Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschlussproblem Hitachi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
manhunt01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jul 2013, 15:57
Moin Moin

Ich bekomme diese Anlage einfach nicht zum laufen.
Also diese Breiten schmalen kabel habe ich von oben nach unten verkabelt.
Dann bin ich mir ei den Boxen nicht sicher habe auch schon die Kabel in verschidenster reihenfolge probiert aber es kommt kein Ton. Was muss wohin ? Muss ich evtl. auch die Towerteile ( so nenne ich das mal CD,Tape etc ) In einer gewissen Reihenfolge stapeln und demnach anschließen ? Nur den schwersten habe ich nach oben gepackt da das wohl der verstärkerter ist.

Danke!

So hier noch ein paar Bilder vom rücken.

1234
anymouse
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2013, 22:53
Als Übersicht wäre ein größeres Bild (braucht keine hohe Auflösung) von vorne und hinten schön

Ich vermute, diese breiten Kabel haben an jedem Ende einen Stecker und zusätzlich dazwischen noch einige. Oder es führt von einem Stecker ein Kabel zu einem zweiten, von dem zu einem dritten, und so weiter. Außerdem vermute ich, dass Du die Kabel hast, die auf den mit "System Connector 2" beschrifteten Platz passen. Falls nicht, gilt das folgende nicht, und dann sag bitte Bescheid.

Wenn Du die Geräte der Reihe nach verbunden hast, probier mal aus, ob jedes Gerät mit Strom versorgt ist und irgendwas machen kann. Falls irgendwo eine Kopfhörerbuchse vorhanden ist, würde ich mal einen alten Kopfhörer dort anschließen, und mal schauen, ob man dort irgend etwas hören kann. Danach wieder ausschalten und am besten Stecker aus der Dose.

Dann nimmst Du den linken Lautsprecher, und schaust Dir das Kabel an. Es sollte zwei Adern haben, und die Umhüllung von einer sollte gekennzeichnet sein; dies kann entweder ein weißer Streifen, oder komplett rotes Plastik haben, oder ein Band aus Längsriefen, oder oder oder. Dann nimmst Du den rechten Lautsprecher, und schaust Die auch dort das Kabel an. Hier sollte die gleiche Kennzeichnung vorliegen. Falls nicht: Bitte melden.

Schließlich nimmst Du das Kabel des linken Lautsprechers und steckst die gekennzeichnete Ader in die rote Anschlussstelle, wo das L im Quadrat darüber ist; die andere Ader steckst Du in die schwarze Buchse darunter. Dann vom rechten Kabel die gekennzeichnete Ader in die rote Buchse unter dem R, die ungekennzeichnete in die schwarze Buchse darunter. Hinweis: Es kann sein, dass es genau umgekehrt gesteckt werden soll, also die gekennzeichnete Ader in die schwarze, und die ungekennzeichnete in die rote. Das ist nicht ganz so wichtig; Wichtig ist, dass man es auf beiden Seiten gleich macht! Schau dazu an den Lautsprechern nach, ob dort bei der einen Ader ein Plus steht oder sie ganz rot ist, oder einen roten Streifen hat. Diese sollte in die Rote Buchse mit dem Plus. Oder wenn das Kabel insgesamt rot ist, aber eine Ader einen schwarzen Streifen hat, so sollte die an die schwarze Buchse mit dem Minus.

Dann nochmal kontrollieren, ob sich nciht doch irgendein Drähtchen an den Buchsen vorbeigemogelt hat, und mit einer der anderen drei Buchsen einen Kontakt hat. Das darf nicht sein! Gutes Licht hilft bei der Kontrolle.

Wenn Du jetzt die Lautstärke ganz runterdrehst, die Anlage einstöpsest und einschaltest, eine passende Quelle wählst (CD, Radio etc), und vorsichtig die Lautstärke hochregelst, solltest Du etwas hören.
manhunt01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Jul 2013, 11:58
Danke dir ! aber so weit war ich schon. War mein Fehler hätte es dazu schreiben müssen.
Also die Flachkabel waren alle miteinander verbunden und jedes Towerteil hatte Strom. nur wenn ich die Box anschließe ( habe es auch schon umgekehrt versucht ) kommt kein ton. Aber auf die Idee mit den Kopfhörern bon ich noch garnicht gekommen. Das werde ich mal Testen.

Danke nochmals !

Wenn ich die Khörer ausprobiert habe gebe ich bescheid.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummen in der Anlage
The_Writer am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  41 Beiträge
Knacksen in meiner Anlage!
Schneeball am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  18 Beiträge
Kabel hat kein Kontakt
insane0508 am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  2 Beiträge
(Onkyo-) Geräte STAPELN?
klarinette am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  4 Beiträge
Technics Anlage
Tigges87 am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  5 Beiträge
Reihenfolge beim Ein- bzw. Ausschalten?
piepjohann am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  24 Beiträge
Probleme mit der Anlage
razz81 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  5 Beiträge
Anschlussproblem ! Bitte Lesen !
hifi4life am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  9 Beiträge
Neue Anlage will nicht so recht :-(
gombi25 am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  32 Beiträge
Brummen der Stereo Anlage
Baschdi_S65 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.245