Yamaha RX-V 2065

+A -A
Autor
Beitrag
solarfreak
Neuling
#1 erstellt: 24. Jul 2010, 18:25
Hallo Leute,

bin neu im Forum.

Ich möchte mir den 2065 zulegen. Vorraussetzung ist die Multiroommöglichkeit, d.h. DVD im Wohnzimmer schauen und gleichzeitig CD in der Küche hören.

Hat jemand damit Erfahrung?

Wären der Onkyo TX-NR 808 oder der Pioneer VSX 2020 eine Alternative?

Vielen Dank für Euren Kommentar!
QE.2
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2010, 18:47
Hi

Also weißt Du, ich will Dir ja nicht zu nahe treten, aber hier bißchen lesen und bei Yamaha die BA herunterladen und auch lesen ist doch nicht zu viel verlangt, oder? Was Du möchtest geht natürlich und wenn Du etwas mehr Daten liefern würdest, könnte man dann auch ins Detail gehen.

Gruß QE.2
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 24. Jul 2010, 18:53
ich bin mir nicht 100% sicher, aber soviel ich weiß, hat der 2065 zwar eine höhere Nummer, ist aber wohl dem 1900 in (nahezu allen Belangen) unterlegen.
Angeblich kann der 2065 nichtmal DSP Programme bei HD Zuspielung (ich frage mich ernsthaft, warum man sich dann so einen AVR kauft und nicht per 5/7.1 analog in einen uralt Boliden geht?!?). Es kann sein, dass das HDMI Handling (Upscaling und OSD) besser ist...

Letztens gab es hier Links zu 700€(?) Angeboten für den 1900, das würde ich mir an deiner Stelle mal genauer angucken!
QE.2
Inventar
#4 erstellt: 24. Jul 2010, 19:05
Na ja, er wollte ja auch was zu Multiroomfähigkeit wissen, empfehlen würde ich ihm das Ding auch nicht. Kommt eben darauf an, wo seine Schwerpunkte liegen.

Gruß QE.2


[Beitrag von QE.2 am 24. Jul 2010, 19:06 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#5 erstellt: 24. Jul 2010, 19:26
jupp, das sollte man sich wirklich aus der Bedienungsanleitung rauslesen und dann gezielt fragen, da hast du recht!

Als Tipp aber noch: bei vielen AVR (wohl auch beim 1900, ich habe mich nie für MultiRoom interessiert und halte es auch für Blödsinn, aber das muss jeder selber wissen) gibt es ja ziemlich harte Einschränkungen was analog/digital angeht! Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann geht DVD digital in der Main-Zone aber dann nur CD analog in Zone-B oder solch ein Mist.
Danach sollte man ganz genau im Kleingedruckten suchen, darin versteckt Yamaha ja gerne mal solche Kleinigkeiten, die kein Unerfahrener findet, selbst wenn er aufmerksam liest!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 2065
happy001 am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  705 Beiträge
Fragen zum Yamaha-Receiver RX-V 2065
*Arne* am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 2065 - HDMI Probleme (mit Oppo)
Rosendorn365 am 17.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  3 Beiträge
RX 2065 Yamaha AV Receiver
EccoPaine am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  2 Beiträge
Yamaha 2065 Kratzer im Display
veyron82 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  3 Beiträge
RV X 2065 - Pure Direct Modus ohne Subwoofer ?!?
Ikkebana am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  8 Beiträge
RXV 2065 Firmware update
Fraenz67 am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  14 Beiträge
Neu : Yamaha RX-V 671
engellion am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  5 Beiträge
Firmware für alten Yamaha RX A 2020
Bernd1963 am 04.09.2015  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v 663 oder Yamaha rx-v 765
stiff62 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBiggi0001
  • Gesamtzahl an Themen1.389.724
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.452

Hersteller in diesem Thread Widget schließen