Problem bei RCA (Cinch) Ausgang bei DAC

+A -A
Autor
Beitrag
Skylos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2009, 14:23
Hallo liebe HiFi Gemeinde,

habe ein kleines Problem beim linken RCA Ausgang meines neuen gebrauchten DAC. Sobald die Masse ankommt verschwindet der Sound, Ton kommt nur wenn der Signal-Stift ohne Masse in der RCA Buchse Kontakt findet.

Woran kann es liegen?

Danke im Voraus!!
lg
andreas
pelmazo
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Nov 2009, 15:06
Sind die Kabel in Ordnung? Andere ausprobiert?

Ist der Eingang des nachfolgenden Gerätes in Ordnung? Einen anderen ausprobiert?

Notfalls kann man auch links und rechts vertauschen beim Stöpseln und schauen wohin das Problem wandert...
Skylos
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Dez 2009, 14:48
Hallo pelmazo,

Kabel und Verstärkereingang sind ok...es liegt definitv am linken Ausgang des DAC's...ich werde ihn bei Glegenheit mal aufschrauben...im Moment fehlt mir leider die Zeit dafür...Vor-Weihnachtsstress

Bei den DAC handelst es sich um einen Cambridge S700 Isomagic!

Danke, lg
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regelbarer RCA-Ausgang am KHV
hochtiefpass# am 22.05.2018  –  Letzte Antwort am 30.05.2018  –  19 Beiträge
DAC - Toslink auf Cinch
ncomr am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 12.02.2017  –  14 Beiträge
brauch mal hilfe bei kleinem RCA problem!
Stullen-Andy am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  3 Beiträge
Azur 640C über RCA anschließen ?
DerGraaf am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  5 Beiträge
DAC SMSL M-8 Störgeräusche Cinch
biobohne am 07.10.2017  –  Letzte Antwort am 17.10.2017  –  3 Beiträge
optischer ausgang auf cinch?
Spitmode am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  10 Beiträge
XLR leiser als RCA
hoschna am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Analog-Output (Cinch) Splitter?
Xxtest83 am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  5 Beiträge
SPDIF Ausgang auf Digital Cinch
reprost am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  2 Beiträge
Anscheinend Serienfehler bei SMSL SD1955+ DAC?
stephanbrenner am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedRobertSykes
  • Gesamtzahl an Themen1.420.106
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.039.279