RX-V775 Zone 2 USB/Tuner

+A -A
Autor
Beitrag
Flocke216
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Feb 2014, 01:14
Guten Abend zusammen,
Ich bräuchte einmal eure Hilfe bei meinem RX-V775.
Zone 1:5.1 Sytem
Zone 2: Stereolautsprecher
Es dreht sich um die Zone 2.Wenn ich "tuner" höre über Zone 2 ist das 5.1 Sytem aus und es läuft alles über die Sterolautspecher.
Schließe ich einen USB Stick an, kann ich a) die Lieder nicht direkt an der Anlage auswählen, sondern muss dafür den Tv anmachen. Wähle ich dann ein Lied aus und schalte auf Zone 2 lauft das 5.1 Sytem mit.
Der Partymodus ist aus und eingemessen sind die Lautsprecher auch. Beim Einmessen wurden die Stereolautsprecher auch nicht erkannt sondern nur das 5.1 System.Ist soweit ja such richtig.
Endstufen Zuordnung ist 7ch + 1Zone.
Habe ich eventuell irgendwelche Einstellungen falsch?
Über Net Radio und Zone 2 probiere ich morgen früh mal aus.

VielenDank für Eure Hilfe.
Grüße Flocke
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 22. Feb 2014, 03:24
Hallo

Die Antwort steht in der BDA auf Seite 75 :

"Es ist nicht möglich, exklusiv für die einzelnen Zonen USB- und
Netzwerkquellen auswählen. Wenn Sie beispielsweise „SERVER“ für Zone2
auswählen, wenn „USB“ für die Hauptzone ausgewählt ist, wird auch die
Eingangsquelle für die Hauptzone auf „SERVER“ umgeschaltet."

Bei den Quellen Tuner, AV 5/6, Audio 1/2 und Phono ist es dagegen möglich die Wiedergabe auf Zone 2 zu begrenzen.

Gruß Wolfgang


[Beitrag von steelydan1 am 22. Feb 2014, 03:26 bearbeitet]
Flocke216
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Feb 2014, 10:22

steelydan1 (Beitrag #2) schrieb:
Hallo

Die Antwort steht in der BDA auf Seite 75 :

"Es ist nicht möglich, exklusiv für die einzelnen Zonen USB- und
Netzwerkquellen auswählen. Wenn Sie beispielsweise „SERVER“ für Zone2
auswählen, wenn „USB“ für die Hauptzone ausgewählt ist, wird auch die
Eingangsquelle für die Hauptzone auf „SERVER“ umgeschaltet."

Bei den Quellen Tuner, AV 5/6, Audio 1/2 und Phono ist es dagegen möglich die Wiedergabe auf Zone 2 zu begrenzen.

Gruß Wolfgang


Danke fur deine Antwort, allerdings interpretiere ich den Text ein bisschen anders. Für mich steht da, das es nicht möglich ist wenn ich in Zone 1 USB wähle in Zone 2 Net/Server anmachen kann.
.
Ich möchte einfach nur im Wohnzimmer über Zone2 Inet Radio oder Musik über USB/Net hören über meine Cantons und wenn ich Tv/Blueray schaue möchte ich das über Zone 1 machen.
Die beiden Zonen werden/sollen nie bei mir zusammen laufen, bis dato.
Grüße
steelydan1
Inventar
#4 erstellt: 22. Feb 2014, 16:10
Kann durchaus sein, dass deine Interpretation richtig ist. Die Formulierung (bzw. Übersetzung) in der BDA lässt da Spielraum.

Du schriebst:

Schließe ich einen USB Stick an, kann ich a) die Lieder nicht direkt an der Anlage auswählen, sondern muss dafür den Tv anmachen. Wähle ich dann ein Lied aus und schalte auf Zone 2 lauft das 5.1 Sytem mit.

Das heißt nichts anderes, als dass du auch für die Mainzone USB als Eingangsquelle gewählt hast. Sonst wäre die Liedauswahl am TV gar nicht möglich.
Damit ist es nicht verwunderlich, wenn die LS der Mainzone auch spielen.
Das einfache Umschalten an der FB auf Zone 2 ändert daran nichts. Schalte doch einfach die Mainzone auf eine Quelle um, die kein Signal sendet.

Bleibt noch das Problem der Sender- / Liedauswahl. In einem http://www.hifi-foru...652&postID=last#lastanderen Topic hat sich herausgestellt, dass die Navigation für Zone 2 bei Netzwerkquellen
und USB nur mit der App per Tablet / Smartphone möglich ist.
Flocke216
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 23. Feb 2014, 17:56
So.
Habe nun auch folgende Lösung gefunden wie es alles so funktioniert wie ich es gerne hätte.
Mit der "app" lässt sich das ganze wunderbar steuern auch ohne tricksen oder ähnliches.
Nun kann ich über Zone 2 Usb/internet radio usw hören ohne das die Zone 1 angesprochen wird. Es lässt sich aber nur über die app steuern, aber in dem technischen Zeitalter wo wir Leben mit Smartphones und Tablets ist das alles kein Problem.
Somit ist das ganze Thema geklärt .
Danke trotzdem für Euer Hilfe .
Grüße Flocke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V775 - NetRadio an Zone 2, aber wie?
xtremer73 am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V775 - Zone 2 Out zu hoher Pegel
Julian0o am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V775 WakeOnLan?
maetty3 am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.03.2016  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 633 Zone 2 funktioniert nur mit Tuner?
Kosmonaut am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  6 Beiträge
RX-V773 Einstellungen für Tuner in Zone 2
Mark_88090 am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 09.06.2013  –  3 Beiträge
RX-V775 Netradio und/oder WLAN ?
chrisparaprofi am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 19.12.2014  –  2 Beiträge
Tonprobleme RX-V775
brinkley am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX V775 probleme
Valfiris am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
USB-Laufwerk an Yamaha RX V775?
shutty am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  3 Beiträge
RX-V775: Hilfestellung beim Einrichten
meister123 am 29.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.03.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedphmen
  • Gesamtzahl an Themen1.383.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.805

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen