Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Geräte an 1 Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
5ch4k4l
Neuling
#1 erstellt: 12. Jun 2010, 14:45
Hey Leute,

ich hab hier ne PS3 und nen dvb-t receiver und die möchte ich gerne beide an meine anlage über cinch anschließen. das ständige umgestecke nervt langsam...

gibt es einen adapter oder stecker oder sonst was was quasi 4 eingänge auf 2 ausgänge komprimiert ????

hoffe irgendwer kann nachvollziehen was ich will ^^

lg Dennis
Christian92
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jun 2010, 14:53
Normalerweise hat jede Anlage mehr als 1 Eingang für Geräte, und die Geräte können an der Anlage mit nem Schalter umgeschaltet werden. Was hast du denn für ne Anlage?
detegg
Administrator
#3 erstellt: 12. Jun 2010, 14:55
Suchbegriff "Y-Adapter"

;-) Detlef
5ch4k4l
Neuling
#4 erstellt: 12. Jun 2010, 14:59
also das Ding heisst Panasonic SC-AK320

also auf der rückseite is Strom, cinch (r/l), die 8 boxenkabelklemmen und 2 klemmen für radio und noch 1 antenneneingang
5ch4k4l
Neuling
#5 erstellt: 12. Jun 2010, 15:05
hmm ich glaub ich habse

http://cgi.ebay.ch/C...pplung-/360169436368

das brauch ich dann 2 mal...

kann irgendwas passieren wenn die Anlage von beiden quellen gleichzeitig input bekommt ?


[Beitrag von 5ch4k4l am 12. Jun 2010, 15:09 bearbeitet]
Dynacophil
Gesperrt
#6 erstellt: 12. Jun 2010, 15:11
kann, muss nicht. ich würd nen Umschalter nehmen.
5ch4k4l
Neuling
#7 erstellt: 12. Jun 2010, 15:24
hmm... nen umschalter da muss ich dann aber trotzdem aufstehen oder ? ^^
naja vielleicht find ich einen mit fernbedienung xD

Danke an alle und lg
Dennis
Dynacophil
Gesperrt
#8 erstellt: 12. Jun 2010, 15:38
ohoh...
Apalone
Inventar
#9 erstellt: 12. Jun 2010, 15:41

5ch4k4l schrieb:
hmm... nen umschalter da muss ich dann aber trotzdem aufstehen oder ? ^^
naja vielleicht find ich einen mit fernbedienung xD


Dann besorg dir einen richtigen Verstärker oder AVR mit FB!
-Robin-
Inventar
#10 erstellt: 12. Jun 2010, 15:43
Ansonsten wäre ein Y Adapter die Alternative schlecht hin...

da muss man nichts umschalten oder sonst irgendwas machen... nur sollte man dann nicht PS3 und DVB-T gleichzeitig anhaben
Apalone
Inventar
#11 erstellt: 12. Jun 2010, 15:46

-Robin- schrieb:
Ansonsten wäre ein Y Adapter die Alternative schlecht hin...

da muss man nichts umschalten oder sonst irgendwas machen... nur sollte man dann nicht PS3 und DVB-T gleichzeitig anhaben :D


Und genau das ist bei heutigen Standby Sachständen nicht immer gewährleistet!

Eingänge per Y-Kabel doppeln ist eine schlechte Idee!
-Robin-
Inventar
#12 erstellt: 12. Jun 2010, 15:58
aber im stand by senden diese doch nicht unbeding ein signal am eingang des amps... oder?
Apalone
Inventar
#13 erstellt: 12. Jun 2010, 16:00

-Robin- schrieb:
aber im stand by senden diese doch nicht unbeding ein signal am eingang des amps... oder?


aber sind elektrisch mit dem Eingang verbunden - es hat schon Fälle gegeben, bei denen in dieser Konstellation ein Gerät die Grätsche gemacht hat!

Kann funktionieren, muss aber nicht. mMn substanzloses Gebastel. Man kann auch richtige aktive Quellenumschalter kaufen!
-Robin-
Inventar
#14 erstellt: 12. Jun 2010, 16:06
joa ok das ist richtig...
Christian92
Stammgast
#15 erstellt: 12. Jun 2010, 16:16
Man könnte auch sofort nen gescheiten Verstärker kaufen, der hat nen Umschalter nämlich mit drin UND man hat gescheiten Klang und genügend Leistung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[gelöst] an alte AIWA-Anlage über 1 Video/Aux Eingang 2 Geräte anschließen?
minnossi am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  17 Beiträge
2 Geräte an einen Cinch-Eingang
Killerkeks82 am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  9 Beiträge
Lautsprecherausgang an 2. Anlage?
derrico80 am 13.01.2003  –  Letzte Antwort am 13.01.2003  –  3 Beiträge
AUDIOMAT - HiEnd-Geräte: Kopfhöreranschluß?
marla.bevount am 14.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  14 Beiträge
1 Paar lautsprecher an 2 verschiedenen Verstärkern betreiben?
KimmJoe am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  9 Beiträge
1 Source an 2 Amps?
mauli_maulwurf am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher gleichzeitig an 2 verschiedene Geräte anschliessen
baldonix am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  2 Beiträge
Endstufe an Hifi-Anlage
Fishbone11212 am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  10 Beiträge
Notebook anschluss an Anlage
BerlinerBursch am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  6 Beiträge
2 Geräte (TV und PC) an mein 2.1 System anschließen, wie?
kartiloco am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.968