Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sennheiser PC 350 an Behringer UB1202

+A -A
Autor
Beitrag
thomersch
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2011, 15:00
Hallo allerseits!

Ich habe vor zu podcasten und brauche dazu ein kleines Audio-Setup. Ich habe mit zwei dynamischen Mikrofonen an einem sehr billigen Mischpult angefangen - die Ergebnisse waren ganz okay, das Rauschen hielt sich in Grenzen, aber den Aufnehmenden fehlte die Disziplin, permanent in gleicher Entfernung zum Mikrofon zu sitzen, weshalb ich die Idee hatte mit Headsets aufzunehmen.

Dazu habe ich mir ein Behringer UB1202 mit den Mikrofon-Amps geholt, um daran mein vorhandenes Sennheiser PC 350 anzuschließen. Habe dann per Klinke auf XLR-Adapter das Mikrofon angeschlossen, aber der Pegel reichte nicht aus, damit überhaupt irgendwas rauskommt. Ich hatte eigentlich erwartet, dass aufgrund des Gains ein Signal zustande kommen würde.
Interessant fand ich, dass nach dem Aktivieren und anschließenden Deaktivieren der Phantomspannung ein mehr oder minder klares Signal durchkommt, das aber immer weiter nachlässt und nach ein paar Sekunden komplett wieder verschwindet.
Hat jemand eine Ahnung, warum die Verstärkung nicht reicht, um einen Pegel zu erzeugen? Sollte ich doch lieber in ein anderes Gerät investieren?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Behringer DEQ2496
HiFiMan am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  7 Beiträge
Behringer Ultracurve als DAC für einen Anfänger?
Donlucas am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  5 Beiträge
Frage an Behringer Ultracurve Besitzer
Netzferatu am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  11 Beiträge
Behringer DEQ2496 Problem
Robby am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  5 Beiträge
Behringer FBQ 1502 rauscht
what_the_hell am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
Stereo vs. Mono Kabel bei Focusrite Forte auf Behringer A500
hifhianfaenger am 08.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  5 Beiträge
Behringer ULTRAMATCH - 2 Geräte an den digitalen Eingang? Oder bessere D/A Wandler >200?
FeG*|_N@irolF am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  13 Beiträge
Sennheiser HD600
BjörnK am 05.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  14 Beiträge
Behringer B210D + Subwoofer + Verstärker an einer Musikquelle
megashooter am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  4 Beiträge
Bluetooth Empfänger vs. Behringer UCA222
Dr.Hogan am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied*Schubert*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.814