RXV 2065 Firmware update

+A -A
Autor
Beitrag
Fraenz67
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2011, 21:46
RXV 2065 Firmware update

Nach dem neuen Update habe ich irgendwelche Einstellungen weg oder anders.
Habe Surround back lautsprecher angeschlossen!
Also 7-1
Aber beim einstellen der Boxen bietet er mir die zwei surround back nicht mehr an, in der anleitung steht was von extra speaker assignment diese einstellung finde ich gar nicht mehr!
Bei normalem Stereo Ton kommt Ton aus den vorderen haptboxen wie Normal und aber auch aus diesen Surroundback Lautsprechern. werden also wie zwei Stereo Boxen behandelt.
weis nicht wie ich extra speaker assignment aktivieren und dann die surroundback aktivieren kann???
Jemand eine Idee??
*poke*
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Feb 2011, 22:50
hallo schau mal nach ob du bi-amping oder aktiviert haste,ansonsten musste die back sourround unter lautsprecher config aktivieren können.
Fraenz67
Neuling
#3 erstellt: 27. Feb 2011, 23:08

*poke* schrieb:
hallo schau mal nach ob du bi-amping oder aktiviert haste,ansonsten musste die back sourround unter lautsprecher config aktivieren können.

oje wo find ich dat jetzt hab in der speaker config net die möglichkeit die boxen 6 und 7 zu aktivieren obwohl sie an sind aber im display nezt dargestellt werden als wuerde der verstärker zwei kanäle bündeln
Fraenz67
Neuling
#4 erstellt: 27. Feb 2011, 23:09

*poke* schrieb:
hallo schau mal nach ob du bi-amping oder aktiviert haste,ansonsten musste die back sourround unter lautsprecher config aktivieren können.

oje wo find ich dat jetzt hab in der speaker config net die möglichkeit die boxen 6 und 7 zu aktivieren obwohl sie an sind aber im display nezt dargestellt werden als wuerde der verstärker zwei kanäle bündeln
*poke*
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Feb 2011, 23:26
schau mal in der beschreibung nach,das musste direkt am gerät einstellen,straig gedrückt halten und mit master volumen das Gerät einschalten,dann kannste durch drehen die funktionen abrufen.

Könnte auch sein das du zone 2 aktiviert hast,dafür sind auch die back sourround vorgesehen.


[Beitrag von *poke* am 27. Feb 2011, 23:29 bearbeitet]
Fraenz67
Neuling
#6 erstellt: 27. Feb 2011, 23:31

*poke* schrieb:
schau mal in der beschreibung nach,das musste direkt am gerät einstellen,straig gedrückt halten und mit master volumen das Gerät einschalten,dann kannste durch drehen die funktionen abrufen.

Könnte auch sein das du zone 2 aktiviert hast,dafür sind auch die back sourround vorgesehen.

habe ich vergessen hab im badezimmer noch zwei boxen die hab ich immer mit zone zwei vor dem úpdate aktiviert bei bedarf aber die fuktion zone 2 hab ich aus kommt ja auch ton raus aus den back boxen aber er zeigt sie net an
*poke*
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Feb 2011, 23:37
haste mal das Gerät auf werkseinstellung zurück gesetzt.

Denke das die zone 2 noch aktiv ist,sollte man nach einem updatet sowieso machen.


[Beitrag von *poke* am 27. Feb 2011, 23:39 bearbeitet]
Fraenz67
Neuling
#8 erstellt: 27. Feb 2011, 23:41

*poke* schrieb:
haste mal das Gerät auf werkseinstellung zurück gesetzt.

Denke das die zone 2 noch aktiv ist,sollte man nach einem updatet sowieso machen.

werkseinstellung das find ich im stichworterzeichnis der anleitung auch net
*poke*
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 27. Feb 2011, 23:44
glaube das steht unter fehlersuche
Fraenz67
Neuling
#10 erstellt: 27. Feb 2011, 23:59

*poke* schrieb:
glaube das steht unter fehlersuche

muss be amp an oder aus sein und stelle auch fest wenn ich zone 2 einschalte und lautstärke einstellen will steht da volume fixed
Fraenz67
Neuling
#11 erstellt: 28. Feb 2011, 00:02

Fraenz67 schrieb:

*poke* schrieb:
glaube das steht unter fehlersuche

muss be amp an oder aus sein und stelle auch fest wenn ich zone 2 einschalte und lautstärke einstellen will steht da volume fixed

jtzt funktioniert die fernbedienung net mehr dat auch noch ist wohl alles verstellt jetzt was ist mit werkseinstellung jemand ne idee
Fraenz67
Neuling
#12 erstellt: 28. Feb 2011, 00:10

Fraenz67 schrieb:

Fraenz67 schrieb:

*poke* schrieb:
glaube das steht unter fehlersuche

muss be amp an oder aus sein und stelle auch fest wenn ich zone 2 einschalte und lautstärke einstellen will steht da volume fixed

jtzt funktioniert die fernbedienung net mehr dat auch noch ist wohl alles verstellt jetzt was ist mit werkseinstellung jemand ne idee

fernbedineung geht wieder wie muss be amp jetzt stehen an oder aus
Fraenz67
Neuling
#13 erstellt: 28. Feb 2011, 00:22
Alles ok hab es wieder hin bekommen zone 2 konnte aktiviert werden und auch die back boxen wieder danke allen die sich beteiligt haben
*poke*
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 28. Feb 2011, 21:57
sorry war gerstern nicht mehr online,ist ein extra menü,da kannste auch die ohm 6 oder 8 ohm für die lautsprecher einstellen,Bi-amping aus.

Am besten liest dir die bescheibung mal in ruhe durch.

Geht ja jetzt alles wieder dann viel spass .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RXV-2065 & Netradio
ArneArne am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  6 Beiträge
RXV 465 Update unmöglich
JUPPY128 am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  8 Beiträge
Firmware Update RX-V2067 :-(((
Happajoe am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  6 Beiträge
Firmware Update manuell prüfen
columbo1979a am 18.09.2015  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  7 Beiträge
Hiiiilfe....Firmware update rx-v565
Ghost85 am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  5 Beiträge
Firmware Update per Audio-CD
Loy am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  2 Beiträge
RX-V775: Firmware-Update verfügbar
Andreebremen am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  9 Beiträge
Firmware Update failed (RX-V677)
DSRocker am 16.02.2017  –  Letzte Antwort am 22.02.2017  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 465: Firmware-Update
XellFighter am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  6 Beiträge
Firmware-Update YAMAHA RX-V3800 - Woher?
Senfgeist am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedbsistorwe
  • Gesamtzahl an Themen1.376.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.380