Kann man den Yamaha DSP 3090 DTS oder 7.1 tüchtig machen?

+A -A
Autor
Beitrag
Doktor_Bimmel
Neuling
#1 erstellt: 18. Feb 2010, 14:39
Hallo!
Hat jemand eine Idee ob man den Yamaha DSP 3090 vielleicht mit einem Zusatzgerät oder irgendwie anders auf den modernsten Stand bringen kann ohne ihn auszuwechseln?

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.


Danke,

Didi
Pizza_66
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2010, 15:08
Vielleicht mit einen Surround Vorverstärker ....

z.B. sowas:

http://www.areadvd.de/lm/AV_Hardware/test_audiolab8000ap.shtml

oder sowas:

http://www.hifi-regl...507-100002914-sw.php

Gruß


[Beitrag von Pizza_66 am 18. Feb 2010, 15:14 bearbeitet]
Passat
Moderator
#3 erstellt: 18. Feb 2010, 16:08
Das geht nur bedingt.

Es gab vor vielen Jahren einmal jemanden, der die DSP-1000/2070/3090/E1000 mit einem analogen 5.1-Eingang ausgerüstet hat. Dabei ging ein Tape-Eingang verloren.

Mit dem 5.1-Eingang kann man dann DVD- bzw. BluRay-Player mit eingebautem DD/DTS-Dekoder analog anschließen.

Alternativ könnte man den 3090 mit dem DSP-E 492 ergänzen.
Der DSP-E 492 hat zwei 5.1-Eingänge, der erste wird 1:1 durchgeschleift, der zweite läuft über die Lautstärkeregelung des DSP-E 492.
In der Anleitung des DSP-E 492 ist beschrieben, wie man ihn mit dem DSP-A 2070 koppelt. Dieses Schema gilt auch für die Koppelung mit dem 3090.
Allerdings braucht man auch bei der Lösung einen Player mit eingebautem Dekoder. Man erspart sich dadurch nur einen Umbau des 3090.

Eine Nachrüstung des 3090 auf 7.1 oder der Einbau eines DTS-Dekoders ist dagegen technisch unmöglich.

Grüsse
Roman
Doktor_Bimmel
Neuling
#4 erstellt: 27. Feb 2010, 14:49
hallo!

danke für eure antworten.
ist wirklich schade das mann diesen verstärker nicht nachrüsten kann.
muss wohl doch ein neuer her.

gruß,

didi


[Beitrag von Doktor_Bimmel am 27. Feb 2010, 14:51 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DSP-A3090 und dts
hoermann am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  4 Beiträge
Yamaha DSP Decoder
chris0086 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 09.09.2011  –  4 Beiträge
Yamaha DSP
lindlar am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  4 Beiträge
RX-V667 - DTS-HD 7.1 Problem
Wankster am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  3 Beiträge
Yamaha DSP-AZ1 undSubwoofer bei nicht DTS oder AC-3!
TomV am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  3 Beiträge
Yamaha DSP-AZ1 / Yamaha DSP-AZ2
Yamaha_Man am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  15 Beiträge
Yamaha DSP A1 Surround Modus defekt
The_Oracle am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 08.02.2017  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V667 kein DTS
Blader123 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V367 DTS/DDL?
dante`afk am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  3 Beiträge
Yamaha A2 DSP, Eine Frage.
beehaa am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedMiZ69
  • Gesamtzahl an Themen1.412.434
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.264

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen