Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz pm 7200 defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
hoschna
Stammgast
#1 erstellt: 13. Nov 2003, 00:21
hallo,habe einen pm 7200 gebraucht gekauft(6 monate alt) schalte ich source direct aus sagt er kein mucks mehr,einen anschluss oder bedien fehler schliesse ich eigentlich aus. ist dies problem bekannt? kann jemand helfen? DANKE
Albus
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2003, 09:50
Morgen Hoschna,

kann es sein, dass das Gerät zwischen Vorstufe und Endstufe auftrennbar ist? Zur Vergewisserung, bitte ein Blick auf die rückwärteige Geräteseite. Wenn dort Buchsen sind, beschriftet PreOut (zwei Cinch-Buchsen) und MainIn, und zwar in unmittelbarer Nachbarschaft - und die Buchsen sind nicht erkennbar miteinander verbunden, dann ist das mit höchster Wahrscheinlichkeit die Lösung des Rästels. Entweder muß die Verbindung mittels so genannter Kurzschluß-Stecker (=Drahtbrücken) hergestellt werden oder man stöpselt als Verbindung ein kurzes NF-Kabel mit Cinch-Steckern ein (NF, Niederfrequenz). Vielleicht, dass es auf der Frontseite einen Schalter gibt, beschrift in einer Art von 'Kuppler Ein/Aus'. Dann wäre hier die Koppelung zwischen Vorstufe (Pre) und Endstufe (Main) zu bewirken.

Ist davon nichts, weder hinten noch vorn, zu sehen, dann ist übel mit einem Defekt zu rechnen.

MfG
Albus


[Beitrag von Albus am 13. Nov 2003, 09:51 bearbeitet]
hoschna
Stammgast
#3 erstellt: 13. Nov 2003, 19:29
hallo albus,leider nichts dergleichen an front und rückseite. rechne auch schon mit dem schlimmsten,habe das gerät heute zum händler gebracht,der versucht den garantieweg(1.5 j hat er ja eigentlich noch)aber weisst ja wie die sind wenn mann da nicht gekauft hat.vielen dank für deine info. hoschna
nobex
Stammgast
#4 erstellt: 16. Nov 2003, 20:37
Hallo hoschna,

welche Quellen benutzt Du denn. Die Tape-Eingänge funktionieren nur mit ausgeschaltetem Source-Direct (ist bei meinem 8000er zumindest so).
Auf dem Foto http://www.marantz.com/p_product_alt.cfm?id=2402&cont=g&img_ext=bck sind links oben die Anschlüsse für externe Effekte erkennbar. So etwas wird Albus wohl gemeint haben.

Gruß Robert
hoschna
Stammgast
#5 erstellt: 12. Dez 2003, 12:31
hallo nobex,danke für deine mail,problem gelöst,verkäufer hat die brücken nicht mitgeliefert,peinlich peinlich,aber man kann ja nicht alles wissen. gruss lars
vgapsycho
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2003, 13:19
Hallo hoschna,

prima, daß Du uns die Lösung Deines Problems mitteilst.

Die Lösung wirft auch ein interessantes Licht auf eine Frage, die hier im Forum schon öfter gestellt wurde. Nämlich, ob es Sinn macht, bei den MArantz PM 7x00 die Standardbrücken z.B. gegen ein hochwertiges Cinchkabel auszutauschen.

Gruß
Gerald
Amerigo
Inventar
#7 erstellt: 15. Dez 2003, 22:53
hoschna...diese brücken sind ab werk von marantz schon drin...der muss sie also rausgenommen haben. echt peinlich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Marantz PM 7200 brummt munter
classiphil am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  5 Beiträge
marantz pm 7200 statischeaufladung ????
malik am 12.07.2003  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  13 Beiträge
Marantz PM 7200
Butcho5000 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  9 Beiträge
Marantz PM 7200 Brummen?!
maxximum am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  9 Beiträge
Schaltpläne Marantz PM 7200
schnubbilein am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  2 Beiträge
Marantz PM 7200 - Lautsprecherkabel?
TP1 am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  3 Beiträge
Marantz PM 7200 / PM 7200 KI
highfly am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  7 Beiträge
Was haltet ihr vom Marantz PM-7200 ?
LX44 am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  37 Beiträge
Marantz PM-7200: ist es normal...
Scopio am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  14 Beiträge
passivsubwoofer an marantz sr-7200???
airzonk! am 20.11.2002  –  Letzte Antwort am 01.12.2002  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedUnke_54
  • Gesamtzahl an Themen1.345.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.721