Kein HDR über RX A860

+A -A
Autor
Beitrag
schwenni
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Nov 2017, 17:46
Hallo,

ich habe mir vor kurzem den Philips 55POS9002 geholt um unter anderem HDR von der PS4 Pro und dem neuen Apple TV nutzen zu können. Alle Geräte (zusätzlich noch Sky Receiver) laufen bei mir über den Yamaha RX A860.

Mein Problem aktuell ist, dass ich über den AVR kein HDR Signal bzw kein 4K HDR Signal) vom Apple TV auf den Fernseher kriege. Immer wenn ich beim Apple TV HDR aktivieren möchte bekomme ich die Meldung "Dein TV verwendet jetzt wieder das vorherige Format". In meinem Fall ist das dann "4K SDR 60Hz", ich hätte aber auch "1080p HDR Hz" zu Verfügung (umstellen würde auch klappen). Leider kriege ich aber kein 4K HDR hin, obwohl dies meiner Meinung nach möglich sein müsste. Wenn ich den Apple TV direkt am Fernseher (HDMI 1 oder 2) anschließe, kann ich auch "4K HDR 60Hz" auswählen.

Seltsam ist, dass wenn ich mit dem gleichen Kabel, meine PS4 Pro an den Receiver anschließe ein HDR Signal beim Fernseher ankommt.

Weiß hier irgendjemand weiter? Das Problem scheint ja beim Receiver zu liegen, allerdings ist es auch seltsam, dass das HDR bei der PS4 Pro über den Receiver beim Fernseher ankommt. Natürlich könnte ich den Apple TV direkt am Fernseher anschließen, aber einerseits würde ich gerne alle Geräte über den Receiver laufen haben und andererseits würde ich auch gerne verstehen, wo hier gerade das Problem liegt.

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir hier weiterhelfen könnt.

Vielen Dank
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 04. Nov 2017, 17:52
in den erweiterten Einstellungen (ich glaube so heißt das "Advanced Menu" auf deutsch?) die Einstellung von HDMI-Mode 2 (Standard) auf 1 ändern!
musst mal in die Anleitung gucken, da steht drin wie es geht, ansonsten (meiner Meinung nach einfacher) auch über das erweiterte Web-Interface (hinten noch ein /Setup/ anhängen).

noch zu: warum geht es mit X aber nicht Y?
HDR ist nicht gleich HDR!
man kann das in 4K 12bit und ohne Farbunterabtastung (RGB oder 4:4:4) senden oder auch 4K 10bit und nur 4:2:2, das ist eine viel niedrigere Datenrate.
schwenni
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Nov 2017, 19:25
Vielen Dank für die Hilfe, hate problemlos funktioniert
schwenni
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Nov 2017, 19:36
leider doch nicht alles perfekt, jetzt kommt von der PS4 kein HDR mehr beim Fernseher an. Scheint so, asl würde die PS4 nur mit HDMI Mode 2 und der Apple TV nur mit HDMI Mode 1 funktionieren (bzw beide funktionieren, wenn sie direkt an den Fernseher angeschlossen werden). Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass beide über den Receiver laufen?
Mickey_Mouse
Inventar
#5 erstellt: 04. Nov 2017, 19:42
du könntest noch probieren den "HDMI Monitor Check" (auch im Advanced Menu) auszuschalten.
wenn die Player direkt am TV funktionieren, dann sollte es eigentlich auch mit funktionieren, aber bei HDMI weiß man nie...

du hast nur einen Ausgang in Benutzung? Hast du den anderen mal deaktiviert (auf off geschaltet)?
schwenni
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Nov 2017, 20:11
Habe den Monitor Check jetzt auch ausgeschaltet, hilft aber leider nicht.

Ich benutze nur den HDMI Out 1 und habe jetzt auch ausgewählt, dass nur dieser benutzt werden soll (über die Fernbedienung, oder gibt es noch eine extra Möglichkeit den zweiten zu deaktivieren?). Leider auch keine Änderung. Wird dann wohl darauf hinauslaufen, dass ich die PS4 direkt an den Fernseher anschließe.

Aber trotzdem vielen Dank für die Hilfe
marwie
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Nov 2017, 04:13
Wenn du die PS 4 direkt an den TV anschliesst, müsstest du für den Ton ARC verwenden, welches aber kein Dolby TrueHD etc. unterstützt. z.B. damit https://www.hdfury.eu/de/home/23-integral-4k60-444-600mhz.html müsste es aber gehen (ohne Gewähr versteht sich :-) )
asia-unlimited
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Jan 2019, 16:38
Habe das gleiche Problem bei meinem RX S602.

Setup:
Panasonic TX55-FZW835 4k OLED
Yamaha RX S602
Apple TV 4K

Alle HDMI Kabel wurden durch HDMI2.1 Kabel mit nötiger Länge ersetzt.

TV via HDMI2 (ARC) am 1. Yamaha HDMI für ARC angeschlossen
Apple TV am 2. HDMI Eingang des Yamaha

Am Fernseher kommt leider nur 4K SDR an.
Verbinde ich den Apple TV direkt mit dem TV geht HDR.

Der RX hat ja etwas andere Einstellungen als der große der Avantage Serie.
Evtl. jemand eine Idee?
Private_Investigation
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Jan 2019, 20:30
Ist beim RX-S602 auch nicht anders. 4k MODE 1 / 2 umstellen -> siehe BDA Seite 153. Mehr Einstellmöglichkeiten gibts nicht.
Evtl. hilft eine andere Einstellung am AppleTV 4k bei Bildrate/Dynamikbereich: https://support.apple.com/de-de/HT208288
asia-unlimited
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Jan 2019, 22:25
Ist auf Mode 1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-810 ablösen durch RX-A860 ?
Mr.Slingle am 03.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  25 Beiträge
Hilfe: Yamaha RX-A860 empfängt kein digitalen Mehrkanal
andig2 am 24.03.2019  –  Letzte Antwort am 29.03.2019  –  16 Beiträge
Yamaha RX-A860 - Eingang beim Einschalten festlegen
rubberduck1973 am 03.01.2019  –  Letzte Antwort am 03.01.2019  –  5 Beiträge
Vergleich RX-A1060, RX-A860 und RX-V781
ichauch89 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.09.2017  –  36 Beiträge
Rx-a2060 gibt kein 4k hdr aus
Razor187 am 19.02.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  18 Beiträge
RX-A840 HDR-"fähig"?
HrunDerBarbar am 19.12.2018  –  Letzte Antwort am 20.12.2018  –  3 Beiträge
Nennenswerte Unterschiede zwischen RX-A850 und RX-A860?
Röhre2009 am 25.06.2016  –  Letzte Antwort am 26.06.2016  –  3 Beiträge
Yamaha RX S600 HDR tauglich?
trombo61 am 14.05.2017  –  Letzte Antwort am 17.12.2017  –  20 Beiträge
HDR mit dem RX-V777
rene.nm am 18.11.2017  –  Letzte Antwort am 19.11.2017  –  4 Beiträge
RX-V 681 + Sony 55XD8505 + Apple TV 4K: Kein HDR
ebnerjoh am 27.03.2019  –  Letzte Antwort am 29.03.2019  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.967 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRuffynist
  • Gesamtzahl an Themen1.451.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.623.641

Hersteller in diesem Thread Widget schließen