade eigentlich, hier sollte Yamaha mal mit nem Update nachbessern.

@Manni-D
du hast mich falsch verstanden, ich habe genug Bass ich wolte bloß die Möglichkeit haben ihn ihn im Menü nach Bedarf zu erhöhen oder verringern ohne ins Setup Menü zu gehen

Antwort vom Yamaha Support:
Die genannte Bassregelung wirkt nur auf die Hauptlautsprecher, da diese "klein" sind ist
diese nicht wahrnehmbar.


[Beitrag von Veita am 01. Feb 2014, 14:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Rx V475
Mjuz am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  6 Beiträge
Yamaha Rx-V475 DSP-Level nicht aktivierbar
spiritx am 09.07.2016  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V475 mit Bose
Scooty1012 am 15.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  4 Beiträge
RX-V473 oder RX-V475?
Jammerlappe am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  11 Beiträge
RX-V475, Probleme mit Subwoofer bei Prologic
P0LLI am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V475 macht keine 1920x1080p
RedMunich am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  6 Beiträge
RX-V475 - HDMI zu AV Out
blueice87 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  8 Beiträge
Yamaha rx v475 inbetribnahme
spiritx am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  6 Beiträge
RX-V475 Audioplatz umbelegen?
hirnhaut am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  5 Beiträge
RX-V475 Display wechselt ständig Anzeige!
Papale am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedabtaucher
  • Gesamtzahl an Themen1.412.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen