Ton auf RTL ruckelt

+A -A
Autor
Beitrag
able
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2016, 02:17
Hey Leute,

gestern kam nun endlich mein neuer Yamaha RX-V479. Da ich beim Denon solche Probleme hatte habe ich mich nun für diesen entschieden.

Alles angeschlossen und sehr zufrieden mit dem Sound.
Leider stockt auf RTL der Ton. Ich weiss den Sender braucht kein Mensch. Wüsste trotzdem gern was da los ist.
Alle anderen Sender laufen absolut einwandfrei.
Erst dachte ich, es könnte gerade ein Problem bei RTL geben, aber den ganzen Tag??

Habt ihr eine Idee woran das liegt?

Viele Grüsse
Andinalin
Neuling
#2 erstellt: 31. Jul 2016, 22:12
Hallo, stell den Ton auf Stereo. Bei mir stand der Ton auf Dolby Digital am TV. Danach sind die Tonaussetzer weg
redcliff
Stammgast
#3 erstellt: 01. Aug 2016, 20:50
rtl hat schon immer Probleme / Aussetzer im Ton, wenn mehr als Stereo zum Avr geschickt wird.
Solange andere Sender keine Probleme machen, kann es nicht am Yamaha liegen.
Jens1066
Inventar
#4 erstellt: 01. Aug 2016, 21:48
Wie beziehst Du Deine Sender? Sat, Kabel, oder Terrestrisch?


Hallo, stell den Ton auf Stereo

Und dann? Dann gibt es auch nur ein aufgepuschtes Stereo, anstatt Dolby Digital wenn das ausgestrahlt wird.


rtl hat schon immer Probleme / Aussetzer im Ton

Kann ich absolut nicht bestätigen. Hatte noch nie Probleme mit dem Ton.
Bei mir lief und läuft alles sauber und ohne Aussetzer bei RTL. Vorher sowohl über den integrierten Sat Tuner des Samsung TV, als auch jetzt über externen Sat Receiver.

Wenn Dolby Digital gesendet wird kommt das auch beim AVR (Denon) an und wird sauber wiedergegeben.

Ich vermute mal ein Einstellungsproblem. Was bedeutet....

Alle anderen Sender laufen absolut einwandfrei.

Wird automatisch Dolby Digital ausgegeben, wenn es ein Sender ausstrahlt? Dmax ist da gut zum testen, denn die Senden glaube ich immer in Dolby Digital.
Andinalin
Neuling
#5 erstellt: 02. Aug 2016, 08:36
Hallo, bei mir war das ruckeln weg, als ich von Dolby Digital auf Stereo gesetzt habe. Probier es aus :-). Ich empfange über Kabel. Hab auch erst gedacht ob es am Kabel liegt oder an der Buchse. Tatsächlich liegt es nur daran, dass RTL, Dolby Digital nicht richtig verwerten kann.
Pd-XIII
Stammgast
#6 erstellt: 02. Aug 2016, 08:58
Kann es sein, dass du einen Philips Fernseher hast, der das Tonsignal über ARC an den AVR schickt???
Da gibt es schon einen Thread dazu
Pd-XIII
Stammgast
#7 erstellt: 02. Aug 2016, 08:59
Betrifft bei mir nur HD+ Kanäle, wobei es bei pro 7 deutlich besser geworden ist
Jens1066
Inventar
#8 erstellt: 02. Aug 2016, 18:29
Habe auch HD+ und wie gesagt, noch nie ein Ruckeln oder Aussetzer gehabt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
A3030 ruckelt im Netzwerk
jamay am 19.07.2015  –  Letzte Antwort am 19.07.2015  –  3 Beiträge
Ton auf einmal tot
InsaneSanDmaN am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  4 Beiträge
Ton ist asyncron! Yamaha Rx v473
blub89 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  11 Beiträge
Yamaha RV530 stört RTL-Gruppe (113 MHz) auf Sony KDL E5520
Tigg@r am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V475 per HDMI mit MacBook - kein Ton
Bu54 am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.12.2016  –  9 Beiträge
KEIN TON BEI ANSCHLUSS AUF DVI
ssr12 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.03.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V677 kein Ton auf AV4
mev2 am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.05.2015  –  9 Beiträge
Von heute auf morgen keinen Ton mehr?
kartal03 am 20.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  6 Beiträge
rx-v357 kein ton
kleiner_muck am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  6 Beiträge
RX-V771 HD Ton
KnutN am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedtobiwaan
  • Gesamtzahl an Themen1.376.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.537