Yamaha rx-v467 neu Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
ugauga
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jan 2012, 23:05
Hallo Leute,

ich will mir neue Lautsprecher für meinen Yamaha rx-v467 Av-Receiver kaufen.

Hab da ne kleine auswahl für die ich mich interessiere:

-Teufel Theater 100 Mk 2 "5.1-Set Cinema
-Teufel Viton 51 "5.1-Set"
-Teufel Theater 80 Concert

Wie man sehen kann will ich Teufel Lautsprecher aber die frage ist nun welche soll ich nehmen?

Gruss Ugauga
luzifer_bln
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jan 2012, 23:12
Wenn du nur Filme siehst und den TV-Ton über den AVR laufen lässt, mögen Teufel oder auch andere kleine Brüllwürfel ausreichend sein.
Hörst du aber auch gerne Musik, sollten es schon gößere Regalboxen oder besser noch Standboxen sein.
ugauga
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Jan 2012, 23:18
Hätte vielleicht dazuschreiben sollen was ich alles da drüber laufen lassen will

also hauptsächlich gebrauche ich das System zum Zocken, PS3 und Xbox360 auserdem schau ich sehr gerne blu-ray Filme.

Musik höre ich äher selten da drauf...
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Jan 2012, 23:18
Teufel ist für den Film-Ton ganz ok aber wenn du damit ernsthaft Musik hören möchtest, würde ich meine liebe zu Teufel nochmal überdenken !


Gruß Tom
luzifer_bln
Stammgast
#5 erstellt: 30. Jan 2012, 23:30
Siehste, meine Meinung teilen hier so manche, und das mit Recht. Danke, Tom.
Klar "reichen" die Teufel für Film und Zocken aus. Aber auch hier hören sich vernünftige Holzboxen um Klassen besser an. Und es müssen nicht wirklich welche aus dem HighEnd-Segment sein.


[Beitrag von luzifer_bln am 30. Jan 2012, 23:31 bearbeitet]
ugauga
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 30. Jan 2012, 23:40
Welche soll ich kaufen bin so unsicher...
luzifer_bln
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jan 2012, 23:49
Da kommst du nicht drumrum, mal probezuhören. Da laufen die Meinungen ziemlich weit auseinander. Aber ein Mythos ist es in meinen Augen, wenn jemand behauptet, die Boxen vom Typ A von Hersteller B passen nicht zum Yamaha. Die Yammis haben (wohl fast)alle einen GEQ eingebaut. Damit lassen sich eigentlich alle Boxen an den eigenen Hörgeschmack anpassen. Außer die Brüllwürfel.
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Jan 2012, 23:56
Ich kann luzifer_bln nur zustimmen,
erstmal hören gehen und herausfinden was einem den Klanglich so gefällt, einfach Teufel bestellen weil die so tolle Werbung machen wird auf dauer nicht zum Erfolg führen, geh erstmal in alle Läden die du findest und höre alles was du hören kannst egal wie Teuer die Lautsprecher sind, es geht erstmal nur darum, die eigenen Vorlieben was den klang angeht zu finden !


Gruß Tom
burli0
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 30. Jan 2012, 23:58
ja, probehören ist eigentlich pflicht, wenn man das beste für den EIGENEN geschmack haben will.
wenn Standboxen platz haben und guter klang im vordergrund steht würd ich stand-/regalboxen vorziehen.
vom design her schauen diese sets halt besser aus....
ugauga
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 31. Jan 2012, 03:15
probehören,
gut aber bei teufel muss man ja bestellen, die gibt es in keinem laden soviel wie ich weiss...


Ich werd mich einfach für die goldene mitte entscheiden(preis) und lass die lautsprecher mal bei mir vor ort vorsprechen...
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 31. Jan 2012, 08:14
Wir sprechen uns in einem Jahr wieder
Ich frage mich nur warum man einen Beratungs-Thread eröffnet wenn man keinen Rat annimmt und sowieso das macht was man schon zuvor im Kopf hatte ?
Die Teufel können für deine Bedürfnisse sogar passen aber wie kann man einfach so ins blaue Lautsprecher bestellen ohne das man zuvor raus findet was einem klanglich überhaupt gefällt? Die Teufel werden dir eh gefallen (jetzt erstmal ) da du nicht mal einen Vergleich hast !


Gruß Tom
Nordjaeger
Inventar
#12 erstellt: 31. Jan 2012, 12:24
stimmt Tom, doch so muss er nicht die Läden abgrasen und was man nicht kennt, das vermisst man nicht.
Nasty_Boy
Inventar
#13 erstellt: 31. Jan 2012, 12:27
Wenn schon Teufel, dann nimm das Theater 100
burli0
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 31. Jan 2012, 14:24
man könnte ja VORHER im laden "ordentliche" LS anhören und dann daheim das teufel....
Nordjaeger
Inventar
#15 erstellt: 31. Jan 2012, 14:30
Genau, so würde ich es ebenfallls machen. MM odeer Saturn in großen Städten haben teils eine gute Auswahl und sicher das eine oder andere Schnäppchen dabei. Vorteil ist, ich kann sie vorher hören, die Größe erkennen und mit Glück sie gleich als Aussteller weit unter Normalpreis mitnehmen.
ugauga
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 31. Jan 2012, 18:19
danke für die ganzen tips...

ich hab aktuell die teufel consono25 lautsprecher und will einfach ein teufel update, da mir der klang sehr gut gefällt...was für ein klang icu will das weis ich auch.
standlautsprecher will ich nicht, brauch regallautprecher.
auserdem hab ich mein wohn- und esszimmer in einem raum...beies nebeneinander...verstehen

hat eigentlich jemand schon die neuen viton 51???


fränki
Stammgast
#17 erstellt: 02. Feb 2012, 21:38

Tom.C schrieb:
Wir sprechen uns in einem Jahr wieder

Das ist gut möglich


Tom.C schrieb:
Die Teufel können für deine Bedürfnisse sogar passen aber wie kann man einfach so ins blaue Lautsprecher bestellen ohne das man zuvor raus findet was einem klanglich überhaupt gefällt?

Wie will man denn rausbekommen obs gefällt wenn man sie nicht bestellt ?
Wenns gefällt, dann gefällts, dann brauch ich keinen Vergleich. Wenns nicht gefällt, zurückschicken und neues Set bestellen.
Und komm mir jetzt nicht mit im Laden erst hören
Andere Umgebung, anderer Aufbau, kaum möglichkeiten ein komplettes Set zu hören
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V467 anschließen?
GuitarHero999 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX V467 Center Lautsprecher gibt keinen Ton aus
nod_2 am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V467 Latenz-Problem
Bigvibez am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  15 Beiträge
Yamaha Reciver RX-V467 Lautsprecher einmessen
Srock am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V467 oder RX-V567 ?
GuitarHero999 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V467 schaltet sofaor ab
baumbart66 am 18.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.08.2015  –  5 Beiträge
yamaha rx-v467 durchschleifen
chris.reg am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  13 Beiträge
Yamaha RX-v467 Subwoofer
chrisstoeckl am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V467 Werkseinstellung
Hans_M. am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  2 Beiträge
RX-V467 Tonaussetzer SAT TV
fratties am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.067