Music Settings, Stereo Enh. gehen nicht mehr "Not Available" im Display

+A -A
Autor
Beitrag
NoCigar
Stammgast
#1 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:51
Hi all,

PC (win xp) ist mit dem AVR (Yamaha 467) per HDMI verbunden.

Jetzt habe ich meine Graka ausgetauscht (ATI 5570 statt 4670), klappt auch alles nur eine Sache ist anders:

z.B. beim ganz normalen Musik hören, mp3, wird wie immer PCM angezeigt, passt.

Früher konnte ich z.B. Stereo Enh. drücken, dann kommt die Musik aus allen 5 Boxen raus.
Wenn ich das jetzt drücke steht im Yamaha Display "Not Available" ?!
Und es passiert nichts.

Genau so wie Music Optionen, wie Hall, Pro Logic II etc. was es früher gab, nun immer "Not Available" ... was ist das? Woran liegt das?


PDF-Manual habe ich nach "available" durchsucht, kein Treffer

Hier hab ich das gefunden:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-46-19765.html
Aber in Winamp steht 44KhZ ... passt eigentlich?
Wüsste nicht wo ich in der Richtung was einstellen kann

Vielen Dank im Voraus.


[Beitrag von NoCigar am 19. Mrz 2011, 18:03 bearbeitet]
NoCigar
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2011, 20:21
nicht mal bei YouTube im Browser gehts :((
Heul wo kann ich das nur einstellen
Andregee
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2011, 20:50
das ist keine frage des avr sondern der pc einstellung vermute ich jetzt mal.
stelle mal bitte den avr auf straight und dann schaue ob du dem avr eventuell ein 5.1 signal zuspielst.
das siehst du an den lautsprechersymbolen.
wenn ja dann führe einen rechtsklick auf das lautsprechersysmbol in der taskleiste durch, gehe auch wiedergabegeräte und wähle die hdmi schnittstelle.
dann gehst du auf konfigurieren und wählt bei 2 kanalquellen stereo,
bei film oder spiel mußt du wieder 5.1 wählen.


[Beitrag von Andregee am 19. Mrz 2011, 20:51 bearbeitet]
NoCigar
Stammgast
#4 erstellt: 20. Mrz 2011, 15:08
Danke für die Antwort, an der stelle hatte ich auch rumgespielt ... von Desktop Stereo LS auf 5.1. hin und her hatte nichts gebracht.

Was bei Straight ankommt, kann ich jetzt nicht mehr testen, denn jetzt geht es wieder.
Dass es nicht am AVR liegt war ein guter Tipp:

Habe die neusten ATI Treiber wieder runtergeworfen und stattdessen die von der ASUS CD installiert, nun klappt es wieder mit dem Stereo Enhancer und den anderen Einstellungen.

Komisch aber jetzt lebe ich erstmal damit, dass ich nicht die neusten Treiber nehmen kann.

vg


[Beitrag von NoCigar am 20. Mrz 2011, 15:08 bearbeitet]
Andregee
Inventar
#5 erstellt: 20. Mrz 2011, 19:48
war dann wohl ein treiberproblem und es gab keine stereoausgabe.
wenn diese nicht funktioniert dann wird statt stereo eben 5.1 ausgegeben wobei die 4 kanäle dann ein totsignal beinhalten.
NoCigar
Stammgast
#6 erstellt: 20. Mrz 2011, 20:09
Ah ok, das klingt nachvollziehbar! Wieder was gelernt
thx
Andregee
Inventar
#7 erstellt: 21. Mrz 2011, 14:42
ich brauchte im gegensatz zu dir einen neuen treiber um überhaupt 5.1 herauszubekommen.
hinterher habe ich mich ebenso gewundert warum ich kein pl2 mehr verwenden konnte bei stereo und habe auch erst mal kucken müssen, bis ich erkannte das da ein "halbtotes" 5.1 signal auch bei stereo gesendet wird.
computer sind selten logisch, irgendwas geht immer schief. furchtbar was man da für zeit ans bein binden kann.
NoCigar
Stammgast
#8 erstellt: 23. Mrz 2011, 16:44
oh ok auch bitter :/


Andregee schrieb:
furchtbar was man da für zeit ans bein binden kann.


hehe ja, das kann ich wirklich unterschreiben

Aber wenn dann mal alles so läuft wie man will, dann freut es einen auch irgendwie umso mehr


Bin jetzt dank anderer Problematik ( http://www.hifi-foru...um_id=254&thread=167), bei Win7 gelandet und darf alles nochmal neu konfigurieren ... das wird wieder Zeit kosten ... :/
Aber der erste Freudensprung kam, als ich nun endlich zum ersten mal in meinem AVR Display "DolbyTrue HD" und "DTS-HD MASTR" lesen durfte


[Beitrag von NoCigar am 23. Mrz 2011, 16:51 bearbeitet]
Andregee
Inventar
#9 erstellt: 23. Mrz 2011, 17:53
das ging bei mir auch erst nicht.
irgendwann hats geklappt obwohl ich lieber pcm zuspiele um den cinema dsp zu nutzen. ohne klingt es mir zu langweilig
MasterPi_84
Inventar
#10 erstellt: 01. Apr 2011, 17:03
Kann evtl sein, dass der neue Treiber die Abtastrate auf das Maximum stellt und daher der AVR kein Enhancer mehr macht. Kann das beobachten, wenn ich die Ausgabe von 48kHz auf 96kHz umstelle, dann steht bei mir auch "Not Available" im Display.

Aber ist mir egal, ich brauch dat nit, find dich Musik hört sich besser an wenns aus ist, aber das ist ein anderes Thema.

Gruß, Patrick
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Sound aus Surround-Lautsprechern - Klangeinstellungen" not available"
Johannes. am 14.07.2012  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  3 Beiträge
Rx 2060 kein atmos mehr im display
Razor187 am 02.08.2017  –  Letzte Antwort am 04.08.2017  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V 675 Display und Stereo
eifelfc am 14.03.2014  –  Letzte Antwort am 16.03.2014  –  3 Beiträge
RX-V1600 - Display automatisch abschalten?
necrophobic am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  21 Beiträge
Yamaha RX-V557 zeigt DD 5.1 und DTS nicht mehr an im Display
Andreas21 am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  7 Beiträge
DSP Anzeige nicht mehr auf Display RXA2020
helmchen_ am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  4 Beiträge
RX-V 773 Display Defekt?
celino am 26.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  10 Beiträge
RX-V681 - enttäuschende Klangqualität oder nur falsche Settings?
Stranger2k1 am 06.12.2016  –  Letzte Antwort am 10.12.2016  –  25 Beiträge
Yamaha 2065 Kratzer im Display
veyron82 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  3 Beiträge
671 wechselt im Display Soundanzeige
plinius12 am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  18 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedNMM
  • Gesamtzahl an Themen1.376.326
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.294