Hilfe - Kein HD Ton bei RX-663

+A -A
Autor
Beitrag
Deniso11
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Okt 2014, 11:11
Hallo , ich habe einen Rx-V663. Gerät Habe ich schon seit Jahren. Jetzt ist das Problem aufgetreten das der Ton bei Blurays und Sky HD Sendern nur noch über die Frontspeaker und den Center wiedergegeben wird. Bei BD steht nur PCM am Receiver. Bei DVD' s und Sky normal werden alle fünf Lautsprecher angesteuert. Bin ziemlich ratlos. Vielleicht hab ich ja auch nur irgendwas verstellt?
JULOR
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2014, 11:20
Hast du am BD etwas verändert? Ausgabe muss auf Mehrkanal stehen (zunächst egal ob HD oder Multichannel PCM).
Wie ist der BD angeschlossen?
Deniso11
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Okt 2014, 11:35
Receiver,PS4 Panasonic BD35 werden alle über HDMI angeschlossen. Wo sehe hoch ob die Ausgabe auf Mehrkanal steht?
Deniso11
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Okt 2014, 11:40
Wenn ich bei der PS4 im Menü bin wird am Yamaha DTS angezeigt. Wenn ich z.b. die bluray John Rambo Starte springts auf PCM. Und Rambo ist ja eig. DTS-HD.
JULOR
Inventar
#5 erstellt: 10. Okt 2014, 11:44
Du musst im Menü des BDP nachschauen. Dort kann man die Tonausgabe einstellen.
Pepilo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Okt 2014, 11:57
Im jeweiligen Audio- bzw. Tonmenü nachsehen und wie schon mitgeteilt auf Bitstream einstellen.
Falls Du eine Anleitung benötigst, die meisten Hersteller bieten diese als PDF zum herunterladen an.
JULOR
Inventar
#7 erstellt: 10. Okt 2014, 12:03
Deniso11
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Okt 2014, 12:18
Es ist aber bei der PS4 und beim Sky Receiver das gleiche Problem. Also müsste es doch eine Einstellung am yamaha sein?
JULOR
Inventar
#9 erstellt: 10. Okt 2014, 12:47
Der AVR hat 2 HDMI-Eingänge. Du hast aber 3 Komponenten angeschlossen.
Benutzt du einen Switch/Verteiler?
Hat es früher mit allen 3 Zuspielern funktioniert?
Hat sich das Problem plötzlich ergeben, obwohl du nichts geändert hast?
Deniso11
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Okt 2014, 13:07
Da PS4 und BD player nebeneinander stehen, stecke ich den HDMI immer um.
Deniso11
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 10. Okt 2014, 13:51
Vielleicht bin ja auch nur auf nen falschen Knopf an der Fernbedienung vom yamaha gekommen.
steelydan1
Inventar
#12 erstellt: 10. Okt 2014, 14:40

Jetzt ist das Problem aufgetreten das der Ton bei (...) Sky HD Sendern nur noch über die Frontspeaker und den Center wiedergegeben wird.
(...) Sky normal werden alle fünf Lautsprecher angesteuert


Das ist praktisch unmöglich. Dem Sky-Receiver ist es egal ob Mehrkanal-Ton auf einem HD- oder SD-Sender ankommt.

Stell mal den AVR auf "Straight".
Dann wählst du einen Sky-Sender der nur Stereo-Ton hat. Es dürfen nur die beiden Front-LS laufen. Dann wechselst du am AVR zu Dolby Prologic und es müssen alle 5 LS laufen.
Dann suchst du einen Sky-Sender der mit Mehrkanalton sendet. AVR in "Straight" und alle 5 LS müssen laufen.
Das machst du mit jeweils einem HD- und einem SD-Sender. Da kann und darf es keinen Unterschied geben.


[Beitrag von steelydan1 am 10. Okt 2014, 14:41 bearbeitet]
Passat
Moderator
#13 erstellt: 12. Okt 2014, 14:14

Deniso11 (Beitrag #11) schrieb:
Vielleicht bin ja auch nur auf nen falschen Knopf an der Fernbedienung vom yamaha gekommen.


Das ist unmöglich.
Jeder AVR wählt DD und DTS völlig automatisch. Das kann man nicht manuell umstellen, weil es keinen Sinn macht.
Wenn du z.B. DD-Ton hättest und manuell auf DTS umstellen würdest, würde außer lauten Gefiepe und Gekreische nichts aus den Lautsprechern herauskommen.

Wenn der Yamaha kein DD oder DTS ausgibt, liegt es am Quellgerät.
Für DTS HD muß auf Straight geschaltet werden, denn DSP und DTS HD gleichzeitig kann der RX-V663 nicht.
Bei aktivem DSP nimmt er dann den DTS Core.

Was die Quellgeräte angeht:
- Tonausgabe muß auf Bitstream stehen
- Bei der PS4 müssen Tastentöne und Zweitton auf AUS.
- Beim Sky-Receiver:
- Es muß ein Sender geschaut werden, der überhaupt DD sendet.
- Auf diesem Sender muß eine Sendung mit 5.1-Ton laufen (die meisten Sendungen sind auch bei solchen Sendern DD 2.0, d.h. Stereo).
- Wenn der Sky-Receiver nicht automatisch auf die DD-Tonspur umschaltet, muß man das manuell machen.
Die meisten Sender senden nämlich zusätzlich eine normale Stereotonspur.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V 663 kein Ton vorne rechts und links
Mike30 am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  4 Beiträge
!Hilfe! Kein Ton - Yamaha RX-V765
Pro3ight am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 663 + Dell Studio 17 = kein Ton!
nullpeilung am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 663 nach zu heiß kein Ton mehr
maeckes am 20.08.2017  –  Letzte Antwort am 31.08.2017  –  4 Beiträge
RXV 663 kein 5.1 Sound bei HD von HT-Entertain.
chrissoff am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  9 Beiträge
RX-V771 HD Ton
KnutN am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  3 Beiträge
Yamaha rx-v467 - kein bild und kein ton bei sky hd programmen
thepache am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  10 Beiträge
rx-v357 kein ton
kleiner_muck am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  6 Beiträge
Aktivboxen am Yamaha RX-V 663
NicotheDon am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  26 Beiträge
Yamaha RX-473 - Kein Ton bei USB Material am TV
HALi am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 22.09.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedben11016
  • Gesamtzahl an Themen1.382.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.157

Hersteller in diesem Thread Widget schließen