Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz PM 25 dringende HILFE !

+A -A
Autor
Beitrag
pinkfloyd1971
Neuling
#1 erstellt: 17. Okt 2013, 14:27
Liebe Forum Hi FI Freaks !

Gibt es unter der grossen Hi FI gemeinde irgendeine person die Dieses Ding gestestet hat !

Wer versteht etwas davon und kann mir bei meiner Kaufeintscheidung helfen !

ich kann dieses Ding kaufen original neugepackt (aus 1990)

ps: ein forumbericht das gerät sei Scheisse hat mich verunsichert !

HILFE HILFE


[Beitrag von pinkfloyd1971 am 17. Okt 2013, 14:36 bearbeitet]
Ohrenschoner
Inventar
#2 erstellt: 17. Okt 2013, 14:47
frag mal hier die Marantzianer
beim kleinen feinen Marantz-Stammtisch
oder im offenen Marantz-Stammtisch
pinkfloyd1971
Neuling
#3 erstellt: 17. Okt 2013, 15:02
Hi !
peinlicherweise weiss ich nicht wie man eine direkte Anfrage an den marantzstammtisch richtet !

Bitte um näher infos ! Das darüber so wenig zu finden ist fuchst mich !

glg
Ohrenschoner
Inventar
#4 erstellt: 17. Okt 2013, 15:39
Einfach mal im entsprechenden Stammtisch posten
Amperlite
Inventar
#5 erstellt: 17. Okt 2013, 15:55

pinkfloyd1971 (Beitrag #1) schrieb:
ps: ein forumbericht das gerät sei Scheisse hat mich verunsichert !

Vermutlich mal wieder der übliche Klangschwurbel-Blödsinn?
Oder wurden harte Fakten angeführt, die dagegen sprechen?
Darkgrey
Stammgast
#6 erstellt: 17. Okt 2013, 16:26
Das war das Einsteigergerät der damaligen PM Klasse, nicht mehr und nicht weniger.
Da kannst du weder einen Super High-End Sound noch viel Leistung erwarten.
Der PM 25 kann eben genausoviel oder -wenig wie andere Geräte der Preisklasse.
DB
Inventar
#7 erstellt: 17. Okt 2013, 17:26
Hallo,

das ist ein ganz normaler Vollverstärker mittelbilliger Machart, wie -zig andere Sharp, Sony, Tensai, ...
Nichts, worüber es sich länger nachzudenken lohnt.

MfG
DB
pinkfloyd1971
Neuling
#8 erstellt: 18. Okt 2013, 06:21
Guten morgen !

Danke vorerst ! ich werde das Uralt gerät für 180 Euro nicht kaufen !
da muss schon was besseres drinnen sein ! Habe ja auch die B & W 703 Boxen !

Habe dazu den NAD 763 der auch ordentliche Stereoklangeigenschaften mitbringt !
Ich nutze das gerät für 5.1 Pink Floyd shows im grossen stil !(quadrophonie usw )

Suche aber einen zierlichen meinetwegen älteren schnörkellosen STEREOVERSTÄRKER der weit überdurchschnittliche Klangeigenschaften aufweist ! ich suche bis ich in pension gehe um was richtiges zu finden ! ´Sansui soll klanglich viel brigen hört man ! Nun ich bin froh über dieses forum und guter dinge was gscheites gebrauchtes zu finden ! Mein B & W und meine nad T 753 mit Cambrige CD klingen eh schon ausgewachsen ! da brauch ich mich net verschlechtern ! DAnke
Amperlite
Inventar
#9 erstellt: 18. Okt 2013, 16:17

ich suche bis ich in pension gehe um was richtiges zu finden ! ´Sansui soll klanglich viel brigen hört man !

Im Prinzip kannst du dann allenfalls nach Geschmacksabstimmung kaufen. Dabei wirst du dich allerdings immer vom Ideal (Medium unverändert wiedergeben = HiFi) entfernen.

Würde ich den "letzten Verstärker meines Lebens" suchen, dann müsste es aber was richtig amtliches sein. Richtig Leistung, mords schwer und optisch richtig was hermachen. Das bekommt man natürlich nicht für 200 Euro. Auch nicht gebraucht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe, Marantz PM-7000 brummt!
Der_sich_den_Wolf_tanzt am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  3 Beiträge
2 Marantz Pm 17 parallel????
fst am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  5 Beiträge
Mikrofon-Lautsprecheranlage - dringende Hilfe
am 15.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  5 Beiträge
Suche Marantz-Tuner passend zu PM 78
Quaky am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  3 Beiträge
Brauche Dringende Hilfe mit Verstärker!!!
BigEgo am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  8 Beiträge
marantz pm 7200 statischeaufladung ????
malik am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  13 Beiträge
Marantz pm 7200 defekt?
hoschna am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  7 Beiträge
Marantz PM 7200
Butcho5000 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  9 Beiträge
Marantz PM 7200 Brummen?!
maxximum am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  9 Beiträge
Schaltpläne Marantz PM 7200
schnubbilein am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979