Yamaha pianocraft E320 optical in ?

+A -A
Autor
Beitrag
bakaru
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 18. Dez 2010, 20:22
Hallo,

Frage an die E320 Besitzer, die Anlage verfügt ja über einen Optical Anschluß, allerdings steht da nur Out dran, ist es möglich diesen auch als IN-Eingang zu konfigurieren ? In der Anleitung steht etwas darüber, bevor ich mir aber ein Toslink Kabel kaufe, würde ich gerne auf Nummer sicher gehen. Würde gerne meinen LCD TV mit Toslink über die pianocraft laufen lassen.

Falls ja, macht die E320 dann aus einem Dolby Digital Stream auch einen Stereo Downmix oder nur PCM ?

bakaru


[Beitrag von bakaru am 18. Dez 2010, 21:04 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2010, 21:00

die Anlage verfügt ja über einen Optical Anschluß, allerdings steht da nur Out dran, ist es möglich diesen auch als IN-Eingang zu konfigurieren ?


Nein, es sei denn du bist ne Mischung aus Tony Starks oder McGuyver.

Den Fernseher wirst du wohl oder übel über Cinch anschließen müssen.

Der Optische Ausgang ist dafür gedacht um mit einem MD Player oder ähnlichen vom CD Player aufzunehmen.
bakaru
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 18. Dez 2010, 21:14
Hi,

hatte ich mir schon fast gedacht, aber wie ist dann der letzte Satz zu verstehen ?


Falls Sie einen CD- oder einen MD-Recorder unter
Verwendung eines optischen Kabels an dieses Gerät
anschließen, können Sie die auf diesem Gerät
wiedergegebene Audio-Quelle digital aufzeichnen. Sie
können auch den angeschlossenen CD- oder MDRecorder
als Eingangsquelle für dieses Gerät wählen
(siehe Seite 32).
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2010, 21:28
Auf Seite 32 steht nur wie du mit der Fernbedienung auf einen der Eingänge umschaltest, also ein Gerät das vorne am "Portable" Klinkenstecker hängt oder hinten am Aux.

Der Optical-out ist wie der Name sagt nur ein Ausgang.


[Beitrag von Detektordeibel am 18. Dez 2010, 21:47 bearbeitet]
bakaru
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 18. Dez 2010, 22:12
 
 
..tja, der Satz hätte lauten müssen:


Falls Sie einen CD- oder einen MD-Recorder unter
Verwendung eines optischen Kabels an dieses Gerät
anschließen, können Sie die auf diesem Gerät
wiedergegebene Audio-Quelle digital aufzeichnen.
Sie können auch den angeschlossenen CD- oder MDRecorder
als Eingangsquelle für dieses Gerät wählen, wenn sie diese über den analog Aux In L/R Eingang verbunden haben.

Auf Seite 32 finden sie die Umschaltung zwischen Portabel und Aux In ..

Nur hatte ich in einer Amazon Bewertung auch mal gelesen, dass das gehen sollte, aber however ..


[Beitrag von bakaru am 18. Dez 2010, 22:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PianoCraft E320 an PC-Audiokarte?
SoundandSmoke am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  9 Beiträge
Pianocraft E320 Eingagslaustärke zu hoch
bartx am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  7 Beiträge
crx-e320 pianocraft - digitaler Empfang
handlanger am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha Pianocraft - Stufe 1 zu laut
BerndHe am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  9 Beiträge
Wie ipod an Yamaha E320 anschließen?
Bratsche2001 am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  7 Beiträge
Yamaha PianoCraft Defekt?
Malukh am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  3 Beiträge
Bedienung yamaha pianocraft 810
five_angel am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  2 Beiträge
Yamaha PianoCraft E 730
bonoseven am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  4 Beiträge
Neue Pianocraft
Corma am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  4 Beiträge
Verkabelung Yamaha PianoCraft MCR-640
Weberkoeln am 28.10.2011  –  Letzte Antwort am 28.10.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • DALI
  • Onkyo
  • Marantz
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedaeroschmid
  • Gesamtzahl an Themen1.376.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.207