Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Analog oder digital verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Knarf
Stammgast
#1 erstellt: 24. Okt 2003, 13:29
Hallo!

Hab mir einen CD-Player Rotel RCD-951 und einen DTS-Receiver Rotel RSX-972 zugelegt.

Nun stehe ich vor der Entscheidung ob ich den CD-Player lieber analog oder digital (Coax) verbinde. Was ist klanglich die bessere Wahl?

Vielleicht noch so viel der CD-Player hat einen 18 Bit Burr Brown D/A-Wandler und der Receiver hat einen Ashai Kasei AKM4324 und einen AKM 5351 ADC (wer was macht, weiß ich leider nicht).

Vernünftige Kabel sind natürlich Pflicht!

Wär schön, wenn ihr mir helfen könnt.

Frank
Wiesonik
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2003, 13:40
Hallo Knarf,

probiere es doch einmal aus.
Kannst ja dann berichten, was Dir besser gefallen hat.
Knarf
Stammgast
#3 erstellt: 24. Okt 2003, 16:04
Hallo!

Das probieren ist im Moment mein Problem. Die Komponenten stehen im Moment noch nicht da wo sie mal hinsollen (Möbel sind noch nicht da). Hab kein Digitalkabel und weiß noch nicht wie lang das nachher werden muss. Für mal probieren und dann zu kurz sind die Kabel ein bisschen teuer. Aber wenn alles seine entgültige Position hab, werd ich es sicher mal probieren.

Vielleicht hätte es ja eine fast-Standard-Antwort gegeben. Eine Standard-Antwort gibt es ja nicht. Kann mir vorstellen, dass der D/A Wandler im Receiver nicht schlecht ist. Aber hätte ja sein können, dass er definitv schlechter ist als der im CD-Player. Oder umgekehrt.

Frank
md.oscar
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Apr 2004, 06:23
Und? Wie hast du nun letztendlich angeschlossen???
++Stefan++
Stammgast
#5 erstellt: 15. Apr 2004, 12:54
Wenn man in der Theorie davon ausgeht, dass der A/D Wandler in etwa die selbe Qualität hat, wie auch der D/A Wandler im Reciver,
Und der dieser sowieso alles Analoge zuerst ins digitale wandert, kann doch die Qualität, den CDP analog angeschlossen, nicht besser sein als die Digitale, weil der Reciver der auf der limitierende Faktor ist.

Bin gespannt was beim Ausprobieren herauskommt
Chibby
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Apr 2004, 10:58
Hallo !
Habe nen Yamaha RX-V740 und den CDX-596 und mich beschäftigt genau die selbe frage. Lieber Coax oder Analog ? Habs bei mir schon ausprobiert...Also manchmal hab ich das gefühl das Digi n Tick besser klingt aber dann auch wieder nichmehr... hab aber bisjetzt nur 0815 chinch rotze. Also irgendwie bin ich mir da nich so schlüssig was wirklich besser klingt. Tendiere aber n ganz klein bischen mehr auf digi.Naja hab da aufjedenfall auch schon n paarmal wegen im netz geguckt aber nie was zu gefunden. Würde mich auch mal interessieren was denn nun die bessere Variante is.
bothfelder
Inventar
#7 erstellt: 16. Apr 2004, 11:23
Hi Chibby!
Du wählst was DIR besser gefällt...
Frage : Hast DU am AVR einen DVD-P und nen CD-P dran?

Andre
Chibby
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Apr 2004, 12:27
Ne ich benutze den PC als DVD-Player hab kein Nerv auf kann dies das und jenes nich lesen usw..
das einzige Prob is der Reciever hat nur einen Coax Eingang der Pc hat nur Coax Ausgang und für den Cd-Player will ich auch nur Coax nutzen weil ich über Optisch noch nix wirklich gutes gehört hab.
Extrem stöpseln ist immer angesagt leider.
Habe also immer nur einen von beiden dran im moment.
steve65
Stammgast
#9 erstellt: 16. Apr 2004, 18:02


das einzige Prob is der Reciever hat nur einen Coax Eingang der Pc hat nur Coax Ausgang und für den Cd-Player will ich auch nur Coax nutzen weil ich über Optisch noch nix wirklich gutes gehört hab.


Hi
wo siehst Du denn die Probleme mit der optischen Verbindung? Bei der Übertragung von Digitaldaten ist die Optische der Elektrischen doch überlegen, insbesondere ist sie robuster gegen Störungen. Gerade in Verbindung mit dem PC könnte man Groundschleifen ja ausschließen.


Gruß
Steve
Chibby
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Apr 2004, 11:14
Hi Steve!
Also bin totaler Hifi Neuling von daher hab ich wegen Kabeln erstmal Internet gewälzt und Zeitschriften geguckt.
In den letzten Tests zB hab ich dann halt gelesen das Optisches Kabel nochnichmals an das schlechteste Coax Kabel rankommen könnte. Das läge wohl auch nich an der Technik selber Licht Signal kann man halt nich so einfach beeinflussen wie ein Elektrisches sondern eher an den Stecker Normen weil es da wohl ziemlich dran scheitert laut den Tests. Gibt wohl eine Norm die gut ist die aber nich verwendet wird. Und zusätzlich zu den Tests hab ich dann halt im Internet sehr sehr sehr sehr häufig gelesen das man möglichst immer Coax dem Optischen vorziehen sollte besonders bei kurzen Kabel wegen usw. Naja und da ich halt noch nich wirklich die Planung will ich mich erstmal an Tests etc halten. Geht mir ja auch nur bei dem CD-Player hauptsächlich darum. Weil Musik is mir wichtiger als Surround da hätte ich dann schon lieber das best mögliche . Wenn ich den PC auch Optisch anschliessen könnte würde ich das sofort tuen. Obwohl ich mich wirklich frage ob es möglich is das man zwischen verschiedenen Kabeln auf anhieb ne klang verbesser/schlechterung feststellen kann. Im Inet is da ja auch jeder geteilter Meinung die einen sagen jedes Marken Kabel klingt gleich da is nix grossartiges und die anderen sagen wieder da sind riesen unterschiede... Also könnte mir schon vorstellen das sich da was ändert aber naja ausprobieren halt aber das is leider alles so ..."günstig"
Überlege mir für den PC so einen Coax-->Optisch Wandler zu besorgen dann wäre das Problem auch gelöst und soviel schlechter kanns hoffentlich nich sein.... wenn überhaupt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
digital-analog oder digital-digital
peteroli am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  3 Beiträge
Analog oder Digital?
S42486 am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  21 Beiträge
Digital oder analog aufnehmen?
xhutzelx am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  2 Beiträge
Verstärker, Digital oder Analog ???
silversurfer am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  3 Beiträge
Apple TV Digital oder Analog?
iCiepie am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  6 Beiträge
Audio analog / digital Wandler
vs1 am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  7 Beiträge
Digital Watt= Analog Watt
highfreek am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  9 Beiträge
analog auf digital wandeln ???
Bloomberg am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  3 Beiträge
SunshineTronic-Analog-Digital-Konverter
Voodoo am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  5 Beiträge
Frage zu Analog/Digital
rm am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMike_the_Ripper
  • Gesamtzahl an Themen1.345.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.674