Probleme bei der HDMI-Video-Durchschleifung Yamaha RX-V367 an Samsung TV

+A -A
Autor
Beitrag
furikuri
Neuling
#1 erstellt: 04. Aug 2010, 18:30
Ich habe Probleme mit der HDMI-Videodurchschleifun beim Yamaha RXV376 Verstärker.

Über HDMI Out ist der Fernseher angeschlossen (Samsung LE40B750). Über den HDMI-Eingang war wahlweise mein Laptop oder der Humax-Sky-HD-Receiver angeschlossen. Der Ton war auch Problemlos aus den Boxen zu hören, die an den Yamaha-Verstärker angeschlossen waren, nur ein Bild erschien nicht - der Fernseher blieb schwarz. Allerdings sagte er NICHT, dass kein Signal erkannt werden würde und auch bei Auflösungsveränderungen via Laptop zeigte er oben in der Ecke die neue Auflösung an. Nur eben kein Bild.

Ein Anschluß vom Laptop oder HD-Receiver an den Fernseher via HDMI ist problemlos.

Hat jemand eine Idee wo das Problem liegt?
burli0
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Aug 2010, 19:27
hm. wenn der tv die neue auflösung anzeigt aber dann kein bild zeigt, find ich das schon ziemlich schlimm fehlerhaft... - weil es zeigt, dass der 367 zwar die auflösung techn. korrekt ändert, aber kein bild drauflegt.

im 367:
hdmi control einstellung kannst mal ändern...
hdmi resolution einstellung mal ändern, falls vorhanden. normal = Thrgh

hm. das setup menü des 367 wird am tv dargestellt?
FZSfazer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Aug 2010, 01:16

burli0 schrieb:
hm. das setup menü des 367 wird am tv dargestellt?


lt. Bedienungsanleitung kann das erst der 567, aber nicht der 367 oder 467
furikuri
Neuling
#4 erstellt: 05. Aug 2010, 08:01
Ich wollte sagen - mit Setup-Menu am TV hatte ich in der Anleitung nichts gelesen - das wird alles über das Display des Gerätes geregelt ...
burli0
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Aug 2010, 09:53
ja. upps.

ich bin einigermassen ratlos.
das hdmi kabel vom 367 zum tv kannst noch tauschen versuchen....
furikuri
Neuling
#6 erstellt: 05. Aug 2010, 11:32
Ging mit beiden HDMI-Kabeln nicht, die jeweils bei Direktanschluß der Geräte am TV wunderbar funktionieren ...
burli0
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 05. Aug 2010, 12:11
tja. dann würde ich mich jetzt mal mit dem yamaha support/rep.service in verbindung setzen...
furikuri
Neuling
#8 erstellt: 12. Aug 2010, 20:50
Für die, die bzgl. der Lösung neugierig sind:

Eine Mail an Yamaha führte zu einer Empfehlung von denen sich mal bei Samsung zu erkundigen, ob es bei denen liegen könnte, andernfalls müsste man sich halt an einen Servicepartner wenden.

Samsung sagte dann in der Tat, dass "Zur Wiedergabe von Bild- und Toninformationen über HDMI ist eine 1-zu-1-Verbindung notwendig [sei]. Das Abgreifen von Informationen ist dadurch nicht möglich." Unglaublich ...

Mal schauen ob der optische Audio-Out des Fernsehers ein brauchbares Signal zum Receiver schickt ...
burli0
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Aug 2010, 21:09
a wahnsinn. sowas hab ich noch nie gehört...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss an Yamaha RX-V367
Suncherry2 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  5 Beiträge
Kein 3D mit rx-v367?
DrSCHNAGELZ am 03.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2013  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V367 Einstellungen
lima1108 am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  5 Beiträge
Kein "Surround" bei Yamaha RX-V367
Joker041180 am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  9 Beiträge
RX-V 371 Bildaussetzer bei Durchschleifung von Bild
makeyouscream am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  5 Beiträge
RX-V367 HDMI keine Audioausgabe
srx308 am 13.08.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  10 Beiträge
HDMI bei Yamaha RX V467
wylot am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V767 -> Klopfgeräusch statt normaler Ton bei aktiver HDMI-Standby-Durchschleifung
r.riddick am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V777 Probleme mit HDMI Sound
shiro_ am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  2 Beiträge
Probleme mit Yamaha RX-V465 bei Ton über HDMI
dieter1379 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedmyOmikron
  • Gesamtzahl an Themen1.376.295
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.432