Yamaha RX-V467 + Teufel Kompakt 30 Subwoofer Auto-Modus Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Selos
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2010, 11:43
Hallo liebe Leute,

ich habe mir in dieser Woche die o. g. Kombination aus AV-Receiver und 5.1 Boxensystem gekauft.

Bin als "Hifi-Anfänger" auch schon sehr zufrieden damit.

Leider gibt es ein Problem - der Subwoofer schaltet (im Auto Modus) sich immer erst an, wenn ich die Lautstärke beim Fernseher, PC etc. auf sehr hoch einstelle.

Und dem entsprechend schaltet er sich immer wieder nach einer Weile ab, wenn ich die Musiklautstärke runter drehe.

Meine Einstellung:

Ich habe im Yamaha Receiver schon unter Speaker Setup -> Level-> SWFR (Wohl der Subwoofer), die Leiste auf Maximum gestellt.
Die Trennfrequenz ist am Subwoofer auf Max. (240Hz) und im Receiver bei Crossover auf 120Hz (habe schon verschiedene Werte ausprobiert)

Laut der Teufel Anleitung stimmen die Werte.

Frage:
Könnt ihr mir bitte Sagen, was ich noch evtl. einstellen könnte, damit der Subwoofer sich nicht immer gleich bei "normaler" TV/PC Musik Lautstärke abschaltet?

Ich möchte den Subwoofer aber auch nicht dauerhaft laufen haben und stelle ihn deswegen nicht auf "on".

Ich hoffe ich könnte mir helfen, danke.

Einen schönes Wochenende noch!
~ Selos
burli0
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Jul 2010, 16:26
gratuliere zur anschaffung. zumindest vom avr her bist zukunftssicher unterwegs...

wenn du auch unter speaker setup - config - LFE out auf SWFR gestellt hast und fronts, center.... auf small, was ich annehme , dann kenne ich keinerlei lösung.
weil WENN in der musik sowenig bass vorkommt, dann schaltet der sich aus. is völlig klar.

im avr die crossover auf höheren wert stellen sollte helfen. auch wenn du dann den bass orten kannst....

wenn jemand "large" boxen hat, gibts noch andere möglichkeiten....

unter EQ hast zum testen auf GEQ gestellt?
mit welcher messmethode (flat, natural, ...) hast eingemessen? den subw. vorher auf mittellaut/leise eingestellt?

hier http://www.hifi-foru...m_id=46&thread=26580 steht "alles" über einmessen etc.


[Beitrag von burli0 am 03. Jul 2010, 16:33 bearbeitet]
Selos
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2010, 17:55
Hallo burli0 und danke für deine Hilfestellung!

Diese Bezeichnung "LFE out" finde ich unter Config leider nicht. Meinst du evtl. "Subwoofer" (?) der ist auf "Yes".

Ja, alle sind auf Small. Mit dem Equalizer hatte ich auch schon gespielt. YPAO lief auf "Natural".

Jo, den Thread habe ich schon vor dem Kauf ordentlich abgegrast.

Ich hatte schon die Vermutung, dass dort nicht viel zu machen ist, schade.

Ich habe mir eben noch fix 'ne Master/Slave-Steckerleiste geholt und mit der Klappt das, wenn ich den Subwoofer einfach auf on als "slave" laufen lasse. (Wenn auch nicht die optimale Lösung)

Ich werde nochmal bei Teufel anrufen, aber schon vorab:

Weiß jemand, ob es den Konpakt 30 Subwoofer (oder evtl. auch allgemein Subwoofern) beschädigen kann, ihn als "slave" laufen zu lassen?
Weil das Lämpchen ja auf Blau leuchtet, also an ist und man auch den Trafo arbeiten hört. Und der dann einfach beim Receiver ausschalten vom Strom genommen wird.

MfG
~Selos
tukane
Stammgast
#4 erstellt: 15. Okt 2011, 17:00
Das ist ja witzig, ich hab hier genau die gleichen Komponenten mit dem gleichen Problem. Tritt das nur zusammen mit dem Yamaha auf?

Ich nehme an Selos ist hier nicht mehr aktiv und könnte sagen, ob Teufel ihm noch weiterhelfen konnte
Pepilo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Okt 2011, 17:18
Einfach im Setup den Pegel des SW voll aufdrehen und dann am SW mit dem Lautstärkeregler so einstellen das es paßt. Der SW bekommt so ein volles Signal und läuft sofort mit. Er schaltet dann nicht vorzeitig ab, bzw. geht nicht vorzeitig in den Standby.
Die Lösung hab ich von dieser Seite:
http://www.hifi-regl...a#subwoofer_stand_by


[Beitrag von Pepilo am 16. Okt 2011, 09:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer funktioniert nicht! (Yamaha RX-V1900 + Teufel Kompakt 30)
vic_mackey am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  16 Beiträge
Yamaha RX-v467 Subwoofer
chrisstoeckl am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V467 Latenz-Problem
Bigvibez am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  15 Beiträge
RX-V373 mit Teufel Kompakt 30
Derschakal74 am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  9 Beiträge
Yamaha RX V467 Center Lautsprecher gibt keinen Ton aus
nod_2 am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  5 Beiträge
Teufel Kompakt 30 + Yamaha RX-V650?
peterpan81 am 06.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  8 Beiträge
Yamaha RX V363 + Teufel Kompakt 30 // Dolby Digital geht nicht mehr
relangenbach am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  6 Beiträge
Yamaha rx-v365 mit Teufel K 30
hm-2 am 06.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  2 Beiträge
Subwoofer-Problem mit Yamaha RX-V467 und Canton 5.1
yannickB am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V467 Center im Movie DSP sehr Dumpf
gooni am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  10 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedoranggila
  • Gesamtzahl an Themen1.389.239
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.792

Hersteller in diesem Thread Widget schließen