Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


USB Verlängerung für Project

+A -A
Autor
Beitrag
Adramir_Pemar
Stammgast
#1 erstellt: 17. Nov 2012, 16:04
Hallo Leute!

Weiss jemand wie es sicher verhält wenn ich
vor die ProjectBox (D/A Wandler USB)

http://www.amazon.de...id=1353164638&sr=1-1
eine Verlängerung (wegen Micro USB)

http://www.amazon.de...3164435&sr=1-1-spell
hinhänge?

Bei mir sind etwas blöde wege vom PC zum Verstärker!
Funktioniert das überhaupt?
Kriegt die Box genug? Es gibt ja keinen seperaten Netzstecker.

Jemand schon Erfahrung damit gemacht?

Gruß
Mario_BS
Stammgast
#2 erstellt: 17. Nov 2012, 17:39
Hi!

Ich habe vor einer Woche diese Soundkarte mit der 5m-Version deines genannten USB-Verlängerungskabels im Musikzimmer verlegt.

Der Aufbau hat bislang keine Probleme gemacht. Das Gerät wurde sofort von meinem Laptop erkannt. Der Sound ist besser als über die interne Laptop-Soundkarte.

Bestell Dir doch beide Sachen bei Amazon, teste sie und sende sie zurück, wenn es nicht zu Zufriedenheit funktioniert.

Gruß,
Mario


[Beitrag von Mario_BS am 17. Nov 2012, 17:41 bearbeitet]
Adramir_Pemar
Stammgast
#3 erstellt: 17. Nov 2012, 18:28
Die Soundkarte brauch ich nicht, das Project Gerät ist von der Qualität wirklich super ;).
Mir gehts nur um den Verlust beim Kabel, vielleicht reichen 5m auch aus, könnte aber knapp werden!

Denke das hat sich schon fast erledigt, ein Bekannter meinte, dass Audio
USB 2.0 so wenig auslastet, dass es kein Problem ist, es geht nur um nen Verlust beim
Datendurchsatz und darunter leidet die Audioquali nicht, da das Ganze noch sehr viel
Puffer nach oben hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
project usb box? Top Preis oder Top Schrott?
waldwicht am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  13 Beiträge
Cinch - Verlängerung
Chreek am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  4 Beiträge
USB DAC für Mac gesucht.
informatiker am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  2 Beiträge
USB DAC (Computer)
florianpicheler am 12.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  2 Beiträge
verstärker mit usb???
Neustein am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  4 Beiträge
Aqvox usb Anschluss
kingjoti am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  4 Beiträge
HiFime 9018S USB DAC, DSD-tauglicher USB-DAC für wenig Geld
HifiRookie am 26.04.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  12 Beiträge
Aqvox USB 2 D/A Wandler passend für Röhrenverstärker ?
Zidane am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  8 Beiträge
USB Anschluss an Hifi-Anlage: Für wen wichtig?
katidobahia am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  3 Beiträge
USB und IPOD für Pianocraft RDX-E 700
svente am 24.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedboston222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.738
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.079