Konfiguration RX-V771

+A -A
Autor
Beitrag
HighIander
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2014, 09:57
Hallo Leute!

Frage: Kann man am 771 die Surround back Endstufen/Ausgänge so konfigurieren, dass man eine Zone 2 damit versorgen kann? An den Zone2/Presence-Klemmen hängen bei mir nämlich die Front-Presence LS. Frei wären die Surround back-Klemmen. (Mit den Pre-outs kann und will ich nicht arbeiten).
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2014, 10:23
Hallo

5.1 + FP = 7 Endstufen werden benötigt.
Da der 771 über genau diese 7 verfügt sind doch gar keine mehr für Zone2 verfügbar.

Das "Umleiten" des Zone2-Ausgangssignals auf die SurroundBack-Klemmen ist aber eh nicht möglich.
HighIander
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Apr 2014, 11:45
Ich will beides ja nicht gleichzeitig betreiben, brauche also nur entweder 7.1 oder 2.0 für Zone2. Das geht natürlich. Die Frage müsste eigentlich lauten: wie kann ich das Zone2 Signal von den FP-Klemmen auf andere (z. B. Surround back) umleiten? Gibt's da wirklich keine Möglichkeit?


[Beitrag von HighIander am 10. Apr 2014, 11:47 bearbeitet]
hifi-privat
Inventar
#4 erstellt: 10. Apr 2014, 14:32

HighIander (Beitrag #3) schrieb:
Die Frage müsste eigentlich lauten: wie kann ich das Zone2 Signal von den FP-Klemmen auf andere (z. B. Surround back) umleiten? Gibt's da wirklich keine Möglichkeit?



steelydan1 (Beitrag #2) schrieb:
Das "Umleiten" des Zone2-Ausgangssignals auf die SurroundBack-Klemmen ist aber eh nicht möglich.


Was war daran nicht zu verstehen?
steelydan1
Inventar
#5 erstellt: 10. Apr 2014, 15:30
Es gibt genau eine Möglichkeit mit FPL´s + Zone2.... nämlich über die Zone2-Preout´s mit nachgeschaltetem Stereoverstärker oder Aktiv-LS.
Ein 7.1 + Zone2 (so wie du es dir vorstellst) ist nur mit SBL´s möglich. Hier kann der AVR die SBL´s zugunsten der Zone2 abschalten.
Steht alles in der BDA.

Es spielt keine Rolle, ob du Mainzone und Zone2 nur wahlweise betreiben willst. Yamaha geht richtigerweise davon aus, dass Mainzone und Zone2 parallel betrieben werden und muss daher eine entsprechende Logik in der Endstufenzuordung vorsehen.


[Beitrag von steelydan1 am 10. Apr 2014, 15:35 bearbeitet]
HighIander
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Apr 2014, 21:15

hifi-privat (Beitrag #4) schrieb:

Was war daran nicht zu verstehen?


Das habe ich schon verstanden. Ich will´s nur nicht glauben, weil ich beim Stöbern z. B. bei Denon gesehen habe, dass wohl sowohl die Surround back als auch die Front high variabel ("assignable") sind. Warum also nicht bei Yamaha?
steelydan1
Inventar
#7 erstellt: 10. Apr 2014, 21:27
Such mal Jesus (der dem das Gras aus den Taschen wächst)....vielleicht kann er dir die Frage beantworten.


[Beitrag von steelydan1 am 10. Apr 2014, 21:29 bearbeitet]
HighIander
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 11. Apr 2014, 16:29
lol, der ist leider schon seit 2000 Jahren tot. Und ich glaub zu seiner Zeit war die japanische Unterhaltungselektronik noch nicht ganz so ausgereift wie heute. Trotzdem Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V671 Presence + Zone2 gleichzeitig
Herr_T. am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  4 Beiträge
Surround back oder Presence?
HighIander am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 11.08.2012  –  23 Beiträge
RX-A 810 Presence + Surround Back
chris6880 am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX A-820 --> Front High UND Surround Back zusammen?
Thooradin am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 11.06.2015  –  13 Beiträge
Umschaltung Bi-Amp / Presence
triskel am 05.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  18 Beiträge
Yamaha und die Rear Presence
Bass88 am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  15 Beiträge
Yamaha RXV575 und Surround Back
SeventhGoblin am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  3 Beiträge
RX-V771 "invertierte" LS
HighIander am 01.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  5 Beiträge
AVR mit 7.1 durch Pre Outs auf 9.1 erweitern
Panza am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V679 - Presence Lautsprecher?
CommanderROR am 25.07.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedMarcohund
  • Gesamtzahl an Themen1.389.323
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.040

Hersteller in diesem Thread Widget schließen