Hilfe benötigt: Sony KDL-50w656 mit Yamaha RX-V675 für Tonrückführung einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
Martin186
Neuling
#1 erstellt: 04. Dez 2014, 11:42
Hallo liebe Community,

vielleicht hat von euch jemand das gleiche oder ähnliche Setup.

Ich möchte den Fernseher (Sony Bravia KDL-50w656) mit meinem AV Receiver (Yamaha RX-V675 mit 2 Stereolautsprechern) verbinden.

Der Fernseher empfängt Kabel und funktioniert mit den integrierten Lautsprechern einwandfrei.
Der Receiver funktioniert mit den Lautsprechern und anderen Quellen einwandfrei.

Lediglich die Verbindung der beiden Geräte über ARC funktioniert nicht mehr mittels HDMI Kabel.

Die richtigen HDMI Buchsen (für ARC), sowohl am Fernseher als auch am Receiver verwende ich.

Nur die korrekten Einstellungen am Fernseher und am Receiver kriege ich anscheinend nicht mehr hin.

Kann jemand Hilfestellung geben wie die Einstellungen für eine, oder beide Seite sein müssten?

Das ganze funktionierte bis ich vor wenigen Tagen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe. Daher muss es sich um ein reines Einstellungsproblem handeln.

Vielen Dank!
Martin


[Beitrag von Martin186 am 04. Dez 2014, 11:55 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 04. Dez 2014, 14:50
Am Yamaha HDMI-Steuerung einschalten und zusätzlich ARC einschalten.
Am TV Bravia Sync einschalten und ARC und Tonausgabe auf Extern umstellen.

Dann müsste es funktionieren.

Grüße
Roman
Martin186
Neuling
#3 erstellt: 10. Dez 2014, 12:06
Leider nein,

kein Pieps am Fernseher.

Im Bravia Sync findet er allerdings auch den Receiver nicht. Sollte er aber vermutlich, oder?

Gruß
Martin
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 10. Dez 2014, 12:08
ja, der Receiver muss vom TV erkannt werden, wechsel mal das HDMi Kabel.
Martin186
Neuling
#5 erstellt: 10. Dez 2014, 12:50
Ähm, ja ne, es hat ja vorher funktioniert.

Ist ja nicht so als ob ich ein paar Adern aus dem HDMI Kabel entfernt hätte und daher nun ein neues Kabel benötige..


http://www.amazon.de/dp/B00DB8GNPO/ref=pe_386171_38075861_TE_item

Dieses Kabel ist in der 5m Variante verbaut.


Das muss eine Einstellungssache sein.

Beispielsweise diese Scene Einstellung falls nötig?


[Beitrag von Martin186 am 10. Dez 2014, 12:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V675 Wii Anschluss
Panglao am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX v565 Hilfe benötigt
hiaslhiasl am 27.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v675
Maexchen_ am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V675 Setup mittels Display
hydraulikB am 22.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V675: USB- Eingang inaktiv
Matthias_Freytag am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  2 Beiträge
Verbindung Yamaha RX-V475 mit TV Sony KDL 55ex715
Dave82 am 26.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V671 Sony Bravia HDCP Fehler
Imaradin am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  2 Beiträge
yamaha rx-v675 HDMI CEC
chickywicky am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 13.10.2014  –  5 Beiträge
Soundprobleme Yamaha RX-V675 mit harman kardon HK-TS11
Suedschwede am 01.08.2014  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  22 Beiträge
Yamaha RX-V675 Einmessprobleme/Lautstärkeprobleme mit Heco Ambient 5.1
chickywicky am 16.09.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  64 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedjoha43
  • Gesamtzahl an Themen1.389.976
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.549

Hersteller in diesem Thread Widget schließen