Yamaha RX-V 381 oder 479 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Zajkarovic96
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Feb 2017, 13:25
Guten Tag,

Ich hätte da eine Frage :
Welcher AVR Receiver ist besser ?

Es gibt da ein Angebot: "YAMAHA RX-V479" für 288€.

In einem Thread KLICK
Wurde mir der Yamaha RX-V381 ans Herz gelegt (vom Preis her), also 279€.

Hier gibt es nun einen Preis Unterschied von 9€, welcher ist Besser ?
Wenn ich mir die Spezifikationen so angucke scheinen die doch recht identisch, aber so wirklich Ahnung davon habe ich nicht.

Ich wäre euch sehr dankbar für eine Antwort
rumper
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2017, 13:40
Der 479 ist der besser ausgestattete dank Netzwerkfunktionalität. Sprich du kannst ihn ins Netzwerk einbinden und per App steuern. Geht beim 381 nicht.

Fuchs#14
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2017, 13:44
479


• Kraftvoller 5-Kanal Surround Sound
• 80W/Kanal (6 Ohm, 20Hz-20kHz, 0,09% THD, 2 Kanäle angesteuert)
• 115 W/Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal ausgesteuert)
• 135W/Kanal (6 Ohm, 1kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
• Wi-Fi integriert und Wireless Direct verbindet ein mobiles Endgerät direkt ohne Heimnetzwerk
• Bluetooth für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
• AirPlay, Spotify®*, Pandora®* Musik Streaming Services und AV Controller-App
• Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region
• DSD 2.8MHz/5.6MHz, FLAC/WAV/AIFF 192kHz/24bit, Apple Lossless 96kHz / 24-bit playback
• Gapless Playback - lückenlose Wiedergabe
• HDMI (6 Eingänge/1 Ausgang) mit HDCP2.2 (1 Eingang/1 Ausgang), 3D und Audio Return Channel
• Digitaler USB-Anschluss für iPod und iPhone an der Gerätefront
• YPAO für eine automatische Lautsprecherkonfiguration
• Mehrsprachiges, farbiges OSD zur verbesserten Übersicht
•Vereinfachte Bedienung durch neu designte Fernbedienung mit größeren Tasten
•ECO mode reduziert den Stromverbrauch um mindestens 20%


381

• Kraftvoller 5 Kanal Surround Sound
• 70 W pro Kanal (6 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,09 % THD, 2 Kanäle angesteuert)
• 100 W pro Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 0,9 % THD, 1 Kanal angesteuert)
• 140 W/Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
• Mehrsprachiges, farbiges OSD zur verbesserten Übersicht
• Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming
• Compressed Music Enhancer für Bluetooth
• HDCP2.2 (4 Eingänge / 1 Ausgang), HDR Video und BT.2020 Farbraum Durchleitung
• Digitaler USB Anschluss an der Gerätefront
• YPAO™ Automatisches Lautsprecher-Setup mit Klangoptimierung
• Dialog Level Adjustment für eine klare und deutliche Stimmenwiedergabe
• Virtual CINEMA FRONT sorgt für virtuellen Surround Sound mit 5 Frontlautsprechern
• Mehrsprachiges, farbiges OSD, das auch Albumcover anzeigen kann
• ECO Modus reduziert den Stromverbrauch um mindestens 20%
Zajkarovic96
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Feb 2017, 14:08
Entschuldigt, wenn ich jetzt noch nen dritten mit ins Rennen werfe, aber ich sehe gerade, dass es den "Pioneer VSX-531-B 5.1 Mehrkanal Receiver" für 200€ gibt.

Was wäre hier nun eurer Meinung nach, der bessere ?
(weil das wäre nun sogesehen eine Ersparnis von 80€, aber wie gesagt, ich kenne mich gar nicht mit AVRs aus)
rumper
Inventar
#5 erstellt: 09. Feb 2017, 14:10
Für 200€ ? Wo?

edit: Der Pio hätte allerdings auch keine Netzwerkfunktionen. Nur Bluetooth wie auch der 381

Kommt eben drauf an was du brauchst.

200€ ist allerdings unschlagbar für ein Neugerät. Wie das einfach MCACC sich schlägt kann ich allerdings nicht sagen.

Ich habe noch einen VSX-424K rumstehen und dessen MCACC war sehr rudimentär um es vorsichtig auszudrücken.
In wie weit das einfache YPAO des Yamaha besser ist kann ich jedoch nicht sagen.


[Beitrag von rumper am 09. Feb 2017, 14:17 bearbeitet]
spedyy
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Feb 2017, 18:55
Hier im Angebot für 200€

Ebay Angebot.
Fuchs#14
Inventar
#7 erstellt: 09. Feb 2017, 19:32
Für 200 ein top gerät
mario1.5.1968
Neuling
#8 erstellt: 11. Feb 2017, 10:44
hallo bin mario aus Leipzig mit schreibschwäsche dennoch habe ich zwei Fragen zum RX-V381 5.1 AV-Receiver mit Bluetooth. habe mich geärgert das ich denn gekauft habe nun gut ich behalte ihn nun trotzdem.
mich ärgert dass ich keine Videos über usb amschbielen kann von Festplatte,. ok muss ich eben die Festplatte in fernsehen stecken. meine Frage wie mache ich das das wenn ich nur Radio hören möchte nicht immer denn Fernseher mit anmachen muss. zweitens mache ich Fernseher und Receiver an ist es sofort laut das hören meine Mieter das geht gar nicht. nein habe kein supwoffer nur in der mitte rechts links ne box. danke sehr.
std67
Inventar
#9 erstellt: 11. Feb 2017, 11:50
Hi

Videos abspielen kann kein AVR

Wegen der Einschaltlautstärke musst du mal in der Bedienungsanleitung schauen, oder dich durchs Menü klicken
Bei meinem größeren Yamaha kann ich die Einschaltlautstärke festlegen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 479
dirk.dohma am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  3 Beiträge
Subwoofer funktioniert nicht mit Yamaha RX-V 479
Micro-Michel am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 10.12.2015  –  20 Beiträge
Hilfe bei der Klangeinstellung Yamaha rx -v 479
colonius65 am 24.05.2016  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  6 Beiträge
RX-V 381 ein guter Nachfolger für RX-V 465?
Deckard2019 am 13.09.2017  –  Letzte Antwort am 14.09.2017  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
Problem RX-V 381
kolle77 am 11.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 765
rocco110 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  154 Beiträge
Yamaha RX-V 2065
solarfreak am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RX V 365
xxxPacoxxx am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 367
Bopus am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedAngie04
  • Gesamtzahl an Themen1.386.127
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.386

Hersteller in diesem Thread Widget schließen