RX-V779 Dolby Digital / Prologic Umschaltverhalten

+A -A
Autor
Beitrag
McCain383
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2015, 00:02
Hallo ihr Yammis

Habe heute meinen neuen Pioneer VSX-1130 erhalten und angeschlossen - Zuvor hatte ich einen Denon 1708.

Jetzt habe ich folgendes Problem - mein Denon konnte für Stereoton mehrere Formate wiedergeben (DTS:Neo, Prologic, 5 Kanal Stereo usw.) und hat dann automatisch auf Digitale 5.1 Quelle umgeschalten sobald das Signal ankam.

Jetzt bin ich fast am verzweifeln bei meinem neuen Pioneer - der gibt nämlich Digitale 5.1 Formate nur aus wenn Auto Surround ausgewählt wurde, ansonsten alles andere nur als Stereo - und wenn ich manuel auf DTS:Neo oder ext. stereo gehe gibt er wiederum keine Digitalen 5.1 Tonformate mehr wieder sondern immer nur das was ich zuvor eingestellt habe.

Das wäre fast schon ein Grund den Receiver zurückzugeben, ich hoffe ich habe bisher nur etwas übersehen.

Und nun kommt der Punkt - von Anfang an hatte ich die Wahl zwischen Pioneer VSX-1130 und Yamaha RX-V779, und aufgrund dieses für mich doch gravierenden Problem da ich viel SAT-TV schaue und das programm dann gerne entweder in Dolby 5.1 oder Prologic hätte, statt Dolby 5.1 oder Stereo überlege ich mir den Pioneer wieder zurück zu geben und stattdessen doch den Yamaha zu nehmen.

Denon scheidet wegen des schlechten Preis/leistungsverhältnis aus.

Was könnt ihr als Yamaha Experten dazu sagen, bzw. mir raten.


[Beitrag von McCain383 am 11. Dez 2015, 14:35 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 11. Dez 2015, 12:35
Yamahas verhalten sich da entsprechend des eingehenden Tonformats und des eingestellten Surrounddekoders.

Beispiel:
Du hast Dolby Pro Logic/Dolby Pro Logic II eingeschaltet.
Bei Stereoquellen ist das aktiv, ebenso bei Dolby Digital 2.0
Bei Dolby Digital 5.1 wird es dagegen automatisch abgeschaltet, weil es da keinen Sinn macht.

Bei Dolby Pro Logic IIx ist das Verhalten wie oben, mit Ausnahme von Dolby Digital 5.1.
Dolby Digital 5.1 wird da auf 7.1 hochgerechnet (sofern du auch ein 7.1-Lautsprechersetup hast. Andernfalls ist DPL IIx gar nicht anwählbar.).

Grüße
Roman
McCain383
Neuling
#3 erstellt: 11. Dez 2015, 14:29
Das ist dasselbe verhalten wie mein alter Denon, genau das wollte ich hören

Ich weiß nicht welches Logik Genie sich das bei Pioneer ausgedacht hat, aber mich stört es genug als dass ich jetzt doch den Yamaha nehme und den Pioneer zurückgebe.

Muss ich mich eben von Atmos trennen, aber ich denke ich hätte es sowieso nicht genutzt.

Vielen Dank für die Hilfe.
McCain383
Neuling
#4 erstellt: 11. Dez 2015, 22:58
Mein 779 ist da und in Betrieb genommen...fürs erste bin ich begeistert

Bin noch nicht ganz bei der Bedienung durchgestiegen. Kann ich das Display so einstellen, dass er mir immer das aktuell decodierte Audioformat anzeigt?

Im Moment wechselt er ständig zwischen der Anzeige Dolby Digital und PLII, der ständige Wechsel auf dem Display irritiert etwas im Augenwinkel beim Fernsehen.
McCain383
Neuling
#5 erstellt: 12. Dez 2015, 13:44
Edit


[Beitrag von McCain383 am 12. Dez 2015, 13:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Digital, prologic ,DTS ?
Danielo28 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  14 Beiträge
RX-V779 Setup
heinwi am 08.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  8 Beiträge
RX-V779 PS4 Headset
danielbierstedt am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.02.2016  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V779
gohsth am 26.05.2016  –  Letzte Antwort am 18.06.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V779 4K
Orlando65 am 10.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  3 Beiträge
RX-V779 oder RX-AS710D
heinwi am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  3 Beiträge
RX-V779 oder RX-A850?
Rocking-Legend am 31.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  2 Beiträge
Dolby Digital an RX-A
Tropheus am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  3 Beiträge
Dolby Digital +
Marvin63 am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V779 SPDIF Delay
BlueMöhre am 05.10.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedATTI1986
  • Gesamtzahl an Themen1.412.471
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.011

Hersteller in diesem Thread Widget schließen