Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erste Erfahrungen mit Harman Kardon MAS 100 Kompaktanlage

+A -A
Autor
Beitrag
HS222
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2009, 22:07
Hallo, ich möchte mir eventuell die neue Harman Kardon MAS 100 Kompaktanlage zulegen. Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht.
Derzeit besitzen wir einen Harman Kardon PM 635 Verstärker ( von 1987 ) und ein Onkyo DX-7355 CD Player von 2009. Die Boxen sind die teils mitleidig belachten teils gelobten "Charly" Boxen von Audioplay(von 1987).
goofy1969
Stammgast
#2 erstellt: 30. Nov 2009, 06:21
Hallo,

ich konnte das Teil am Samstag bei uns im MM hören.
Absolute Spitze, was die an Klang abliefert. Selbst ohne Subwoofer.

Grüsse
Michael
HS222
Neuling
#3 erstellt: 30. Nov 2009, 20:33
Hallo Michael,

vielen Dank für deine Antwort. Ich befürchtete schon es meldet sich keiner mehr.

Ich werde noch die ersten Tests und weitere Meinungen abwarten bevor ich mich entscheide bzw. mir die Anlage mal anhöre.

Ich bin etwas skeptisch ob die sehr kleinen "Zwei-Wege-Bassreflex-Lautsprecher" (130-mm-Tieftöner-Flachmembran und der 25-mm-Hochtöner ) ein ähliches Klangvolumen besitzen wie die betagten "Litfaßsäulen"(Audioplay-Charly) in unserem Wohnzimmer. Andererseits liegen da locker 23 Jahre Entwicklung dazwischen und die Charly-Boxen wurden wohl schon damals als grauenhaft schlecht bezeichnet.(bis auf Audio)
Was mich weiterhin interessiert ist ob es Sinn macht bzw.unbedingt ratsam ist die 100 € mehr zu investieren um die Anlage mit DAB Tuner zu kaufen. Ich möchte gerne auch in 5 Jahren noch Radio empfangen können oder ist die Befürchtung Quatsch ?

Freue mich über jede Antwort.

Grüße HS222
goofy1969
Stammgast
#4 erstellt: 01. Dez 2009, 12:16
Hallo,

ich hatte die Anlage gestern noch mal mit angeschlossenem Subwoofer gehör, leider nur im MM.
Das Teil haut einem wirklich vom Hocker. Klanglich (für mich) besser als eine Pianocraft.
Die mitgelieferten LS sehen nicht nur gut aus, sie klingen auch so. Man(n) könnte glatt vergessen, dass hier eine Kompaktanlage spielt.
Auch von den Anschlussen spitze, inkl. Digitaleingänge (optisch/koaxial).

Wenn ich diese ganze LipSyncgeschichte (LCD) nicht bräuchte, wäre diese Anlage meine erste Wahl.

Grüsse
Michael
Qels
Neuling
#5 erstellt: 03. Dez 2009, 17:26
Hallo,

Hab die Anlage seit einer Woche zu Hause. Wollte mir erst die Pianocraft holen, war dann von den Werten der MAS 100 begeistert und habe sie einfach "blind" gekauft.

Ich bin vollkommen zufrieden! Der Sound ist wesentlich mehr als erwartet, das Design wirkt sehr edel, auch wenn man vielleicht 1-2 Grate noch hätte wegmachen können (vielleicht bin ich auch pingelig).

Alle Funktionen laufen einwandfrei (USB, Plattenspieler, CD, Radio) und, wie gesagt, das Sound ist überwältigend für so "kleinen" Boxen, Die große Harman/Kardon von meinem Bruder kann das auch nicht besser :).

Ich kann sie nur empfehlen.

Gruß,
Matthias
goofy1969
Stammgast
#6 erstellt: 03. Dez 2009, 19:06
Ich hoffe nur, dass die ihre Qualitätsprobleme in den Griff bekommen haben. Sonst wird das Teil vielleicht zum Ladenhüter.

Michael
HS222
Neuling
#7 erstellt: 03. Dez 2009, 20:09
Hallo Michael,

von welchen Qualitätsproblemen sprichst du?

Gruß
HS222
Qels
Neuling
#8 erstellt: 05. Dez 2009, 13:09
Hallo Michael,

nicht überbewerten, was ich gemeint habe, war ein leichter Spritzgussgrad am Lutstärkenregler, den ich nur etwas unschön finde. Ich bin leider fixiert auf so etwas da ich beruflich damit zu tun habe.

Sonst klanglich und technisch ist die Anlage einwandfrei und kann sie nur empfehlen.

Gruß,
Matthias
goofy1969
Stammgast
#9 erstellt: 05. Dez 2009, 13:16
Ich hoffe z.B. dass jetzt ein gescheites CD-Lufwerk verbaut wurde. Bei den CD Playern gab es in letzter Zeit nur Probleme. Springen wie der Wiedergabe von OriginalCDs etc..
Ich glaube da hat kein Gerät die Garantiezeit ohne Mangel überlebt. Von den DVD-Playern gar nicht zu reden.
Bei den AVRs scheint es auch ein paar Probleme zu geben.
Und den absolut erstklassigen Support möchte ich hier gar nicht erwähnen.

Grüsse
Michael
qfstereo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Feb 2010, 17:13
Habe die MAS 100 seit wenigen Tagen und kann nur sagen: FINGER WEG! Der FM-Tuner ist unbrauchbar. Der Support einfach nur peinlich. Mir war nicht bewusst, dass man im Jahr 2010 überhaupt noch so ein Produkt am Markt anbieten kann!


[Beitrag von qfstereo am 28. Feb 2010, 17:13 bearbeitet]
u1amo01
Neuling
#11 erstellt: 28. Aug 2010, 20:01
Ich habe das Teil heute im Laden gehört und war vom Klang begeistert (vom Aussehen sowieso) Wenn sie noch eine auf Lager gehabt hätten, hätte ich das Ding spontan mitgenommen.

Jetzt sehe ich hier eine gute Bewertung und eine schlechte. Gibt es noch mehr Erfahrungen damit? Ist das Ding wirklich so schlecht?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! harman/kardon MAS 100
qfstereo am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  2 Beiträge
Schnapper: Harman Kardon MAS 100
Stiefelkante am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2014  –  3 Beiträge
Neuer Harman Kardon HD 755 mit "brummen"!?
AMON1 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  7 Beiträge
Kompaktanlage an Verstärker?
The_Mars_Volta am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  7 Beiträge
Der harman/kardon Thread
Mp3Guy am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2016  –  40 Beiträge
Harman Kardon HD750 / Error
brummhummel69 am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  2 Beiträge
Harman Kardon Liebhaber Thread
Widda am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  6 Beiträge
Harman Kardon, kleines Problem .
Goostu am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  4 Beiträge
HARMAN KARDON FESTIVAL 500
martini am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  78 Beiträge
Harman/Kardon Festival 300
tohuwabohu98 am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038